chicco will wohl nciht zahm werden?!

Diskutiere chicco will wohl nciht zahm werden?! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo, chicco(3-4jahre nymphenhahn)ist jetzt nun seit zwei wochen mein "eigen". ich setze mich am tag mermals zu ihm und "rede" mit ihm und...

  1. bdahmen

    bdahmen Guest

    hallo,
    chicco(3-4jahre nymphenhahn)ist jetzt nun seit zwei wochen mein "eigen".
    ich setze mich am tag mermals zu ihm und "rede" mit ihm und abends nehme ich mir bis zu einer stunde zeit um die hand mit futter vor ihm hinzuhalten.und?
    es interessiert ihn nicht!!jegliches futter hole ich etwa eine halbe stunde vorher raus.er guckt ganz interessiert was das futter da auf meiner hand zu suchen hat aber er frisst nicht :nene:
    dazu kommt das er ausser körner,KoHi, und ab und zu etwas frischen mais nix annimmt.
    jetzt habe ich gestern mal für zwei stunden das futter rausgeholt und siehe da,
    er ging sogar an den salat ran :zwinker:
    vormittags ist er am mobilsten und dann fängt er sogar an die melodien nachzupfeifen, die ich ihm von anfang an vorpfeife.
    muss ich den traum vom köpfchenkraulen /schmusen wirklich begraben???? :( :(
    für tipp´s bin ich euch sehr dankbar :gott: :gott:
    LG
    Biggi :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Soll ich ehrlich sein? JA, vergiss es :zwinker: ...halbwegs.

    Versuche deinen Chicco nicht zu zwingen, das er auf die Hand kommt, zB Futter wegnehmen!
    Manche Nymphen würden bei so einer Aktion lieber verhungern, als auf die Hand zukommen.
    Ansonten versuch es doch mal mit clickern, hier der Link zum
    Clicker-Trainings-Forum , versuch es mal :D

    Ansonsten noch was! Versuche deinem Chicco bitte so schnell wie möglich eine Henne zu holen, es wäre dir sicher lieber zwei zahme Nymphis zu haben als einen. ;)
     
  4. #3 Sittichmama, 21. Oktober 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Um das Vertrauen eines Nymphen zu bekommen, braucht es vieeeeeeelllllll Geduld und Zeit.
    Bei dem einen geht schneller und bei dem anderen dauert es halt länger.

    Bei meinem Peppie hat es 7 Jahre gedauert, bis er mich zu ersten Mal angeflogen hat. Aber was soll's? Meine Nymphen sind verpaart und glücklich, da brauchen sie Streichelheiten von mir nicht unbedingt und das ist auch gut so.
     
  5. bdahmen

    bdahmen Guest

    hallo Bullys Baby,
    das mit dem clicker-training habe ich mir sehr aufmerksam durchgelesen,da ich das interessant finde, aber wenn ich das recht verstanden habe,bedarf es einen zutraulichen/zahmen vogel und den habe ich nicht :-(
    das mit den zwei nymphen sehe ich (vielleicht ist das falsch?)anders.wenn ich chicco allein halte (noch) wird er zutraulich,weil ich sein partnerersatz bin.hole ich eine henne dazu ist sie seine partnerin und es wird noch schwerer,wenn nicht sogar unmöglich ihn zahm zu bekommen.zumindest wird es nochmal so lange dauern bis er zahm ist.
    warum sollte er denn auch MIR gegenüber zutraulich werden, wenn da eine heiße braut sitzt die nur darauf wartet von ihm angebaggert zu werden ;-)
    ist zwar spaßig, aber ich denke du weißt wie ich das meine.das mit dem futter wegnehmen mache ich nur,damit er sich "bequemt" das "neue" wenigstens mal zu probieren.ich halte frisches obst/gemüse für sehr wichtig in der ernährung ;-)
    aber sagt es mir ruhig wenn ich irgendwo falsch liege!!ich bin keine züchterin!
    LG
    Biggi
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Falsche Vorstellungen !!!

    Hallo Biggi !!!!
    Du kannst einen Vogel nicht dazu zwingen zahm zu werden !!! Wenn Du ihn alleine hälst wird er auch nicht schneller zahm , nur fehlgeprägt !!! Du solltest ihm ne Partnerin dazugesellen , damit er glücklich ist !!! Und glaub mir glückliche Nymphen werden viel schneller zutraulich !!! Zu zweit oder mehreren sind sie oft mutiger und kommen von alleine zu Dir , aus Neugierde !!!
    Außerdem wie soll er Dir vertrauen , wenn Du ihm sein Futter wegnimmst ???
    Viele Leute denken so wie Du und wissen leider nicht , dass es falsch ist , ich hoffe Du bist einsichtig und lässt Dich eines Besseren belehren !!!
    Stell Dir doch mal vor Du wärst der Vogel , allein in nem Käfig , ohne Partnerin einem für den Vogel riesigen Menschen , der auch noch Sachen von Dir will , die nicht in Deiner Natur liegen ! Wie kämst Du Dir da vor ????
     
  7. #6 harlekin_28, 21. Oktober 2005
    harlekin_28

    harlekin_28 Guest

    Nymphie Zahm

    Hallo bdahmen

    Ich möchte Dir auch dringend dazu Raten eine Partnerin dazu zu Holen es ist absolut FALSCH das zuerst ein Nymphie Zahm wird und dann erst den Partner dazu zu holen. Das ist einfach nur Egoismus!

    Ich gebe Dir ein Beispiel meine Henne Coco kaufte ich aus dem Zooladen Sie war Absolut Scheu und egal was ich Ihr auch Stundenlang erzählte oder zu Fressen geliebte rote Hirse angeboten hatte sie konnte sich einfach nicht Überwinden zu mir zu kommen und aus der Hand oder überhaupt wen ich in Ihrer Nähe war zu Fressen.

    Ich habe den Rat vom Forum befolgt und habe Gegengechlechtlichen Partner dazu geholt und Du kannst Hier nach Lesen nach welcher kurzen Zeit ich plötzlich Erfolg hatte den die beiden sind Mittlerweile ein liebevolles Paar das sich Krauelt und jetzt sitzt Coco die so Ängstlich und Scheu war Neben mir auf der Couche oder sitzt direkt auf meiner Hand und Frißt die Hirse.

    Und mein zweites Beispiel am gleichen Tag kaufte ich auch mit Coco zusammen eine andere Henne Jacky die noch ängstlicher war(Sie wurde mir als Hahn verkauft) auch Sie bekam natürlich von mir einen Hahn das ich eine 4 Nymphenbande Hier hatte und Sie ist noch nicht mit dem Hahn fest verpaart und auch sie kommt zu mir auf die Hand um sich Hirse abzuholen bei den Nymphen ist es oft so macht ein Nymphie was vor folgen meißten der Rest der Nymphies das ist so im Schwarm und Nymphies sind Schwarm Vögel und wen ein Nymphie von der Hand nicht gebissen wird dann natürlich auch nicht die anderen Nymphis Leben nach dem Motto gemeinsam sind wir Stark.

    Das ich jetzt am Ende sogar auf 6 Nymphies aufgestockt habe liegt daran weil ich einfach selbst Erfahren hatte wie die Nymphies aufblühen wen es mehr als nur ein Einzelgehaltender Nymphie ist.

    Meine 3 Henne ist ein Typisches Beispiel sie ist ein Abgabe Tier und warum weil sie nicht wie der Hahnmit demsie früher zusammen saß ein Kuschelnymphie ist aber mit dem Clicker Training kommen wir beide auch Super vorran sie kuckt bei den anderen und weis ich tue Ihr nichts Böses im Gegenteil ich bin die mit der leckeren Hirse.

    Es ist auf jedenfall richtig jeder Nymphie ist anderes bei dem einen geht es schnell und bei den anderen ebend nicht .

    Aber mit viel viel Geduld klappt es schon und nicht jeder Nymphie will vom Menschen gekrauelt werden und anderen Bestehen darauf das kann man aber nie vorher wissen.

    Wen Du dein Nymphie erst einmal auf Dich Fehlprägst wie soll Er dann später wissen das die Nymphie Hennen eigentlich seine Partnerin sein soll wenn du weiter im Forum rum liest wirst du Beiträge finden wie Nervig es sein kann Nymphies zu Vergesellschaften die Fehlgeprägt sind

    Hole bitte auf jedenfall noch eine Henne und laße dich Gut Beraten den nicht jeder wie ich kann ohne probleme von 2 Nymphies auf 4 Aufstocken wegen Fehlberatung und am Ende wegen Nymphiefieber auf 6 Aufstocken.

    Und sei am Ende nicht Entäuscht weil du keine Schmuse Nymphies hast die Dir überall hin auf der Schulter folgen.

    Sei dann Lieber Froh wen du mindestens 2 Nymphies hast die sich untereinander haben den Du kannst nicht wissen das du die nächsten 30 Jahre jede Minute Zeit hast um bei den Nymphie zu sein

    (Zum Clickern müßen die Nymphies nicht halb wegs Zahm sein)


    Fasse meinen Beitrag bitte nicht als Angriff auf ich wollte Dir nur zeigen das du für dein Nymphie das beste tun kannst eine Partnerin zu holen und Du wirst auch sehr viel Freude und Spaß mit 2 Nymphies haben den zu 2 macht es noch viel mehr Spaß zu Fliegen und zu klettern etc. und eventuell auch Dich zu Erkunden.

    Und als Schluß Wort möchte ich noch sagen wen du ein Tier zum Kuscheln wolltest warum dann ein Nymphie :?
     
  8. #7 Sittichmama, 21. Oktober 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Viele Nymphen haben das Motto "Gemeinsam sind wir mutig!"

    Um es dann wie die Affen zu machen:

    Affen äffen Affen alles nach.
     
  9. Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,Biggi-
    versetze Dich mal in die Lage Deines Nymphi`s:alleine im Käfig...ich finde das nur traurig und langweilig,also schnell:besorge ihm unbedingt eine Partnerin,Du wirst sehen,wie der Kleine dann auflebt!
    Meine Lolita habe ich aus äußerst liebloser Haltung aus einem winzigen Käfig ohne Zuwendung und Freiflug befreit(sie würde sonst nicht mehr leben :( ),und schon nach 4 Tagen habe ich Paulinchen dazu geholt(es war kein Hahn zu bekommen,aber die 2 sind echt ein Herz und eine Seele! :zustimm: )-von da an war ALLES anders,denn alleine sein ist nunmal "doof"!
    Ich drücke Dir die Daumen,daß Du es Dir überlegst und schnell zum 2.Nymphie "Ja!" sagst....
    Zutraulich werden können die beiden dann immer noch-das ist doch aber nicht das Wichtigste bei der Vogelhaltung,finde ich-man hält sie doch vor allem aus Liebe und Zuneigung und dazu gehört,daß man sie nicht einsam in einem Käfig sitzen läßt.
    Liebe Grüße von Evchen und Vogelfamilie :+party: :+party:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bdahmen

    bdahmen Guest

    hallo zusammen,
    aalso ich habe beschlossen, eine henne für chicco zu besorgen.nund habe ich zwei möglichkeiten:
    a) ich hole mir eine aus dem tierschutzbund euskirchen-die haben gaanz viele nymphen!!!
    b) ich fahre nach weilerswist zum züchter.
    da habe ich jetzt allerdings so meine bedenken.einerseits möchte ich gerne eine henn aus dem tierschutzbund holen,damit die henne wieder ein zu hause hat, andererseits möchte ich gerne ein tier vom züchter wegen der papiere und dem ring.
    ich bin jetzt schon fleissig am lernen für die ZG und dann wäre es denke ich eh besser wenn ich wenigstens einen beringten vogel habe,oder??
    chicco ist aus dem tierheim und hat keinen ring :-(
    kann/darf ich ihn nachberingen, wenn ich die ZG habe???
    LG
    Biggi
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Biggi :0-


    Jeder Nymph auch der im TH muß beringt sein. Denn in D besteht Ringpflicht. Papiere bekommst Du bei Nymphen sowieso keine, da Nymphen nicht meldepflichtig sind. Darum ab ins TH :beifall: .

    Mit dem Nachberingen das besprichst Du mit Deinen ATA. Erzählst Ihm wie Du an Chicco kamst, dann dürfte es kein Problem sein.
     
Thema:

chicco will wohl nciht zahm werden?!

Die Seite wird geladen...

chicco will wohl nciht zahm werden?! - Ähnliche Themen

  1. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  5. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...