Brüter/zuchtschrank

Diskutiere Brüter/zuchtschrank im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Liebe Leute meien 3 Chin. Wachtel Henne legen sehr viele eier bei der lezten volier reingung über 60 Stück gefunden !!! Nun überlege ich...

  1. #1 Das Schaf, 25.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Hallo Liebe Leute meien 3 Chin. Wachtel Henne legen sehr viele eier bei der lezten volier reingung über 60 Stück gefunden !!!

    Nun überlege ich mir eine Kleine Brüter zukaufen für ca 10-15 eier.

    Ich habe mal bei Ebay einen gesehen der ungefähr so wie ein eier Kocher aussah.

    Weis zufällig eier wo ich so was bekommen kan ??? Oder Ä'hnliche Produkte ??
     
  2. #2 Sirius123, 25.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hallo,

    in ebay!
    Es gibt doch reichlich Anbieter z.B. Bruja, Jäger usw. diesen "Eierkocher" würde ich nicht kaufen, da werden die Eier die am Rand gebrütet werden eher reif als die in der Mitte. Kleinbrüter aus Japan oder China gibt es wie Sand am Meer aber wie schon gesagt, es gibt auch deutsche Firmen und da wird Service groß geschrieben. Falls mal was kaputt geht (Termostat usw.) wird es ersetzt.Schau auch mal unter Suchoption nach Kunstbrut!
     
  3. #3 Das Schaf, 25.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    in der suche habe ich schon geschaut aber nichts konkretes gefunden.

    ich suche eine "günstigen"
     
  4. #4 Sirius123, 25.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Günstig = billig? Also ich schätze unter 50,00 Euro wirst Du nix bekommen.

    Die Folgekosten bei den Minnibrütern sind meist die Geldfresser. Übrigens wird der Minnibrüter mit einer Kühlschrankbirne erwärmt, hab damit keine guten Erfahrungen gemacht.
    Schau Dich doch mal so bei ebay um, da gibt es massenweise gebrauchte Brüter, da müsste sich doch was finden lassen.
     
  5. #5 Das Schaf, 25.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
  6. #6 Sirius123, 25.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Hm, ja, die sind für Reptilien, also nicht geeignet für das Zeitigen von Wachteleiern. Schau doch mal unter Jäger Kunstglucke nach, ich bin mir sicher, mit der bist Du bestens bedient. War mein erster Brüter und ich hab mit ihm Wachteln, Zwerghühner, Laufenten und Gänse erbrütet.
     
  7. #7 Kohlmeise, 25.06.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, mir läuft immer ein Schauer über den Rücken, wenn ich die vermehrt auftretenden Versuche lese, mit völlig unzureichenden Mitteln Wachteleier ausbrüten zu wollen. Am Schlimmsten sind die Versuche mit einem Infrarotstrahler. Das zeugt von absoluter Nichtachtung des werdenden Lebens
    Bei www.breker.de gibt es für 64,50 Euro einen Covatutto 16. In diesen runden Brüter kann man nur den Rand belegen (bis 20 Eier von Legewachteln, 25 von Zwergwachteln, das reicht ja meistens. Nach der Mitte wird es bis 2 °C wärmer (Sirius: Nicht kälter!), deshalb ist auch die angegebene Kapazität nur zur Hälfte nutzbar. Wie bei allen einfachen Brütern muss man mit der Hand wenden. Vor zwei Jahren habe ich einer Wachtelfreundin 5 Bruteier von Virginiawachteln geschickt. Sie hat ohne jede Erfahrung mit diesem Brüter gebrütet und 5 Küken erbrütet. Die Küken schlüpften erst nach 26 Tagen, ein Zeichen, dass sie viel zu kühl gebrütet hat (Brutdauer normal: 23 Tage). Trotzdem 100 % Schlupf. Sie hat sofort die Küken noch im Brüter fotografiert und in dieses Forum gesetzt.

    Sollten weitere Einzelheiten (z.B. Luftfeuchtigkeit) von Interesse sein, ich bin immer auskunftsbereit. Ich verwende diesen Brüter allerdings nur als Schlupfbrüter für kleinere Mengen, eben bis 20 Wachteleier, mit bestem Erfolg. Ich gebe zu, dass ich anfangs sehr skeptisch war.

    Gruß Kohlmeise
     
  8. #8 Sirius123, 25.06.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    6*
    Zur Ehrenrettung muss man sagen das DAS SCHAF sich ja darum erst einmal informiert um nicht "Zitat Kohlmeise: ....wenn ich die vermehrt auftretenden Versuche lese, mit völlig unzureichenden Mitteln Wachteleier ausbrüten zu wollen. Am Schlimmsten sind die Versuche mit einem Infrarotstrahler. Das zeugt von absoluter Nichtachtung des werdenden Lebens"
    anderen einen Schauer über den Rücken zu jagen.

    Zumal es nur um einen Brüter ging (speziell für Wachteleier) der nicht so teuer (um 50,00 Euro) ist.

    Bei meiner Ausführung kam was durcheinander (man sollte auch nicht telefonieren und schreiben ;) )

    diesen "Eierkocher" würde ich nicht kaufen, da werden die Eier die am Rand gebrütet werden später reif als die in der Mitte.
     
  9. #9 Das Schaf, 25.06.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Hallo danke sirius für die ehren retung, natürlich ist es mir wichtig das die tiere alle gesund sind deswegen frage ich ja nach !!

    Kohlmeise danke für den Link aber eine Nummer kleiner würde mir schon reichen. wen die von eiern reden meien die Hühner einer oder ?
     
  10. #10 Kohlmeise, 25.06.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sirius, deshalb habe ich doch den Hinweis gegeben dass man ihn nur am Rand und damit zur Hälfte füllen kann. Das verschweigen sowohl der Herr Breker wie auch der Hersteller.
    Hallo Das Schaf: Da ich den kleineren für 7 mittlere Hühnereier und etwa 40 Euro nicht kenne, kann ich nichts darüber schreiben. Damals hatten beide Brüter unterschiedloiche technische Ausrüstungen.
    Gruß Kohlmeise
     
  11. #11 mister-x7, 25.06.2007
    mister-x7

    mister-x7 Guest

    unter welcher seite gibt es denn den?
     
  12. #12 Kohlmeise, 25.06.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Dieser wohl kleinste Brüter nennt sich Covatutto 7, er wird auch bei Breker angeboten.
    Kohlmeise
     
  13. #13 mister-x7, 26.06.2007
    mister-x7

    mister-x7 Guest

    da steht dabei das der nur die temperatur von hühnern drin hat kann ich den denn auch für japan wachteln benutzen
     
  14. #14 grilady, 27.06.2007
    grilady

    grilady Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Hi. Habe mich gerade in den vergangenen Wochen nach einem Brüter umgesehen. War auch auf Schnäppchen-Jagd und musste irgendwann dann doch feststellen, dass es sich einfach nicht lohnt, wegen ein paar Euros irgend ein Billigprodukt zu erwerben, das dann nicht den erhofften Erfolg bringt. Wenn dann der Bruterfolg umso höher ist, kümmert einen das extra ausgegebene Geld auch nicht mehr. Den Brüter hast Du ja für lange Zeit und Qualität zahlt sich dann bestimmt aus. Von dem Eierkocher habe ich bisher auch nur schlechtes gehört. Das andauernd an- und ausgehende Licht der Lampe soll zudem äusserst nervig sein.
     
  15. #15 Kohlmeise, 27.06.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, in die "Eierkocher" ist eine neue Regeltechnik eingebaut worden, deshalb laufen sie jetzt recht gut. Allerdings weiß ich nicht, ob das jezzt auch für den kleineren Typ zutrifft, als ich den größeren kaufte (2006) war das nicht der Fall. Ich kann deshalb nur für den größeren sprechen. Natürlich kann man eben nur eine Reihe Eier am Rande unterbringen. Die Birne flackert auch nicht mehr, wird nur aus und eingeschalten. Ich habe sie im Keller stehen, da stört mich auch das nicht. Auch die Küken nach dem Schlupf stört so etwas nicht, sie sind froh, erst mal auf dieser Welt zu sein. -Ich habe in diesem Brüter (als Schlupfbrüter) bessere Schlupfergebnisse als in dem "Superbrüter" für 1000 Euro, der allerdings gervorragend für die Vorbrut ist.
    Gruß Kohlmeise
     
  16. #16 Matze86, 12.07.2007
    Matze86

    Matze86 AZ 48272

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg, Germany, Germany
  17. #17 nin-nin, 12.07.2007
    nin-nin

    nin-nin Stammmitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teneriffa
    @Matze

    ich bin kein Exoerte in Sachen Brüter, aber mir scheint dieses Angebot ganz interessant zu sein. Fast 10 Euro kommen leider für das Porto hinzu. :(

    Die Frage ist, wie geht`s weiter, wenn die Küken geschlüpft sind?
    Gibt ja keine Henne, die sie wärmt.
     
  18. #18 Matze86, 12.07.2007
    Matze86

    Matze86 AZ 48272

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg, Germany, Germany
    na da kann man ja so eine art "kinderzimmer" bauen mit rotlichtlampe zum wärmen und auch einer ecke wo schatten ist. mich interessiert hauptsächlich ob der inkubator aus meinem letzten post was taugen würde.
     
  19. #19 Dracula, 12.07.2007
    Dracula

    Dracula Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34466 Wolfhagen
    also ich hab genau den selben, ebenfalls vom selben händler, hab ihn erst vor kurzem ersteigert un hatte bisher einen misserfolg... das lag daran, dass das mitgelieferte termometer eine höhere temperatur angezeigt hatte als wie es wirklich war, also den mitgelieferten thermometer und hygrometer kann man glaub ich nich so ganz trauen, ansonsten ist der inkubator sehr billig in der herstellung, es is alles aus styropor (wenn man das so schreibt ;)) die wendehorde is sehr primitiv aus einfachen plastikröhrchen ausm baumarkt un fällt leicht zusammen, ist etwas kompliziert im wieder zusammen bauen! unten in dem inkubator ist eine plastik wanne, in der wasser reingefüllt wird, un dieses dann mit einer einfachen aquariumheizung aufgewärmt wird!!! also es sieht alles sehr "billig" aus, ist aber klever gemacht und mit den richtigen thermometern erfüllt es locker seinen zweck!!!
    hoffe das hilft!!
     
  20. #20 Dracula, 12.07.2007
    Dracula

    Dracula Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34466 Wolfhagen
    ps: die thermometer sind ganz einfache, analoge für zB die badewanne^^, aber was echt spitze ist, der händler schickt jedem per email eine anleitung mit ebenfalls den angaben für geflügelarten, welche temperatur notwendig ist etc... also das ist echt hilfreich, aber obs das geld wert ist, wagt mein vater zu bezweifeln, da es einfach nachzubauen wäre!
     
Thema: Brüter/zuchtschrank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachteleier im eierkocher ausbrüten

    ,
  2. dürfen die scheiben beim brutapparat beschlagen

    ,
  3. zuchtschrank wachtel

Die Seite wird geladen...

Brüter/zuchtschrank - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Brut (Rotrückenara)

    Frage zur Brut (Rotrückenara): als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo, hab mal eine Frage zur Brut. Wie lange darf eine Henne (Rotrückenara) das Nest während der Brut...
  2. wann beginnen Perlhühner mit der Brut?

    wann beginnen Perlhühner mit der Brut?: von hier als eigenes Thema abgetrennt Hallo kann mir einer sagen wann Perlhühner zu brüten beginnen, wieviele Eier im Nest sind, meine 3 hennen...
  3. Enteneier vor Raben schützen

    Enteneier vor Raben schützen: Hallo, Ich habe folgendes problem undzwar habe ich laufenten und die haben letztes Jahr auch erfolgreich gebrütet. Eigentlich dachte ich das es...
  4. Brüten unterbrechen?

    Brüten unterbrechen?: Wir haben 2 weibliche "Paare". (DNA geprüft) Ein Pärchen verhält sich wie ein Paar und beide brüten momentan auf 8 Eiern, die ja nicht...
  5. Stockente brütet seit 19 Tagen und beginnt wieder zu legen!

    Stockente brütet seit 19 Tagen und beginnt wieder zu legen!: Hallo, Ich habe ein beringtes Stockentenpaar von einem Züchter bekommen. Nun habe ich mich gefreut als die Ente begann Eier zu legen. Nach 13...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden