Brauche Rat

Diskutiere Brauche Rat im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo liebe Welli-Freunde, vor einer Woche ist mein kleiner Bubi (Männchen 6 1/2 Jahr alt) einfach nachts von der Stange gefallen und war tot....

  1. Chucky

    Chucky Guest

    Hallo liebe Welli-Freunde,
    vor einer Woche ist mein kleiner Bubi (Männchen 6 1/2 Jahr alt) einfach nachts von der Stange gefallen und war tot. Ein furchtbarer Schock für uns alle. Es gab keinerlei Anzeichen eines Todeskampfes, hatte vielleicht einfach "nur" nen Herzanfall. Nun mache ich mir Sorgen um unsere kleine Putzi (Weibchen 6 Jahre alt). In manchen Momenten ist sie wie früher, in anderen sitzt sie da, ganz aufgeplustert, und sagt keinen Mucks. Noch dazu kommt, dass sie das Würgen einfach nicht unterlässt. Sie niest recht häufig und dabei kam gerade ein wenig weißer Schleim mit raus. Sollte ich mit ihr zum Tierarzt gehen? Sicherlich, nicht wahr? Ich habe Angst, dass sie sich nicht wieder fängt, und den Tod von Bubi nicht verkraftet...
    Bitte helft mir schnell, liebe Grüße, Chucky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja1

    Maja1 Guest

    Hast du irgentwelche Pflanzen in dein Zimmer die angeknappert sind? Die Giftig sein könnten? Könnte ne Vergirtung sein. Gehe bitte sofort mit dem welli zum Tierarzt.
     
  4. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    mein Beileid zum Tod von Bubi :traurig:

    Du hast dir die Frage im Grunde genommen schon selbst beantwortet. Sieh zu, dass du schnell zu einem vogelkundigen TA kommst. Die Anzeichen, die deine Henne zeigt, klingen aus der Ferne überhaupt nicht gut.

    Hast du einen vogelkundigen TA an deiner Seite? Wenn nein, dann schau mal hier nach. Dort findest du Links, in denen Adressen von vogelkundigen Tierärzten aufgelistet sind. Leider ist nicht jeder dieser TAs 100%ig vogelkundig - frag also am besten nochmal nach.

    Alles Gute für Putzi!
     
  5. Chucky

    Chucky Guest

    Pflanzen habe ich keine in meinem Zimmer, weil eh immer alles angeknabbert wurde :) Bis gestern ging es ihr noch gut und ich dachte, sie hätte sich wieder gefangen, hat in Petersilie gebadet, is geflogen und hat mir zugehört. Naja, wir gehen nachher zum TA, mal sehen was der so sagt. Noch nen Vogel zu beerdigen halt ich nich durch :(
     
  6. Maja1

    Maja1 Guest

    Glaub ich dir gern das du das nicht durchhälst.Ich habe vor kurzem auch einen Welli beerdigt. Wenn die tierärztin sagt das sie es schafft , beobacht den Welli noch ne Woche und kaufe ihn aber ein neuen Partner. Wenn er länger als zwei Monate alleine bleibt gewöhnt er sich nicht so gut an eien neuen.
     
  7. Monik

    Monik Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73730 Esslingen
    @Maja1
    Da lege ich doch glatt nen Veto ein. Auch wenn sie vorsichtshalber 2 Monate wartet, würde sich ihr Welli bestimmt sehr gut an einen neuen gewöhnen.
    Es gibt Wellis die nach jahrelanger Einzelhaltung sich sehr gut an einen Artgenossen gewöhnen.
     
  8. Liora

    Liora Guest

    Wenn der "Alte" gesund ist, würde ich sehen das sofort ein älterer Partner dazu kommt. Der neue Partner sollte schon etwas älter sein
     
  9. #8 Saskia137, 31. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Liora,

    wieso sollte der neue Partner älter sein? Die zurückgebliebene ist ein 6 Wochen altes Wellimädel, da würd ich ehrlich gesagt eher zu nem weiteren - allerdings männlichen - Küken raten.
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    *räusper* :D
     
  11. Liora

    Liora Guest


    Wie kommste darauf?

    Ich habe das da gelesen....

    und von daher rate ich auf kein allzujunges Männchen:+klugsche
     
  12. Liora

    Liora Guest


    :D :D
    @Lemon::blume:
     
  13. #12 Saskia137, 31. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Sorry, irgendwie scheint mir die Hitze die Buchstaben und Worte wohl im Hirn etwas durcheinanderzuwirbeln!
    Ich habt Recht und ich hab mich wirklich total verlesen und das mindestens drei Mal (liegt wohl wirklich an der Hitze, normalerweise passiert mir sowas nicht öfter als einmal). :o
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Schon wieder:D

    Ist doch heute gar nicht mehr so heiß!?
     
  15. Maja1

    Maja1 Guest

    So sind sie jetzt aber BESSER anpassungsfähig(in Bezug auf eien neuen Welli).
    Und ob man einen jungen oder älteren dazukauft ist relativ. Ich habe bessere Erfahrung mit einen Jüngling.
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Ja klar und ein Jüngerer hat auch noch nicht so viele Macken aber mit einem (richtig) jungen kommste in eine Spirale rein....

    -Alter Vogel stirbt--Baby dazu--also Jungvogel und "älterer" Vogel zusammen---3-4 jahre gehen isn land und das Spiel wederholt sich---Alter Vogel stirbt (der ist dann 8-10 Jare alt)----also wieder nur ein Vogel mit (4-6 Jahren) übrig der soll ja nicht alleine bleiben.....

    Ist jetzt alles etwas übertrieben, aber wenn man gleich zwei gleichaltrige zusammen hält denke ich hat man weniger Probleme, passieren kann sowas immer, ausserdem denke ich würden zwei in etwa gleichaltrige Vögel besser harmonierensieren
    Ich hoffe das was ich ausdrücken wollte ist in etwa rübergekommen?
     
  17. Maja1

    Maja1 Guest

    Ja gut das stimmt natürlich. OK bei mir war meine Maja ja auch erst ein dreiviertel Jahr alt und der kleine 7-8 Wochen. Muss man selber wissen.
     
  18. Liora

    Liora Guest

    1 Jahr hin oder her, darum geht es mir gar nicht.....
     
  19. #18 Saskia137, 31. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Ohoh! So heiß, wie die letzten Tage zwar nicht, aber ziemlich schawühl - äh, schwül.

    Bzgl. ein Baby zu einem einzelnen älteren Pieper setzen, das ist immer so ne Sache und da muß ich Liora schon recht geben, denn allgemein sind die Jungspunde eben einfach zu quirlig und zusätzlich können die Altpieper mit "unreifen" (noch nicht geschlechtsreifen) Piepern oftmals nichts anfangen. Sobald es mehrere Pieper sind, wo ein Jungspund dazu kommen soll, ist es nicht mehr so schlimm, denn da verteilt sich seine Quirligkeit und hinter allen Rockzipfeln herjagen müssen ja doch auf mehrere Altvögel.

    Bzgl. der Frage, wie lange einen Pieper als Einzelvogel halten, da sollte denke ich auf alle Fälle klar sein, dass es da immer so kurz als nur irgend möglich heißen muß.
    Aber solange eben die Todesursache nicht klar ist, bzw. nicht klar ist, ob der übrig gebliebene Pieper irgend etwas ansteckendes hat, was bei ihm vielleicht nicht einmal ausgebrochen (also nur latent vorhanden) ist, so lange muß eben eine Einzelhaft für den Vogel hingenommen werden. Außerdem findet man nicht immer und überall gleich nen Nachfolger für nen verstorbenen Piepser.

    @ Chucky:
    Tipps für die Suche nach nem Partner hätte ich noch hier:
    Bei den Kleinanzeigen hier oder in Deiner Umgebung z.B. Sperrmüll-Zeitung o.ä. und den diversen Kleinanzeigenseiten im I-Net (www.quoka.de, www.dhd24.de, www.vogelmarkt24.de, www.kijiji.de) zu schauen. Außerdem kannst Du ja auch mal bei den Züchtern in Deiner Umgebung nachfragen, die könnten auch noch den einen oder anderen unverpaarten Pieper nach der Jugendmauser in ihrem Schwarm haben, den sie Dir verkaufen. Bei der Züchtersuche ruhig alle Seiten des Ergebnisses für Dein Bundesland durchgehen, die sind nämlich in keinster Weise sortiert.
    Ansonsten findest Du hier auch noch ne Züchterliste.
    Außerdem könntest Du bei agaporniden-in-not.de oder bei sittich-sos.de nachfragen, ob sie gerade nen passenden Pieper in der Vermittlung haben, der z.B. noch nicht online gestellt wurde.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Liora

    Liora Guest

    Danke saskia:zustimm:
     
  22. Chucky

    Chucky Guest

    Also waren nun beim TA und er meinte, sie hat ne Infektion, auf Grund des Stresses durch den Tod von Bubi. Er hat ihr ne Spritze gegeben und noch Alvimun fürs Wasser. Hoffen wir mal, dass das anschlägt.
    Zum Thema neuer Partner: Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich einen zweiten Vogel wieder möchte ... Eigentlich wollte ich mir nicht wieder einen anschaffen, da ich eben nicht in diese Spirale reinkommen möchte. Natürlich wäre es für Putzi sicherlich eine Erleichterung, nur die Frage ist, ob sie einen Neuen überhaupt akzeptieren könnte. Sie war seit sie bei uns ist nur mitm Bubi zusammen. Ich werde sie jetzt erst einmal noch ein Stückchen beobachten und ihr Zeit geben. Vielleicht kann sie mich ja als ihren Partner akzeptieren. Ich versuche ihr derzeit die Scheu vor der Hand zu nehmen, wo wir auch schon gute Fortschritte machen. :)
    Nun gut, euch allen eine geruhsame Nacht, die Chucky.
     
Thema:

Brauche Rat

Die Seite wird geladen...

Brauche Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  5. Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Guten Abend. Ich suche dringend Züchter von Sperlingspapageien im Raum Villingen Schwenningen, würde aber auch bis nach Freiburg fahren. Meinem...