Defekte Käfigtüre

Diskutiere Defekte Käfigtüre im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, die Käfigtüre des Wellikäfigs (12 cm breit/12,5 cm hoch, Käfigmarke unbekannt) ist defekt. Den Käfig habe ich diesen Sommer gebraucht...

  1. tulamben

    tulamben Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Käfigtüre des Wellikäfigs (12 cm breit/12,5 cm hoch, Käfigmarke unbekannt) ist defekt. Den Käfig habe ich diesen Sommer gebraucht übers Internet gekauft, nach kurzem löste sich an der Käfigtüre ein Stäbchen, es wurde durch einen Kabelbinder ersetzt, nun gehen auch die anderen Stäbchen kaputt. So ein Schitt, hätte ich doch bloß einen neuen Käfig gekauft. Kann mir jemand sagen, wo ich diese Einzelteile kaufen kann oder eine Internet-Adresse nennen? Der Käfig ist ansonsten noch gut erhalten, wegen einem Teil möchte ich keinen kompletten neuen kaufen.

    Vielen Dank und herzliche Grüße

    tulamben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo tulamben,
    Du könntest mal in der ZH, bei einem Züchter oder Tierarzt fragen, ob noch von einem alten Käfig eine passende Tür zufällig übrig ist (oder ob die ZH eine nachbestellen kann in den benötigten Maßen).

    Sonst könntest Du bei einem Volierenanbieter eine maßgeschneiderte Tür bestellen und mit Edelstahldrahthaken etc. (da müsste der Anbieter Bescheid wissen) diese in Deinen Käfig einbauen.
    Es werden ja immer mal Volieren maßgefertigt; das könnte aber etwas teurer werden, ob so teurer, dass sich dann gleich ein ganzer Käfig lohnt, weiß ich nicht.

    Evtl. kann man auch aus Volierendraht (Baumarkt) selbst eine Tür bauen und einhaken, wenn man keine Angst vor Zinkvergiftung hat oder da einen Edelstahldraht nimmt.
    Vielleicht kann man auch mit Rat vom Fachmann (Baumarkt?) einen (Edelstahl-) Volierendraht in den Rahmen der alten Käfigtür einpassen und irgendwie befestigen.


    Manchmal werden hier auch alte (gut erhaltene) Käfige verschenkt, wenn der Halter das Heim seiner Vögel vergrößern will; auch da könntest Du schauen, ob jemand in Deiner Nähe wohnt oder ein Gesuch in das Vogelzubehör-Forum setzen.
     
  4. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Du hast eine PN von mir.
     
  5. tulamben

    tulamben Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo "DeichShaf", hast du meine PN erhalten? Ich weiß nicht, ob ich es richtig gemacht habe. Vielen Dank nochmals.

    Herzliche Grüße

    tulamben
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Ohne den Hersteller zu kennen wird es natürlich schwer, passgenaue Ersatzteile aufzutreiben. An deiner Stelle würde ich, zumindest auf lange Sicht, doch lieber in einen anderen Käfig investieren. Ich meine, wenn sich an der Tür die Stäbe lösen, kann es mit der Beschaffenheit der anderen Verbindungspunkte am Gitter auch nicht so weit her sein. Nicht, dass dir irgendwann die Pieper an einer ganz anderen Stelle ausbrechen weil sich was löst. ;-)
     
  7. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Doch doch, die habe ich bekommen :-) Ich drücke die Daumen, dass Du bei dem Händler eine passende Ersatztür bekommst und die nicht gleich ein Vermögen kostet. Ansonsten muss ich Lemon beipflichten, denn so richtig gut scheint der Käfig wirklich nicht zu sein.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    es kann ja auch sein, dass von dem Material etwas abgeht, wenn da die Stäbe schon beschädigt sind und Dein Vogel etwas davon aufnimmt.

    Es wäre da besser, einen anderen Käfig zu kaufen, oftmals werden bei quoka.de und meine-stadt.de günstig gebrauchte gute Käfige verkauft oder sogar verschenkt.
     
  10. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @Flietzpiepe: Guter Punkt, hatte ich gar nicht dran gedacht. Aber Du musst das etwas anders betrachten: In der Regel fressen Wellis das Zeug nicht. Was dort abgeknabbert wird ist bei nahezu allen Käfigen mittlerweile Pulverbeschichtung und die ist ungiftig. Selbst wenn es Plastik wäre, wäre das kein großes Problem. Die Menge Weichmacher stellt kein großes Problem dar.

    Es stellt sich viel eher die Frage, ob blanke Metallteile zurückbleiben. Wenn ja, sind die fast sicher verzinkt und hier kann das Risiko einer Zinkvergiftung bestehen. Und *das* ist dann auf jeden Fall ein Grund, recht zügig den Käfig zu entsorgen.
     
Thema:

Defekte Käfigtüre

Die Seite wird geladen...

Defekte Käfigtüre - Ähnliche Themen

  1. Defekter Mikrochip mit Folgen

    Defekter Mikrochip mit Folgen: Bei einer Untersuchung an der Vogelklinik Leipzig wurde die blaugrüne Gewebeverfärbung unter dem Flügel (ca, 2 x 3 cm) festgestellt. Daraufhin...
  2. defekte Lichtleiste mit EVG

    defekte Lichtleiste mit EVG: Hallole, eine meiner Lichtleisten hat anscheinend "den Geist aufgegeben": gestern kam ich morgens ins Vogelzimmer und eine der Kleinvolieren...
  3. Häufigere genetische Defekte bei Schwarzwangen?

    Häufigere genetische Defekte bei Schwarzwangen?: Moin, moin, wir haben einen Schwarzwangenhahn, der in diesem Jahr erstmals drei Junge hatte, davon zwei Schwarzwangen. Alle drei Jungen sind...
  4. Spinne in defekter Packstation

    Spinne in defekter Packstation: Ich bin total wütend, eben war ich bei der Post und habe durch Zufall ein Gespräch aufgeschnappt. Dort wollte jemand aus der kaputten Packstation...
  5. Tipps für Ausstieg aus Käfigtür gesucht

    Tipps für Ausstieg aus Käfigtür gesucht: hallo, ich habe ein kleines Problem mit der Käfigtür, und zwar ist das ein Käfig wo auf der Vorderseite genau in der mitte eine sich zur Seite...