Clickern mit Apoll & Thetis

Diskutiere Clickern mit Apoll & Thetis im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin. Ich weiß, hab lange nichts von mir hören lassen, hab auch nur sporadisch geclickert... :~ War auch etwas frustriert, da ich zwar...

  1. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    Ich weiß, hab lange nichts von mir hören lassen, hab auch nur sporadisch geclickert... :~
    War auch etwas frustriert, da ich zwar soweit war, andere Übungen als in den TS kneifen anzugehen, aber Glocke/ Ball aufheben auf nem Ast ist schlecht und runter auf den Schreibtisch wollten die Zwei nicht.

    Dem hab ich jetzt aber Abhilfe geschaffen: Ein selbstgebautes Brett in Form eines Dreiecks, am Vogelbaum befestigt.

    Apoll saß heute schon auf dem Brett selbst, Thetis zumindest auf dem Baum. (ohne Clickern)

    Vorraussetzungen also geschaffen für die Glocke. :jaaa:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 13. September 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. September 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Problem gut gelöst!

    Merke: und kommt man nicht durch die Vordertür hinein, dan probiert man es eben durch die Hintertür.

    :D :D :D

    LG;

    Ann.
     
  4. #3 carola bettinge, 13. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    ,die man selbst noch schnell bastelt. lol
     
  5. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    :d :d :d

    LG,

    Ann.
     
  6. #5 carola bettinge, 13. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    ich weiß, dass ich mich mal wieder nicht gerade weltgewandt präsentiere,aber: was bedeutet :d :d :d

    gruß
     
  7. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    :d wohl gleich :p
    :)

    Danke, danke... :)
     
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Huhu,
    *zustimm*:jaaa:
    Wenn die allerdings klemmt, gibts nen neues Problem.:D

    Berichte aber von deinen Durchbrüchen!:0-
     
  9. #8 carola bettinge, 14. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    merke: es gibt immer ein lösung mehr.
     
  10. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    Ich hätte ja gern geclickert :~ , aber die Zwei hatten keine Lust rauszukommen... :+keinplan
    Vielleicht zuviele Eindrücke von gestern (neues Brettchen)?
     
  11. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    So, heute waren sie wieder voll dabei. :)

    Apoll saß wieder auf dem Brettchen, aufgeplustert, scheint es als ganz normal zu akzeptieren. Hab ihn per TS darauf gelockt.

    Thetis ist nach wie vor die süchterne, mit ihr übe und festige ich den TS, nach links, rechts, oben, unten reinbeißen/strecken, teilweise läuft sie ihm auch schon ein, zwei Schritte nach.

    Kann ich gleich morgen Apoll mit der Glocke bekannt machen? Erstmal nur aufs Brettchen stellen und hinlocken?
     
  12. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    Gestern saß Apoll wieder auf dem Brettchen, ist allein hoch uuuund: hat mehrfach in den Griff der Glocke gekniffen. :jaaa:

    Mit Thetis übe ich nach wie vor den TS.
     
  13. Eilika

    Eilika Guest

    Sehr schön! Sei schnallen doch relativ fix!!
    Bin mit dem Glöckchen auch bei meinem Ziegensittich zugange. Aber a) brütet seine Henne gerade (zumindest glaubt sie das) und b) ist er eher ein "Glöckchen-durch-die-Gegend-werfer". Da muss ich noch arbeiten.

    Grüße
     
  14. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Öh, ich hoffe Apoll kommt nicht auch auf solche Gedanken... :~

    Gestern hat er wieder mehrfach hintereinander in den Griff der Glocke gekniffen. *ganz stolz bin*
    Ich hoffe, ich bekomm das mit dem "das Clickgeräusch verzögern" auf die Reihe.

    Mit Thetis bin ich nach wie vor am TS zugange. Hab nochmal mit konditionieren angefangen, da sie irgendwie Click -> oh Gott, die Hand kommt und nicht Click -> oh toll, Hirse kommt drin hatte... scheinbar.
    Sie ist zwar recht schüchtern, nimmt Hirse aber aus der Hand. Ich war wohl zu schwungvoll... :s
     
  15. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    Apoll hat wieder mehrfach in die Glocke gebissen und mit Thetis übe ich weierhin TS.

    Aber eine Frage stellt sich mir:
    Wie ist das mit dem das Clickgeräusch verzögern genau?

    Apoll kneift immer nur ganz kurz in den Griff, nimmt dann sein Köpfchen sofort wieder hoch.
    Soll ich das kurze Reinkneifen solange clicken, bis er von sich aus anbieten, länger in den Griff zu kneifen?
    Oder wie verzögere ich sonst?

    Ich kann ihn ja nicht einfach nicht clicken, im Prinzip tut er ja das Richtige, nur nicht lange genug... :?
     
  16. Eilika

    Eilika Guest

    So mach ich es. Am Anfang war kurzes reinkneifen völlig ok, es ging ja um die Glocke schlechthin. Mittlerweile reicht das nicht mehr aus, um ein Leckerlie abzustauben. Also: Finch kneift in den Griff - es kommt nix. Vogel grübelt, geht an die Glocke und hebt sie auf. Er bekam sein c/t, als er sie 2sec gehalten hat. Das bauen wir mittlerweile aus (4 sec.).
    Wen du weiterhin das reine Kneifen belohnen würdest, hat er ja gar keinen Grund, etwas neues auszuprobieren.
     
  17. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Okay, danke.
    Ab morgen wird es so gemacht wie du rätst. :)
     
  18. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    und klappts so wie du dir das vorgestellt hast? *gespannt bin*
     
  19. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Moin.

    Ich bin richtig stolz auf Apoll. :) Mittlerweile hebt er das Glöckchen für einen Moment hoch.
    Mit Thetis bin ich nach wie vor beim TS, sie ist halt sehr schüchtern...

    Danke für die Tipps, ich werd weiter berichten. :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 carola bettinge, 29. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo Nathalie!

    Hey super!! :beifall: Jetzt ist ja schon der entscheidende Schritt zum länger hochheben getan! Super.

    Na, also ,dass das noch wird da bin ich mir sicher! bei der trainerin und dem Vormach-Vogel, also bitte.

    Ja berichte weiter, ich bin schon gespannt!!

    Gruß, carola
     
  22. D@niel

    D@niel Guest

    Na, das funzt ja schon ganz gut mit Apoll.;)
    Geht sie weg, wenn du mit dich ihr nährst? Belohne am besten jeden Schritt, den sie zu dir oder zum TS macht. So mache ich das bei Sina und so taut sie auch mehr beim Clickern auf.
    Weiter so!
     
Thema:

Clickern mit Apoll & Thetis

Die Seite wird geladen...

Clickern mit Apoll & Thetis - Ähnliche Themen

  1. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  2. Clicker Training mit meinen zwei Bourkes

    Clicker Training mit meinen zwei Bourkes: Hallo, ich habe mir vor kurzem das Buch "Die Vogelschule - Clicker Training" zugelegt und auch schon begonnen meine zwei Hennen auf den Clicker...
  3. Clicker Training mit Rosella

    Clicker Training mit Rosella: Hallo ihr Lieben. Ich hab beschlossen mit meinem Rosellasittich das Clickertraining zu beginnen. Aber irgendwie versteht sie nicht richtig das...
  4. Clicker Training macht ihr Angst

    Clicker Training macht ihr Angst: Hallo alle zusammen Ich bin neu hier im Forum und freue mich über jede helfende Antwort. Ich habe eine Rosellasittich-Dame namens Shila. Sie hat...
  5. mit mehreren wellis anfangen zu clickern

    mit mehreren wellis anfangen zu clickern: hallo zusammen. ich habe vorgestern mit dem clickern angefangen. bei 10 vögeln ist der anfang aber sehr schwer. ein welli (sheldon) folgt schon...