Brauner Kakadu - Ringelblumenöl - Duschen

Diskutiere Brauner Kakadu - Ringelblumenöl - Duschen im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen habe das Ringelblumenöl (Alfreds Tip) auf Luzies trockene Haut aufgetragen. Scheint ganz ok zu sein, sie kratzt nicht mehr so...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo zusammen

    habe das Ringelblumenöl (Alfreds Tip) auf Luzies trockene Haut aufgetragen. Scheint ganz ok zu sein, sie kratzt nicht mehr so viel - aber - sie sieht fürchertlich aus, total schmuddelig braunes Gefieder 8o

    Sie hat es natürlich mit dem Schnabel schön verteilt. Geht das wieder weg? Oder erst mit neuen Federn?

    Habe sie gestern geduscht/gebadet (sie hasst es) - aber das hat in Bezug auf "Schmuddeltier" nichts gebracht.

    Noch eine Frage an Euch, die Graupapageien sind viel schneller trocken nach dem Duschen, bei Luzie (Paco kann ich noch nicht richtig duschen) dauert es ewig.
    Der Kakadu wird auch viel nässer als die Grauen, sie kann nach dem Duschen auch nicht fliegen, was den Grauen keine Probleme bereitet.
    Wie sind Eure Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Inge!

    Vielleicht solltest Du Deine Kakadus kürzer abduschen, als die Grauen.
    Wenn ich meine mit dem Grauen meiner Eltern vergleiche, so haben sie ein dichteres Gefieder.
    Kann ich allerdings nicht wissentschaftlich belegen- grins! Ist jetzt einfach mal eine Vermutung von mir.
    Was das Gefieder betrifft, brauchst Du viel Geduld! Bis meine Bella ein halbwegs schönes Gefieder hatte und vor allem alles nachwuchs, was gestutzt war vergingen Monate!
    Das ist übrigens der Grund, warum es bei uns keine Erdbeeren gibt...:k

    Viele Grüße,
    Petra
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    wie duscht du deine Vögel ?

    Das ist bei mir nämlich auch immer ein Problem.
    Im Sommer geht es ja super im Garten mit der Gartendusche.
    Die wird einfach eingestellt und nach anfänglicher Scheu haben dann im Herbst alle vier geduscht.
    Sogar der Wasserscheue Coco wollte immer wieder ein bischen unter die Dusche.

    Bobby wird mit der Blumenspritze geduscht.
    Mit ihm hab ich die normale Menschendusche versucht und es hat das gar nicht gewollt.

    Aber auch hier gilt immer wieder versuchen.
    Gerade wenn dein Mädchen trockene Haut hat wäre das duschen sehr wichtig.
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Ursula

    die Grauen mögen Duschen im Bad/Dusche, Garten (Sommer) und Blumenspritze.

    Aber die Kakadius? :(
    Paco kann ich ja nicht anfassen, da versuche ich jetzt mal ganz vorsichtig mit Blumenspritze (er hat Angst vor dem Wasser und er soll ja nicht noch mehr Angst vor mir bekommen) aber er flüchtet.

    Luzie habe ich schon: In der Badewanne baden und duschen, in der Dusche auf ner Stange duschen, mit der Blumenspritze - aber sie scheint leider nichts zu mögen :( sie zittert, wenns geht flüchtet sie, sie mag einfach nicht.
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    na vielleicht wirds ja auch im Sommer in der Freivoliere, wenn sie mal von richtigen Regen nass werden. Das mögen meine auch total gern.
     
  7. #6 Alfred Klein, 9. Januar 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    66... Saarland
    Was habt ihr nur für komische Kakadu´s ;)

    Louise duscht regelmäßig wie eine irre. Mit der Blumenspritze geht da ein ganzer Liter Wasser drauf. Sie hebt dann auch die Flügel und stellt sich ins Trinkwasser. Wegen Achselschweiß und Fußgeruch. :D
    Danach ist sie pitschnaß. Kann nicht mehr fliegen und zittert. Zum Trocknen stelle ich ihr dann zwei Rotlichtlampen auf. Die Rotlichtbirnen aus dem Baumarkt heißen ja auch Trockenstrahler. Immerhin ist mir klar geworden, woher die Bezeichnung kommt. :S

    Habe übrigens eine Blumenspritze von Gloria. Mit Doppelpumpe. Die sprüht beim drücken und loslassen. Feine Sache.
    @ Inge
    Das Öl geht wieder raus. Es dauert halt, aber durch Putzen sollte Luzie das hinbekommen.
    Kannst auch, wenn Luzie das zuläßt, Ringelblumensalbe nehmen. Ich glaube aber nicht, daß es gegen die Verteilung mit dem Schnabel sicher ist.
    Ist eigentlich seltsam. Keiner meiner Geier geht mit dem Schnabel an das Öl.
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Duschen usw.

    Hallo

    Alfred, auch dir danke für deine Antwort. Tja - komische Kakadus?

    Was "Vorbesitzer bzw.Halter" 7-8 Jahre versäumt haben, kann ich - leider - nicht in wenigen Monaten aufholen - aber wir arbeiten dran und geben uns alle Mühe, s'wird schon werden.

    Habe soeben die beiden Kakadus mit "heissem" Wasser in der Blumenspritze benebelt - naja - bissl blöd geschaut, aber Flucht und Gemeckere hilt sich in Grenzen.
    Die Graue Lisa hat sich ständig vorgedrängt, sie wollte immer vor den Duschnebel, obwohl sie schon patschnass war, sie kriegt einfach nicht genug - war echt zum lachen.
     
  9. #8 Alfred Klein, 9. Januar 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    66... Saarland
    Re: Duschen usw.

    Das kann unter Umständen Jahre dauern. Bei Louise war es so. Heute hat sie ein Gefieder auf das man stolz sein kann. Verschiedene Leute haben mir das schon bestätigt. Trotzdem muß ich immer aufpassen. Den früheren Mangel an Mineralien kann man wohl nie mehr ausgleichen. Zur Mauserzeit braucht Louise dann immer viel Mineralstoffpulver. Merke das daran, wenn sie verrückt nach Bananen ist.
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: Re: Duschen usw.

    So richtig verrückt sind die Kakadus nach gar nichts Gesundem - was gibst Du für Mineralstoffpulver zur Ergänzung?
     
  11. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Einer meiner Graupapageien hatte mal eine verstopfte Bürzeldrüse und konnte sich nicht richtig einfetten,darum wurde er schnell total naß und konnte nicht mehr fliegen.
    Der TA hat sie dan leicht ausgedrückt und seither ist wieder alles in Ordnung!
    Viele Grüße Sandra
     
  12. #11 Alfred Klein, 10. Januar 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Inge
    Ich habe zwei Sorten. Beide gibt es nur beim TA.
    Das ist einmal Korvimin. Enthält auch viele Vitamine und wirkt gut.
    Dann habe ich noch AviConcept. Sehr stark wirksam. Darf auch nur kurmäßig verwendet werden, da es sonst das Gegenteil bewirkt.
    Mit letzterem habe ich schon einige wieder auf die Flügel gebracht. Auf die Beine wäre ja nicht richtig. :D
     
  13. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Alfred,
    Korvimin hatte mir damals der Züchter meiner Grauen mitgegeben, wie oft gibst du das? Eine Messerspitze 1-2 pro Woche? Über Körner, Obst, Gemüse?
    Das hat vor einiger Zeit Doris (papgeien-info.com) mal gesucht, sie bekommt es nirgend mehr. Mein TA hat es gem. tel. Auskunft, ich muss jetzt da mal vorbei.
    Was heisst für Dich kurmässig? Menge, Häufigkeit? Wann ist es angebracht bzw. wann nicht?

    Vom aussehen her sind die Kakadus ja schön (siehst du ja auf den Fotos, im Moment zwar Schmuddel-Luzie), bin aber trotzdem der Meinung, dass sie zu wenig essen, wenn ich mit Grauen vergleiche.

    @Sandra-Utena
    Ich denke nicht dass es daran liegt, wenn die Kakadu-Dame bei mir ist, bin ich immer total weiss vom Gefiederstaub. Das Federkleid der Grauen und Kakadus ist sehr unterschiedlich.
     
  14. Mario2

    Mario2 Guest

    Hallo,
    mit dem Duschen ist es so eine Sache. Beide, Rosi und Koko, duschen nur in der Freivoliere bei leichten Regen. Duschen mit einer Blumenspritze.........welch ein Theater. Koko versteckt sich immer hinter mir :S und Rosi kuckt mich ganz erschrocken an. 8o Wenn die Lucke nach draussen offen ist verschwinden sie, bevor ich die Blumenspritze füllen kann. :D
     
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Inge,

    das mit der "Fressmenge" hat mich auch schon mal beschäftigt.
    Die Amazonen meiner Schwiegermutter sind ja nur halb so groß wie meine Kakadu´s, fressen aber im Vergleich dazu doppelt so viel.

    Laut TA sind meine aber alle in einem sehr guten Ernährungszustand (war da echt auch verunsichert), also wird das so sein, daß Kakadu´s weniger fressen.

    Denke wir bieten dann immer reichlich Körner an und so wird das gesund nicht mehr genommen.

    Bei meinen Vieren traue ich mich jetzt auch nicht so streng zu sein mit der Ernährung - da tut mir Old-Coco immer Leid.
     
  16. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Man sollte mehr Vergleiche haben, vielleicht sind meine Grauen auch extrem verfressen u. die Kakadus extreme Wenigverbraucher ?
    Ich rasple zwichenzeitlich Obst und Gemüse ganz fein und klein und misch es mit den Körner, dann kriegen sie auf jeden Fall was davon ab - ob sie das gerade wollen oder nicht :D
    Es gibt ja auch gekocht, roh, wirklich alle möglichen und unmöglichen Varianten. Sie fressen ja schon mal Obst und Gemüse, aber eigentlich von allem (auch Körner) sehr wenig. Die Grauen hauen immer so richtig rein.
    TA hat mir jetzt noch EB 12 (Multivitamin) empfohlen, würde die ganze Palette abdecken, sehr preiswert und seiner Auffassung nach wesentlich besser und viel preiswerter als AviConcept.
     
  17. #16 Alfred Klein, 11. Januar 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Inge
    Das mit den Vitaminen ist ja so in Ordnung. Was sagt denn Dein TA jedoch zum in AviConcept enthaltenen Biotin?
    Darum geht es mir in der Hauptsache. Vitamine alleine habe ich genug zum geben. Die Geier brauchen aber zur Federneubildung Mineralstoffe. Und auch Biotin. Mit Kurmäßig meine ich, daß man es nur kurzzeitig geben kann. Nie länger als vier bis sechs Wochen pro halbjahr. Das bekommen auch nur die Geier, die wirklich schlecht drauf sind. Mager und schlechtes Federkleid, diese Symptome halt.
    Das Korvimin gebe ich, wenn erforderlich, also in der Mauser, täglich. Eine Messerspitze über die Körner. Das Zeug ist zwar überteuert, jedoch habe ich bisher nichts gefunden, was preislich bei gleicher Leistung zu haben wäre. Auch Ricos Supermineral ist erheblich weniger gut. Zudem mögen die Geier das von Ricos nicht so sehr.
     
  18. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Vitamine u. Mineralien

    Hallo Alfred

    geh nachher zum TA, werde ihn danach fragen - und dir antworten.
     
  19. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    wg. ungernduschern

    Schn mal mit Bestechung versucht?

    Hector hat am Anfang immer einen Affentanz wg. des mrogendlcihen Duschens gemacht. Dann habe ich ihm seinen Lieblingsleckerbissen (Erdnussbutter) eine Zeitlang nur noch direkt nach dem Duschen noch auf der Wannenablage (der Duschfreisitz ;) ) gegeben. Das motiviert!

    Etwas später sind wir auf Pinienkerne umgestiegen und jetzt kriegen se gar ncihts mehr ausser PArty unter der Dusche - es darf mitgesungen werden. SIe lieben das drumherum (die blitzenden Pupillen sind der Massstab;) wobei sie durchaus Lieblingslieder haben :D.

    Blumenspritze hassen sie im Übrigen. Ich glaube wg. des Geräusches.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ungern duschen

    Hi Lilly

    da könnste pfundweise Leckerbissen hinlegen - ausserdem sind die Kakadus nicht bestechlich - die sind echt ab gar nichts so richtig verrückt (doch - Salzbrezeln auf dem Tisch :( aber das ist ja nun wirklich pures Gift)

    Ich habe jetzt die Empfehlung mit dem ganz heissen Wasser in der Blumenspritze ausprobiert, das wird ganz fein genebelt, morgens und abends.
    Begeisterungsstürme kann ich zwar nicht feststellen, aber die "Panik" hält sich in Grenzen. ;)
     
  22. #20 katrin schwark, 12. Januar 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    hallo Inge

    ich hab das gleiche problem mit urmel. panische Angst wenn es ums Duschen geht. Als ich letztens Staubgesaugt habe, ist er wie ein irrer durch das Zimmer geflogen, und ich dachte er hat angst. Bis er sich auf den Käfig gesetzt hat, und hat beide Flügel ausgebreitet. Habe die Blumenspritze genommen, und er hat geduscht ohne ende. Das heisst, mein Kakadu duscht nur wenn der staubsauger läuft. Versuchs doch auch mal.

    liebe grüsse katrin
     
Thema:

Brauner Kakadu - Ringelblumenöl - Duschen

Die Seite wird geladen...

Brauner Kakadu - Ringelblumenöl - Duschen - Ähnliche Themen

  1. Welcher Vogel ist das ?

    Welcher Vogel ist das ?: Habe in Costa Rica einen Vogel gefilmt, von dem ich nicht weis, wie er heißt? Wer kann mir helfen? Danke guemome [ATTACH]
  2. Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen

    Salomonen Kakadu schreit ununterbrochen: Hallo, Also habe ja einige papageien mit der Hand aufgezogen auch grössere und mehrere, aber keines der Vögel war annähernd so nervig wie mein...
  3. Welcher Vogel ist das?

    Welcher Vogel ist das?: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich bräuchte mal eure Hilfe. Könnt ihr mir sagen welcher Vogel das auf dem Foto ist? Er hat ungefähr Spatzen-Größe, ist...
  4. Rosakakadu anschaffen?

    Rosakakadu anschaffen?: Hallo! Ich hätte mal eine Frage! Hab seit etwa 10 Jahren Nymphensittiche in einer Außenvoliere und seit etwa 2 Jahren auch Wellensittiche. Halte...
  5. Zwei kleine braune Vögel im Garten

    Zwei kleine braune Vögel im Garten: Hallo zusammen, wir beobachten seit gestern zwei kleine braune Vögel im Garten, die sich auf unserer Hecke aufhalten und immer zu zweit unterwegs...