Brauche HILFEEEEEE

Diskutiere Brauche HILFEEEEEE im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Mein Vogel katte wieder eine Art Schlaganfall ... Er lag mit umgedrehten Kopf auf dem Boden ... Und ist erst nach paar Minuten richtig zusich...

  1. Lucky20

    Lucky20 Guest

    Mein Vogel katte wieder eine Art Schlaganfall ... Er lag mit umgedrehten Kopf auf dem Boden ... Und ist erst nach paar Minuten richtig zusich gekommen ... Woran kann es liegen ??? Brauche dringend HILFEEE er hatte nämlich schon mal sowas !!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flattermann1985, 4. Januar 2006
    Flattermann1985

    Flattermann1985 süchtiger Wellifan

    Dabei seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kann dir da leider nicht weiterhelfen woher das kommen könnte, kann dir nur einen guten Rat geben: Geh sofort mit ihm zu einem vogelkundigen Tierarzt!!
    Nur der kann herausfinden woran es genau liegt....
    Hab eben gesehen, dass er so etwas ja schonmal hatte und du mit ihm beim Tierarzt deswegen warst.
    Hat die dein Tiererzt gesagt was er hatte oder Tips gegeben?
     
  4. Gill

    Gill Guest

    Hallo Lucky!
    Wie Flattermann schon schrieb kann ich dir auch nur raten schleunigst zu einem VOGELFACHKUNDIGEN TA zu gehen!
    Ein "normaler TA" behandelt dir zwar deinen Welli, aber die Meisten kennen sich nicht wirklich damit aus.
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Nach meinen Erfahrungen kann man bei einem Epileptischen Anfall nicht viel machen. Ursachen können viele sein, meist sind es aber Gehirnverletzungen, verursacht durch einen Zusammenstoß mit der Wand oder der Scheibe. Ist soetwas in letzter Zeit der Fall gewesen?

    Ich habe schon mal einen Welli mit Anfällen gehabt. Ich habe diesen dann mit einem Vitamainpräparat behandelt, das verschiedene Vitamin B arten enthält.
    Vitamin B sorgt für eine bessere Sauerstoffzufuhr im Gehirn und hilft bei der Gehirnzellenneubildung. Dem Welli geht es heute wieder Prima, als wenn nichts gewesen wäre.

    Ich kann dir Korvimin als Vitaminpräparat empfehlen. Das bekommst du beim TA.
     
  6. Lucky20

    Lucky20 Guest

    Danke für die Antworten :)
    Er hatte das jetzt zum zweiten Mal ... Er saß auf der Sitzstange und viel von einer Sekunde auf die andere nach unten ... Und sein Kopf hat er ganz schief gehalten und die Flügel hatte er ausgebreitet ... :traurig:
    Er hat sich aba dieses mal viel schneller erholt von dem Anfall als das erste Mal ... Was mich nur bedrückt, ist das diese Anfälle ja meistens mitten in der Nacht auftretten ... Hab Angst das ich es mal nicht mitbekomme ... Ich habe damals vom TA solch ein Vitaminpräperat bekommen ... Das ich dann ins Wasser geben sollte ... Aba da Vögel ja selten trinken würde ich mich über einen Alternativvorschlag freuen ...
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Korvimin ist pulverförmig, das kannst du über das normale Futter streuen oder noch besser über Keim- oder Quellfutter, weil es daran besser haftet.

    Den Wellensittichen Medikamente oder Vitamine, die auch noch irgendwie schmecken oder riechen übers Trinkwasser zu geben ist in der Tat schwierig. Lieber trinken sie garnicht, und wenn sie Obst und Grünzeug haben, trinken sie ohnehin wenig.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Hallo Weronika,

    wie gehts dem Kleinen nun?
    Gibts eine Veränderung?
     
  10. Lucky20

    Lucky20 Guest

    Hallo Chemsi ...
    Also ich gehts wieder besser ... Er war 3 Tage zur Beobachtung beim Tierarzt ... Hatte aba zum Glück keinen Anfall mehr ... Er bekommt jetzt von mir sehr viel Vitaminreiches Futter ... Der Tierarzt meinte zu mir es könnte passieren das sich solch ein Anfall wiederholen kann ... :traurig:
    Aba ich bin guter Dinge und versuche ihn jetzt mit dem Futter wieder richtig zu Kräften zu bringen ...
     
Thema:

Brauche HILFEEEEEE