Dampfreiniger für Laminatboden geeignet?

Diskutiere Dampfreiniger für Laminatboden geeignet? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallöchen! Habe mir gestern einen hübschen kleinen Dampfreiniger von Kärcher zugelegt um ihn mal für die Voliere zu benutzen und für viele...

  1. #1 Karinetti, 9. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallöchen!

    Habe mir gestern einen hübschen kleinen Dampfreiniger von Kärcher zugelegt um ihn mal für die Voliere zu benutzen und für viele andere Sachen wie Bad, WC und so weiter.
    Ich habe einen Laminat Boden und frage mich, ob ich ihn mit dem Dampfi behandeln kann, in der Broschüre steht da nichts ausführliches drinnen.
    Was meint ihr dazu?

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Ich weiß nicht,

    ich hätte da einbißchen Angst, daß das Laminat hochkommt. Wir haben da schon ein paar Erfahrungen machen müssen.

    Unser Laminat ist zwar schon aus MDF, aber wir mußten es trotzdem nochmal an den Kanten nachschneiden, weil es aufgrund der normalen Temperaturschwankungen (Sommer/Winter) "gewachsen" ist (alle Tischler unter euch werden jetzt aufschreien UNMÖGLICH; mein Freund ist auch Tischler, der kann bestätigen, daß es tatsächlich so passiert ist).

    Und bei einem Dampfreiniger und dementsprechender Feuchtigkeit wäre ich vorsichtig - man soll Laminat ja z.B. möglichst trocken wischen...

    Liebe Grüße
    Dunja:0-
     
  4. #3 Karinetti, 9. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Dunja,

    oh ja.......das kenne ich auch. Je heißer es draußen ist, desto mehr stellt sich mein Boden an gewissen Stellen auf. Ich brauch nicht mal Wetter zu kucken, nur auf den Boden zu schauen. *kotz* Deshalb bin ich ja auch sehr skeptisch was die Behandlung mit dem Dampfi betrifft. Wenn er sich schon bei 30 Grad aufstellt wie sieht denn das dann erst bei über 100 Grad aus...*hilfe* Dann hab ich den Boden wohl an den Wänden...

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  5. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Und die Tapete kommt auch entgegen gerollt:D :D :D :D , weil man mit diesen Dampfreinigern beim Renovieren wunderbar Tapeten ablösen kann

    Lieben Gruß
    Dunja
     
  6. #5 Alfred Klein, 9. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Habe mein Laminat schon mit dem Dampfreiniger gesäubert.

    Keine Probleme, ging nichts kaputt.
    Der Dampf ist schon etwas abgekühlt bis er auf den Boden kommt, da passiert nichts. Allerdings bin ich mit Schrubber und Vileda viel schneller als mit dem Dampfgerät. Das steht jetzt auf dem Speicher, unnütz Geld ausgegeben.
    Wie schafft ihr das nur? Keine Schwierigkeiten, das Zeug liegt einwandfrei. Natürlich müssen beim Verlegen an den Wänden schon Dehnungsfugen gelassen werden. Und an den Türen natürlich auch. Die kann man so schön kaschieren, das sieht kein Mensch wenns fertig ist.
     
  7. #6 Karinetti, 9. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Alfred,

    hm.......also soll ich es vielleicht mal wagen ihn auszuprobieren...
    Ja er wurde mit Abstand zur Wand verlegt. Das Problem ist glaub ich bei den Türstöcken, da wurde irgendwie drauf "vergessen" denn dort stellt er sich auf.

    Vileda.......die gehen mir meistens auf die Nerven, ich hab einfach nen harten Besen und ein Aufwaschtuch - das geht gut. Swiffer für die oberflächliche Reinigung ist auch ganz gut.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  8. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Dezember 2002
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    18
    tu es nicht er wird durch die feuchtigkeit an den fugen aufqellen,
    kliklaminat noch eher als verleimter (bin tischler)
     
  9. #8 Karinetti, 9. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    ich hab geleimten......Scheibenkleister...:(
     
  10. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    @ Alfred Klein

    Wir hatten eine Dehnungsfuge von ca. 2,5 cm rundherum (auch unter den Türrahmen - extra alles ausgesägt) - die ist dann zugewachsen (wie gesagt, MDF) :D

    Jetzt haben wir eine nochmal um ca. 5 cm erweiterte Dehnungsfuge - nun haben wir keine Probleme mehr

    Lieben Gruß
    Dunja
     
  11. #10 Alfred Klein, 10. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Versteh ich nicht, meiner ist nicht aufgequollen. Ich denke mal da gibts auch Unterschiede in der Qualität. Selbst ein Papageienschiß der übersehen wurde schadet nicht, der liegt dann schon mal einige Stunden von morgens wenn ich zur Arbeit muß bis nachmittags.
    Hatte ich mal an einer Deckenverkleidung, war eine blöde Sache.
    Bei Bodenbelag ist das anscheinend weniger oft. Laminat wird auch meist aus Altpapier gepreßt, MDF ist da schon zu teuer und aufwendig. ;)
     
  12. #11 Karinetti, 10. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Angetrockneter Kot macht meinem Boden auch nichts, ich kann es einfach runterschaben und nach dem Aufwaschen sieht er wieder wie neu aus.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Rudi und Rita, 10. Juli 2003
    Rudi und Rita

    Rudi und Rita Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Quedlinburg
    Hallo,
    ich wische mein Laminat nebelfeucht, das geht viel schneller und einfacher als mit einem Dampfreiniger. Es gibt auch spezielle Lamiatreiniger/Sprays, mit denen geht auch wirklich alles leicht ab.

    Ich stimme Alfred zu und denke, dass es schon Unterschiede in der Qualität gibt. Meine Beiden z. B. hebeln mit Vorliebe ihren Wassernapf raus, dann schwimmt die Voliere und das Laminat. Das geht nun schon mehrere Monate so, aber das Laminat ist immer noch perfekt.

    Wir beziehen von 3 verschiedenen Malerlieferanten unsere Waren, aber nirgendwo bekommen wir Laminat oder Parkett nur annähernd so preiswert wie im Baumarkt. Wir haben uns natürlich auch gefragt, warum das so ist, da z. B. die Stärke ja nicht der Grund ist. Unser Vertreter erklärte uns, dass es z. B. daran liegt, wie stark das Laminat gepresst und damit die Dichte ist, auch die Oberflächenbehandlung ist anders.

    Liebe Grüße
    Elke
     
  15. #13 Karinetti, 10. Juli 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Elke,

    mein Laminatboden ist vom OBI Baumarkt und war damals ein preisgünstiges Schnäppchen guter Qualität wie man uns versicherte. Der Boden ist ja ansich auch sehr schön und ich bin sehr zufrieden bis auf die kleinen Wellen an manchen Türstöcken. Vermutlich ein Verlegefehler.

    Ich will mal vorsichtig sein was Dampfi am Laminat betrifft. Vorläufig trau ich mich nicht.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
Thema: Dampfreiniger für Laminatboden geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfreiniger laminat

    ,
  2. dampfreiniger vileda

    ,
  3. kärcher dampfreiniger laminat

    ,
  4. kärcher dampfreiniger auf laminat,
  5. darf man damfreiniger auf laminatboden benutzen,
  6. dampfreiniger für laminatboden geeignet,
  7. http:www.vogelforen.devogelzubehoer39552-dampfreiniger-fuer-laminatboden-geeignet.html
Die Seite wird geladen...

Dampfreiniger für Laminatboden geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Krebs geeignet

    Welcher Krebs geeignet: Guten morgen zusammen. Meine Jüngste Tochter wünscht sich zur Einschulung ein Aquarium, nicht mit Fischen das findet sie nicht so schön ist ihr...
  2. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  3. Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?

    Welches Handaufzucht Futter ist mehr für Sperlingspapageie geeignet Nutribird a21 oderr 19?: Ich brauche schnelll Hilfe stehe grade im Geschäfte. Ich habe Sperlingspapageien und die hatten Eier gelegt.Und jetzt ist 1 bereits geschlüpft...
  4. Sind Loris für Anfänger geeignet?

    Sind Loris für Anfänger geeignet?: Hallo zusammen ^^ Ich würde mir sehr gerne Loris kaufen, bin aber noch totaler Neuling und hatte noch nie selber Vögel. Sind die überhaupt für...
  5. Bin ich als Vogelhalter geeignet?

    Bin ich als Vogelhalter geeignet?: Hallo liebes Forum! Seit einiger Zeit informiere ich mich über die Vogelhaltung und bin mir nicht wirklich sicher ob ich dafür geeignet bin. Ich...