brauche hilfe eine henne kommt vllt dazu

Diskutiere brauche hilfe eine henne kommt vllt dazu im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! eine bekannte von mir hatte 2 wellensittiche und einer ist letztens gestorben und nun ist der andere alleine. sie hat mich gefragt, ob...

  1. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    eine bekannte von mir hatte 2 wellensittiche und einer ist letztens gestorben und nun ist der andere alleine. sie hat mich gefragt, ob ich die henne aufnehmen kann, weil sie es nicht ertragen kann, dass das arme ding alleine ist. ich habe selber zwei wellensittiche und das ist ein paar. meine henne ist ziemlich zickig und ich würd sogar sagen aggressiv. wenn eine zweite henne dazu kommen würde, denke ich würde das tödlich enden....jetzt weiss ich nicht, was ich machen soll. ich würd die henne sehr gerne aufnehmen aber ich möchte nicht, dass die arme von meiner zicke gemoppt wird...wenn ich die henne der bekanntin aufnehme, werde ich aufjedenfall ein männchen dazu kaufen. soweit ich weiss, dürfen weibchen nicht im überzahl sein. habt ihr vielleicht tipps für mich, was ich machen soll? wenn ich sie aufnehme und ein männchen dazu kaufen, soll ich die zwei schon zu meinen in ein käfig tun oder erstmal getrennt halten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mone51004

    mone51004 Guest

    moin
    auf jeden fall erst mal getrennt halt und die neuen ca. 1 woche nicht frei fliegen lassen, so das deine alten wellis beim frei flug schauen können wer da neu ist.
    dann soltest du auf das alter der henne achten und ein hahn holen der im selben alter ist.
    das erst zusammen treffen nach ca.1 woche würde ich beim frei flug machen.
    so mehr tips kann ich dir leider nicht geben, mal schaun was die anderen dazu noch sagen.
    gruss mone
     
  4. Liora

    Liora Guest

    3 Wellis sind schonmal eine ungünstige Zahl, wenn dann auchg ncoh die henne in der Überzahl sidn geht das meist nicht gut. den neuen Welli würde ich erstmal räumlich getrennt halten, Quarantäne und TA Check wären wichtig!

    wenn QU rum ist würde ich den Käfig neben den anderen stellen und abwarten, nach ca. eiern Woche mla gemeinsamen Freeiflug und in der Zeit den Käfig in den sie sollen grundreinigen, sauber machen und komplett neu einrichten Futternäpfe woanders hin Stangen woanders hin Spielzeug weg austauschen und anders einrichten.....Dann ist das revier für jeden neu udn macht es für alle einfacher.

    Viel Erfolg
     
  5. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    ich würds auch ungefähr so machen wie Liora und Mone.
    Wenn du den Käfig neu gestaltest gibts bestimmt keine so großen Probleme.
    Mach dir keine Sorgen wegen deiner Zicke. Meine "oberzicke" scheucht zwar auch ständig alle in der Gegend rum, wenns aber um Futter bzw Leckereien geht, is sie meinem kleinen,schüchternen Weibchen deutlich unterlegen.

    Soll heißen, der Schein trügt oft bei den Mädels. ;)

    Wichtig ist vielleicht nur, das du direkt nen 2. Hahn dazu setzt, damit die Weiber sich nich um den ersten streiten...

    LG Caro
     
  6. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    okay vielen dank! zwar kann es noch einen monat dauern (da die dame aus niedersachsen nach nrw kommt), aber je früher ich bescheid weiss desto besser. dann muss ich mich wohl nach nem größeren käfig umsehen.
    die dame kenn ich ja schon und mir ist aufgefallen, dass sie extrem scheu ist. sobald man in den raum kommt, kriegt sie panik und fliegt im käfig panisch umher. liegt wohl daran, weil die einen eigenen raum hatten und da..ja...keine menschen waren. sie haben menschen gesehen, wenn futter und wasser gewechselt wurde....meine wellis sind zwar nicht zahm aber auch nicht scheu..die zwei sind eigentlich ganz "entspannt" wenn ich ihnen nahe komme. erst wenn ich viel zu nahe komme weichen sie zurück. nun habe ich angst, dass sich das durch die dame ändert. d.h. dass die auch so panisch reagieren....also habe ich mir überlegt einen zahmen hahn zu ihr zu setzten...denkt ihr das bringt was?
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich denke mit vieeeeeeeel liebe und geduld wird die kleine merken das du ihr nichts böses willst ;)
    Achte darauf das sie zeit hat zum ausweichen bevor du dem käfig näherst ;)
    Wir Zb. haben uns angewöhnt zu rufen bevor wir unser WZ betreten, so erschreckt sich keiner mehr :D
     
  8. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Heyo!

    der vogel ist endlich da, nun bin ich mir aber nicht sicher ob er ein weibchen oder ein männchen ist. die nase ist pink und von meinem männchen johnny ist die nase auch pink. heisst das jetzt, dass er n hahn ist? könnt ihr mir vielleicht eine seite zeigen, wo ich die nase von ihm vergleichen kann? ich hab so eine hier mal gesehen kann sie aber nicht finden....montag möchte ich ihm nämlich einen partner kaufen, dafür muss ich es so schnell es geht wissen. DANKE ^_^
     
  9. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo,

    es kommt auf den Farbschlag an, bei manchen Farbschlägen haben die Hähne eine knackig rosa Wachshaut, so z.B. bei rezessiven Schecken, Albinos, Lutinos.

    Schau doch mal in diesem Forum, da gibt es einen Bereich über Farbschläge, vielleicht hilft dir das weiter.

    Sonst wäre ein Foto von dem Neuzugang nicht schlecht, denn nur aufgrund einer Beschreibung kann man schlecht etwas dazu sagen.
     
  10. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hmm...foto wird schwierig. er ist total zappelig und sehr scheu, sobald man sich ihm nähert dreht er sich um und läuft panisch hin und her... ich könnte ihn ja einfangen und so versuchen ein foto zu machen, nur ich möchte ihm nicht so viel stress machen :/ ...najo...vielleicht sollte ich das trotzdem mal machen auch wenns mir leid tut U_U
     
  11. #10 Andrea 62, 2. April 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

  12. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ok danke andrea. ich würde auf männchen tippen... ich hab ein foto gemacht die qualität ist aber nicht so gut aber ich denke man kann es erkennen..
     

    Anhänge:

    • vo1.JPG
      vo1.JPG
      Dateigröße:
      5,9 KB
      Aufrufe:
      48
  13. #12 Andrea 62, 2. April 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ich auch. Ich denke mal, dieser weiße Bereich über den Nasenlöchern sieht nur auf dem Foto so aus? Wenn die Wachshaut durchgehend rosa ist, ist es bestimmt ein Hahn. Wie alt ist er denn?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. püpp

    püpp Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja. die wachshaut ist durchgehend rosa..
    er ist ca. 2 jahre alt

    p.s: er nimmt schon kontakt mit meinen anderen zwei im nebenraum auf ^_^
     
  16. #14 Andrea 62, 2. April 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Die beiden Hähne verstehen sich bestimmt prima. Als ich zu meinem ersten Paar ein zweites gesetzt habe, war mein erster Hahn sofort an der Seite des Neuen, er ist total aufgeblüht, weil er nicht mehr nur die zickige Henne um sich hatte. Musst mal abwarten, wie es sich dann einspielt, falls ein Vogel alleine dasitzt, ist es besser noch Nr. 4 dazuzusetzen.
     
Thema:

brauche hilfe eine henne kommt vllt dazu

Die Seite wird geladen...

brauche hilfe eine henne kommt vllt dazu - Ähnliche Themen

  1. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  2. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...