Cosi´s Willi

Diskutiere Cosi´s Willi im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben, das Forum hier war ja Cosima´s Heimat und ich denke es wird den einen oder anderen intressieren, wie es Willi geht. Ich habe...

  1. Iris

    Iris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Aschaffenburg
    Hallo ihr Lieben,

    das Forum hier war ja Cosima´s Heimat und ich denke es wird den einen oder anderen intressieren, wie es Willi geht. Ich habe Willi am 15. Mai letzten Jahres bei Cosi abgeholt, wo ist die Zeit nur hin?
    Willi hat sich zur Cosi´s und meiner Freude relativ schnell bei mir und denn anderen 4 Timneh´s eingelebt. Ich habe mich oft gefragt, ob Willi wohl wartet das Cosi sie wieder holt, sie waren doch so lange ein Team.
    Ich habe ein Vogelzimmer, wo nun 5 Timneh´s leben Peter, Lutz, Chiko, Feli und natürlich Willi. Es hat von Anfang an gut geklappt und Willi hat sich schnell dort eingelebt. Es gab keine oder kaum Rangelein zwischen Willi und den anderen, nur das übliche was denke ich in jedem Schwarm mal vorkommt. Willi hat Peter als Chef akzeptiert und auch wenn sie Peter manchmal schwärmerisch anschaut, so ist aus ihnen kein Paar geworden. Peter ist ein kl. aber ganz liebenswerter Rabauke, alles ist ihm und wenn er kommt braucht er Platz. Mit Lutz meinem anderen Hahn hat Peter manchmal Streit um die Rangordnung, denn Lutz lässt sich nicht so wie die Mädels scheuchen.:zwinker: Es bleibt aber immer im grünen Bereich, es sind keine Kämpfe o.ä. die da ausgetragen werden und 5 Min später hängen sie eh wieder zusammen um eine Schublade gemeinsam auszuräumen. Ja schublade ausräumen liebt Willi auch. Ich habe im Vogelzimmer eine Naturholzkommode mit vielen Schubladen, die werden mit Schreddermaterial gefüllt und meine Geier lieben es sie auszuräumen oder zu schreddern.
    Neulich bin ich ins Vogelzimmer gekommen und oh Schreck Willi war weg.Ich habe gerufen und gesucht nichts, irgendwann kam sie aus mitlerweile ihrer Schublade unter einem Berg Papierschnipseln gekrochen mit Unschuldsblick, getreu nach dem Motto: Was soll die Aufregung jetzt? :) Keiner meiner Vögel schreddert so kleine Schnipsel wie Willi, sie kann sich damit stundenlang beschäftigen. Ab und zu bekommt sie Besuch von Lutz und muss die Schublade teilen, gerne macht sie es nicht, aber sie akzeptiert es, mit nicht immer wohlwollenden Blicken.:~
    Inzwischen traut sich Willi auch mal die anderen Timneh´s zu besuchen, das hatte sie am Anfang nicht gemacht und sie sitzt auf für mich ungewohnen Plätzen. Chiko und Willi sind sich nicht ganz grün,manchmal wenn einer von beiden nicht guckt wird mal geschubst oder am Schwänzchen gezogen, aber nicht doll. Chicko ist auch eine Henne, sie ist sehr herzkrank und muss tägl. ihre Medikamente bekommen, sie hat sich ihren festen Platz auf einem Dreieck im Vogelzimmer gesucht und alle akzeptieren das, auch Willi. Natürlich dürfen die Vögel, wenn ich Zuhause bin, auch die restliche Wohnung unsicher machen und jeder holt sich seine Streicheleinheiten von mir, wenn er Lust dazu hat. Willi will auch regelmäßig geschmust werden und das wird sie auch. Meine Vögel stammen alle aus Einzelhaltung
    und ich bin froh das sie miteinander auskommen, auch wenn sich kein Paar bildet, sie sind nicht alleine und kommunizieren fleissig miteinander. Da ich berufstätig bin, sind sie eh überwiegend auf sich gestellt, aber ich werde lauthals von allen begrüßt, wenn ich nach Hause komme.:zwinker: Sie können sich den ganzen Tag frei bewegen, nur nachts sperre ich sie ein, meistens gehen sie freiwillig wenn Zeit ist, sie futtern dann nochmal und suchen ihre Schlafplätze auf. Mogens nach dem füttern dürfen sie dann raus ins Vogelzimmer, ich mach das so damit sich z.B. meine kranke Chicko auch nachts, falls mal was sein sollte, zurechtfindet. Peter war auch schon schwer krank, hatte einen Schlaganfall und es war sehr knapp damals. Für den Notfall brennt auch ein Nachtlich.
    Willi ist eine ganz bezaubernde Timneh Dame oder ein Püppchen wie Cosi immer zu sagen pflegte. Ich habe sie fest in mein Herz geschlossen und ich bin froh, dass es so gut klappt.
    Ihren geliebten Deckel hat sie auch noch und sie spielt auch damit, aber nicht mehr so ausdauernd wie früher. Wenn ich mir den Deckel aber schnappe, dann funkeln ihre Augen und sie will ihn gleich haben.:) Feli mag den Deckel auch und stibitz ihn auch ab und zu, sie mag es wie Willi, wenn er scheppernd runter fällt.8)

    Es hat mich Überwindung gekostet hier zu schreiben, ich wollte schon lange etwas über Willi schreiben. Ich habe die Berichte über Willi, die Cosi verfasst hat, immer gerne gelesen und es ist sonderbar für mich, dass ich jetzt über Willi schreibe.
    Ich denke oft an Cosi, mit Willi an meiner Seite und erzähle Willi von ihr.......

    PS: Wenn ich rausbekommen wie das hier mit den Bildern geht, stelle ich welche ein.

    Liebe Grüße

    Iris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    hallo iris,

    es ist ganz toll das du uns von willi berichtest und vorallem das sie sich so wohl bei dir und deinen grauen fühlt. das wird auch cosima freuen, da wo sie jetzt ist.
    die idee mit der kommode voll schredderzeug im vogelzimmer ist prima, das könnten meine auch toll finden. werde ich auf jeden fall versuchen.

    alles liebe dir und deinen grauen
    tina mit lara und lulu
     
  4. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Danke, Iris
    für deinen liebevollen Bericht und für die spürbare Nähe, die du Willi gibst. Sie lag Cosima immer sehr am Herzen und es macht froh, zu wissen: das Grauchen hat einen guten Platz bei dir und deiner Rasselbande gefunden!
    Das Leben geht eben oft sehr schmerzhafte Wege, egal ob für uns Menschen oder unsere Tiere.
    Schön, dass es dich gibt.
    Einen Sonntag mit Sonnenschein, wie bei mir hier
    wünscht dir
    Marion L.
     
  5. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Hallo Iris,
    schön, dass Du hier über Willi berichtest und es ihr gut geht.:zustimm:
    Ich glaube, es ist ganz in Cosimas Sinn, dass die Geschichte von Willi hier weiter erzählt wird.
    Gerne auch mit Fotos!:zwinker:
     
  6. Andrea66

    Andrea66 Mitglied

    Dabei seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64... bei Darmstadt
    Schön zu hören, das IHR Alle gut miteinander klarkommt uns sie sich wohl fühlt.:D

    Ich habe damals auch mitgefiebert als Willi´s Deckel verschwunden war.
     
  7. #6 charly18blue, 15. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Iris,

    vielen Dank für den Bericht. Dass Willi (und sein Deckelchen) es gut getroffen hat bei Dir war mir klar. Cosima hat sehr sehr, lieb von Dir gesprochen und dass sie Willi bei Dir in guten Händen weiß. Ich freue mich wirklich, dass Du gesschrieben hast.

    Wegen des Bildereinstellens schicke ich Dir eine PN, da ist es genau erklärt.
     
  8. engelelke

    engelelke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Iris,

    das ist sehr schön, dass Du hier über den weiteren Lebensweg von Willi berichtest und alle die Cosima's Geschichte kennen freuen sich bestimmt genauso wie ich. Auch denke ich, dass sie darüber glücklich sein würde. Obwohl sie genau wußte, wem sie Willi anvertraut hat. Ich kann mich sehr gut an ihre lange Zeit der Suche erinnern. Und bei Dir wusste sie ihre Willi in besten Händen.
    LG Elk
     
  9. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Iris,

    danke für den ausführlichen Bericht. Ich freue mich, dass Willi sich so gut eingelebt und bei dir ein so schönes Zuhause gefunden hat. Die Geschichte mit dem Deckel und dass Willi gern schreddert, erzählte Cosima mir öfters und dass sie ihr alte Telefonbücher und Versandhauskataloge zur Verfügung stellt, die aber auch nicht allzu lange "überlebt" haben. :)

    An ihrer Willi hing Cosima ganz besonders und sie war sehr froh und beruhigt, dass die Kleine bei dir so gut aufgehoben ist.

    Ich würde mich sehr freuen, Bilder von dir zu sehen und wünsche dir noch einen schönen Sonntag! :0-
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ach, da fallen mir die langen PNs mit Cosima wieder ein, die diversen Ratschläge, wie sie an den hinter dem Küchenschrank runtergefallenen Deckel wieder kommen könnte.

    Das Herz wird einem schwer.

    Danke für deinen Bericht, Iris.
     
  11. #10 Margaretha Suck, 15. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Liebe Iris,

    danke für Deinen großartigen Bericht. Es tut gut, zu hören, dass sich Willi in die Gruppe integriert hat und sie sich bester Gesundheit erfreut.

    Weiterhin alles Gute für die gesamte Mannschaft wünschen
    Lottchen und Margaretha
     
  12. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Iris,

    auch ich freu mich sehr, dass du über Willi und deine anderen Grauen berichtest.
    Über die vielen Jahre hat man Willi einfach ins Herz geschlossen und es ist daher schön zu wissen, dass es ihr gut geht und sie bei euch ein gutes Zuhause gefunden hat. Damit ist sicher auch einer der größten Wünsche von Cosi in Erfüllung gegangen, da ihr wirklich viel an Willi lag :).
     
  13. #12 Angelika K., 15. Januar 2012
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Iris.

    Danke für den lebensnahen Bericht.

    All die Jahre habe ich es mitverfolgt wie Cosima über Willi berichtet hat.
    Ich habe alles gelesen und war am Schluß nur noch sehr traurig. :traurig:

    Alles Gute weiterhin für dein 5er-Bande. :trost:
     
  14. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    Wie schoen, das zu lesen.
     
  15. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Iris,
    ich habe mich sehr gefreut hier über Cosimas Willi zu lesen.
    So ist Cosimas Wunsch in Erfüllung gegangen uns sie wäre überglücklich, wenn sie ihren Willi so sehen könnte! Danke an dich!
     
  16. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Vielen Dank für deinen schönen Bericht.

    Toll das Willi so ein schönes Zuhause gefunden hat und sich gut eingelebt hat.
    Du bietest deinen Grauen wirklich viel... sie werden es dir danken ;)

    Cosi würde sich freuen, wenn sie noch mitbekommen würde, wie gut es Willi geht!

    Großes Lob!

    LG
     
  17. #16 animalshope, 16. Januar 2012
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    Hallo,
    es hat mich sehr gefreut,dass es willi gut geht
    und schön,dass es so menschen wie DICH gibt:beifall:

    grüsschen
    Birgit
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo

    am 30. Juli 2012 schrieb ich an Iris:
    heute kam nun ihre Antwort:
    hier also die mir übermittelten und nun bearbeiteten Fotos:
     

    Anhänge:

  19. #18 charly18blue, 31. August 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.355
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo Iris,

    ich freu mich auf dem Weg von Dir und Willi zu hören. Das sind aber wirklich schöne Bilder und Klein Willi sieht so supergut aus. Spielt sie denn immer noch mit ihrem Topfdeckelchen? Ist bei Deiner restlichen Timneh Bande alles okay?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Iris, 31. August 2012
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2012
    Iris

    Iris Neues Mitglied

    Dabei seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Aschaffenburg
    Anfang Juli sind wir umgezogen, meine Rasselbande hat nun ein noch grösseres Vogelzimmer und die Möglichkeit nach draussen zu fliegen. Im Vogelzimmer sind ein Fenster und eine Terassentür, durch die die Geier nach draussen gelangen können. Die Voliere draussen ist nicht so groß aber die Vögel können sich dort aufhalten wenn sie wollen, sie ist ca. 2m hoch, 2m lang und 1m tief. Im Vogelzimmer habe ich eine Spüle mit Unterschrank, so kann ich die Näpfe direkt dort säubern oder das Obst und Gemüse waschen. Für die Nacht hat jeder Geier sein Käfig zum schlafen, die Käfige sind aber wirklich nur für die Nacht und dienen noch als Futterplätze. Im Vogelzimmer auf den Freisitzen biete ich aber auch noch Futter an.
    Willi hat sich gut eingelebt, ihr Deckelchen hat sie noch, aber im Moment spielt sie nicht mit, das ist immer so phasenweise, wie es ihr in den Sinn kommt. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, zerlegt sie gerne Goliwoog. Willi hält sich auch gerne im Freien auf , sie sitzt oft draussen, selbst als es neulich wie aus Eimern gegossen hat. Allerdings ist die Voliere überdacht, Willi saß im trockenen und hatte ihren Spass draussen. Ich werde von Zeit zu Zeit immer mal hier berichten, damit ihr wisst wie es Willi geht.

    Ja meine restliche Timnehbande ist wohl auf toi, toi, toi. Chiko muss ich ja täglich mit Medikamenten versorgen, wegen ihrem Herz, ich hoffe, meine Maus noch viele Jahre zu haben.......
    Meine beiden Hähne haben sich diesen Sommer zusammengetan, sie kraulen sich, füttern sich u.s.w.......fragt mich nicht wieso...es ist einfach so. Peter und Lutz hängen ständig zusammen und das nach sovielen Jahren und mit 3 Hennen zur Auswahl...so ist das Leben halt....man kann nicht alles plannen. ;-)

    Liebe Grüße

    Iris
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Iris,

    ich freu mich auch, dass es Willi und deinen restlichen Grauen gut geht. Die Bilder sind wirklich sehr schön und wir freuen uns auf jeden Fall, wenn du uns weiter berichten würdest :).
     
Thema:

Cosi´s Willi

Die Seite wird geladen...

Cosi´s Willi - Ähnliche Themen

  1. Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr

    Heute: Jetzt wird´s tierisch! Sat 1um 22.30 Uhr: Hallo, hier eine kleine Empfehlung für heute Abend: Jetzt wird´s tierisch auf Sat 1 um 22.30 Uhr. Ich habe nur kurze Ausschnitte gesehen. Es...
  2. Brutjahr 2017 Beo`s

    Brutjahr 2017 Beo`s: Hallo dieses Jahr scheint ja recht gut zu beginnen . Nach dem Hochwasser der Elbe 2013 und einigen Verlusten haben sich meine Beos wieder lieb mit...
  3. Willi braucht Euren Rat

    Willi braucht Euren Rat: Hallo Liebe Forengemeinde, ich bin neu hier und verzeiht mir eventuelle Anfängerfehler bezgl. des Forums. Ich habe keinen Vogel...
  4. Schon wieder Eier bei Jackline und Willi...

    Schon wieder Eier bei Jackline und Willi...: Hallo Ihr Lieben, wie der Thementitel schon verrät-- jaaa, es ist wieder mal soweit. Vor 2 Wochen hat Jackline mal wieder ihr erstes Ei gelegt....
  5. Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5

    Hilfe! Halterung für L.R.Light S. T5: Hallo ihr Lieben, ich habe die Beleuchtung endlich da! :beifall: Habe diese hier bestellt. Lucky Reptile Light Strip T5 Power - praktische...