Coco zum 1. Mal auf meiner Schulter....juchuuuu

Diskutiere Coco zum 1. Mal auf meiner Schulter....juchuuuu im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen! Ich kann´s noch immer nicht glauben! Nachdem ich gestern diese böse Strickleiter gekauft hatte (die ist jetzt in Verbannung an...

  1. ginni

    ginni Guest

    Hallo zusammen!

    Ich kann´s noch immer nicht glauben! Nachdem ich gestern diese böse Strickleiter gekauft hatte (die ist jetzt in Verbannung an der Wand), ist Coco heute von seinem Käfig aus zuerst auf die Sitzfläche eines Stuhles gegangen, den ich dort hatte stehen lassen (ich hatte vorher am Käfig gesessen und ihn lange gekrault) und dann auf meine Hand und weiter auf meine Schulter geklettert. Er hat mit mir geschmust und wir sind durch die Küche, das Esszimmer und das Wohnzimmer (alles offen und ohne Türen) spazieren gegangen. Das war ein echtes HOCHGEFÜHL! WOW!

    Er saß dort die ganze Zeit und fing dann an zu erzählen, rief meinen Sohn und fand alles offensichtlich sehr sehr spannend. (Ok, angeschissen hatter mich auch, abba egal :D)
    Drei mal bin ich zu seinem Käfig gegangen und habe getestet, ob er wieder runter will...und? Nö, er blieb schön sitzen und wollte mehr Abenteuer. Um sieben gab´s Abendbrot. Coco bleib auf meiner Schulter. Um viertel nach 7 stieg er auf die Stuhllehne, um halb 8 bin ich wieder zum Käfig und da ging er dann runter. Um 3 Sekunden nach halb 8 stieg er wieder auf meine Schulter. Um fittel vor 8 ist er dann zurück auf den Käfig und jetzt hat er keine Lust, in den Käfig hinein zu gehen.
    Ich bin superhappy und musste das eben hier noch loswerden.
    Freu mich auf morgen, nächster Versuch dann. :dance:

    Liebe Grüße von ginni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ja, solch plötzliches Zutrauen ist sowohl verblüffend als auch rührend, oder? Da glaubt man, dass die Grauen vor allem neuen Angst haben -- und plötzlich sitzen sie einm auf der Schulter und finden selbst unbekannte Räume spannend!

    Viel Spass mit dem Kleinen,
    Gruesse,
    Irina
     
  4. jaco

    jaco Guest

    Hallo Ginni,

    auf diesen Moment warte ich auch noch. Wie lange hast Du Deinen Grauen schon? Unser Coco lässt sich kraulen, streicheln..naja, Du hast die Bilder ja gesehen..aber auf die Hand oder Schulter will er noch nicht.
     
  5. ginni

    ginni Guest

    Guten Morgen Irina,

    ja, du hast recht. Ich konnte nahe an einem Karton vorbei gehen, der in Schulterhöhe abgestellt war, ich hab die Mirowelle aufgemacht, einen Teller reingestellt. Habe später die Zimmertüre aufgemacht und hab schon gedacht, er müsse jetzt Panik kriegen. Aber nein, seelenruhig und interessiert zugewandt hat er sich auf alles eingelassen. Wirklich erstaunlich und schööööööööööööööööööööön!

    Guten Morgen Jens,
    wir haben Coco (Gott, warum müssen die alle SO heißen?) jetzt seit etwa sieben Wochen. Er ist, wie gesagt, schon 21 Jahre alt und war NOCH NIE auf irgendjemandes Schulter. Und bis gestern nachmittag habe ich auch echt gedacht, ich kann Wochen und Monate nur so weitermachen, wie bisher: mich an den Käfig setzen und ihn kraulen. Da war kein Fortschritt in Sicht. Ich war so verblüfft gestern! Es war toll!
    Übrigens ist unser Coco nicht sehr motiviert, deutsch zu lernen *grins* In den sieben Wochen redet er gerade mal zwei neue Wörter: "Leon" (mein Siebenjähriger) und "Marion", das ist unsere Mitarbeiterin. So ganz ab und zu mal sagt er "alles ok?" und neuerdings sagt er "hä?" Ansonsten pflegt er sein Niederländisch. :)
    Ja, die Bilder habe ich gesehen, sie sind echt schön.
    Ich werde heute mal meine Tochter drängeln, denn sie soll mir zeigen, wie ich auch mal Photos hier reinstelle. Also: sie kommen, aber es dauert noch ein wenig.

    Liebgruß von ginni
     
  6. Pietry

    Pietry Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heiligenhaus
    Ja herzlichen Glückwunsch! :bier: :dance:
    Aber warum sollte er auch nicht, bei einem so schönen neuen zu hause. Und schließlich merkt er ja, dass ihr ihm kein Haar bzw. keine Feder krümmen wollt.

    Jetzt wirst du sicher jeden tag eine neue kleine Überraschung von ihm bekommen :freude:

    Gruß Anke
     
  7. jaco

    jaco Guest

    Guten Morgen Ginni,

    nicht nur das unsere Vögel den gleichen Namen haben, nein unsere Söhne heißen auch noch beide Leon :D :D :D Unser Geier ruft nach 1,5 Wochen bei uns auch "Leon, lass das doch" oder "Leon, komm her, schnell..."
    Aber dennoch unterscheidet und was.
    UNser Coco quatscht wie ein Wasserfall....und alles auf Deutsch :zwinker:
     
  8. #7 coco`s papa, 12. Mai 2005
    coco`s papa

    coco`s papa Always Hardcore

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    meiner macht das aber auch .. bäääääääh :bier: :schimpf:
     

    Anhänge:

  9. ginni

    ginni Guest

    Hallo nochmal,

    @anke: du meinst, das könnte so eine Art "Durchbruch" gewesen sein"? Maaaan, mann, das ist sooo spannend! Ich muss echt gucken, dass ich meinen Tag noch geregelt kriege und nicht nur Stunden bei dem Vogel hänge :freude:
    @ Jens und Coco´s Papa:
    jajaaa...quatschen wie ein Wasserfall tut Coco...also, ich mein gezz meinen Coco...auch, aber ich versteh nur ganz seten was. "Cocooo, kom op de stock" ist das einzige, was ich versteh´. Es sind bestimmt 20 verschiedene ganze Sätze, die er von sich gibt.
    Aber wir arbeiten daran. Wie gesagt, ich bin seeehr geduldig.

    @Jens:
    So, du hast also gleich zwei Leons? Cool! Meiner heißt Leon Noel...zum vorwärts und rückwärts lesen. Wie alt sind die beiden denn?
    Jetzt müssen wir, wenn wir uns schreiben, nicht nur immer "mein Coco" sondern aunoch "mein Leon" schreiben.....das iss ja kompliziert *lach*

    "Leon, lass das doch" ist guuut! Das muss mein Coco unbedingt lernen, dann brauch´ ich mir nicht mehr Fusseln an den Mund reden *lol* Das ist so eine Art passe partout, das passt immer.

    Liebgruß von ginni
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 jaco, 12. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Mai 2005
    jaco

    jaco Guest

    Hi Ginni,

    also mit "unsere Söhne" meinte ich meinen und Deinen Sohn. Wie bescheuert wäre es, zwei Kindern in einem Haushalt, den selben Namen zu geben :D

    Leon, lass das doch bitte...musste man unserem Coco nicht bei bringen, das hat er sich von meiner Frau abgeschaut. Die sagt das permanent. Das Coole an der Sache, Leon hört auf Coco.
    Unser Leon ist 4,5 Jahre alt und meint, das Coco wirklich mit ihm spricht. Wenn Coco ruft "Leon, komm doch mal" dan ruft leon aus seinem Kinderzimmer, " Ja Coco ich komm ja gleich" ;)
     
  12. ginni

    ginni Guest

    hey Jens,

    wie bescheuert von mir. Ich hab grad deinen Text nochmal überflogen...und da fiel es mir wie Schuppen aus Cocos Federkleid, dass du deinen und meinen Sohn meintest. Abbba es hätte ja auch sein können, dass ihr eine Patchworkfamilie seid. ...Ok, ok, ich hatte ein klitzekleines Brettchen vor dem Kopf :D

    Leider denkt mein Leon nicht mehr, dass er auf Coco hören muss. Er antwortet nicht immer...und wenn, dann antwortet er laut und deutlich mit dem ersten und zweiten Vornamen meiner Tochter, damit Coco den auch lernt. Meine Tochter hasst ihren zweiten Vornamen und ist jedesmal sauer, wenn Leon das macht. Mein Leon grinst dann breit. Und bis jetzt sagt Coco das noch nicht. Mal seh´n, was draus wird.
    Aber wennn ich mir das vorstelle, dass dein Leon zurückruft "Ja, ich komm ja gleich" ...echt süß!

    Liebgruß von ginni
     
Thema:

Coco zum 1. Mal auf meiner Schulter....juchuuuu

Die Seite wird geladen...

Coco zum 1. Mal auf meiner Schulter....juchuuuu - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...