Demonstration am 4. Mai in Berlin!!!!

Diskutiere Demonstration am 4. Mai in Berlin!!!! im Vogelgrippe / Geflügelpest Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich bin als ex-Berliner im Geiste bei Euch. Viel Erfolg. Bin gespannt auf die Berichte, wie viele es werden. Wetter spielt ja mit. Wie hieß es...

  1. HorstS

    HorstS hat einen Vogel.

    Dabei seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Ich bin als ex-Berliner im Geiste bei Euch. Viel Erfolg. Bin gespannt auf die Berichte, wie viele es werden. Wetter spielt ja mit.

    Wie hieß es früher bei Demos: Wir sind nicht alle, es fehlen die Gefangenen. Das hat bei dieser Demo ja eine ganz neue Bedeutung :D :zwinker: :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 südwind, 4. Mai 2006
    südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    Bauern wollen in Berlin gegen Geflügel-Stallpflicht demonstrieren

    Die deutschen Geflügelzüchter haben für heute zu einer Großdemonstration in Berlin aufgerufen. Sie wollen gegen eine dauerhafte Stallpflicht für Geflügel protestieren. Agrarminister Horst Seehofer hat wegen der Vogelgrippe entsprechende Pläne. Die Bauern schlagen vor, dass es nur in Ausnahmefällen eine regionale Stallpflicht geben soll. Darauf konnten sich Bund und Länder aber bisher noch nicht einigen. Hintergrund der Stallpflicht ist die Angst, dass sich Nutzgeflügel von Wildvögeln mit der Vogelgrippe anstecken lönnten.

    zuletzt aktualisiert: 04. Mai 2006 | 01:45
    Quelle: MDR INFO
    http://www.mdr.de/nachrichten/meldungen/2825538.html
     
  4. #43 Bandfink, 4. Mai 2006
    Bandfink

    Bandfink Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    STL
    Ich war in Berlin!!!!

    Danke an alle die mit gelaufen sind!!!
    Hat mich echt überrascht das so viele Leute gekommen sind!

    Aber leider wurde ja während der Demo schon die neue VO herausgegeben und der Staatssekretär der dann gegen 17Uhr zu uns sprach hat auch nur heiße Luft abgelassen!!!!


    Aber wenigsten sind wir in den Medien!!!
    Gruß

    der müde Thomas:bier:
     
  5. mfabig

    mfabig Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15366 Neuenhagen
    Fotos und Kurzvideo von der Demo

    Hallo!
    Ich war auch auf der Demo und habe schnell einige Fotos und ein Kurzvideo auf meine Homepage gebracht. www.mfabig.de (von der Startseite) aus. Ich sehe das leider auch so, dass von den nächsten Gesprächen auch nur heiße Luft kommt. Warum waren die Vogelverbände nicht aktiviert worden?
    MfG
    M. Fabig
     
  6. tyrael

    tyrael Guest

  7. #46 südwind, 5. Mai 2006
    südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    heute abend wurde in den nachrichten
    gebracht , dass die aufstallungspflicht ab 14.mai zu ende geht, da sonst zuviele geschäftliche einbussen zu erwarten wären.
     
  8. floyd

    floyd Guest

    :beifall: Gratulation an alle Teilnehmer der Demo! :beifall:


    habe mir eben die bilder dazu angeschaut:

    -super plakate!
    (besonders das mit dem huhn im sträflingslook: "staatlich verordnete tierquälerei und KEINER hilft"!
    oder
    "die katastrophe heißt nicht H5N1, sondern seehofer!") :zustimm:
    und die große frage aller fragen: "warum nur in deutschland aufstallung?"
    -auch der transporter aus gütersloh:
    "minister in die tonne ist für das huhn´ne wonne" :zustimm:
    -besonders gut: die darstellung eines ministers im käfig! :p :zustimm:

    und super viele leute!
    schade, dass ich nicht dabei sein konnte!!! :traurig:

    grüße floyd
     
  9. tyrael

    tyrael Guest

    Hallo!

    Nein der Minister saß nicht im Käfig, er saß an einem Schreibtisch vor den nackigen eingesperrten Käfighennen. Oben stand glaube ich "Seehofer seine Hühner" oder etwas in der Art.
    Sollte eben Herrn Seehofer darstellen, so wie er es gern hätte.
     
  10. #49 Penelope67, 5. Mai 2006
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    War auch da, schön dass so viele Leute da waren!Was soll man sagen? Es war schön aber auch frustierend...na ja, der Weg ist immer lang, und obwohl viele Leute dabei waren die ihre Tiere lieben, waren die Argumente doch ziemlich auf wirtschaftlicher Basis basiert. Es wurde im Gespräch doch viel über "den eierpreis" und über den "Schaden" und die "Kosten" gesprochen. Der Staatssekretär hat uns doch ziemlich "honig ums Maul" geschmiert, ohne sich weiter zu engagieren, ausser natürlich dass er sich nächste Woche mit 10 Namen an einen tisch setzt--> siehe Argumente


    Und die Hühner und die Enten im Wagen, na ja, ich finde es ziemlich schlimm Tiere in der Sonne rumzufahren und nicht dafür zu sorgen dass sie immer Wasser zur Verfügung haben. Bei den Enten, war ein kleiner Erpel dabei, der konnte ja auch nicht abhauen, und dem haben die anderen dauernd den penis gezogen, der muss ganz schön schmerzen gehabt haben. Ist klar dass es im Stall auch so sein wird, aber müssen denn die Tiere immer für alles herhalten? Sogar bei uns die angeblich für ihre Rechte kämpfen?
     
  11. #50 animal_army, 5. Mai 2006
    animal_army

    animal_army Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause :-))
    Die hatten ernsthaft ihre Tiere dabei?! Unglaublich! Mir fehlen die Worte! :nene: :nene: :nene:

    Gruß, Susi
     
  12. #51 Penelope67, 5. Mai 2006
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Toll fand ich die Dame aus Brandenburg, von einem Klosterbetrieb, die zur zivilen Ungehorsam aufgerufen hat! und ich finde wir sollten uns nicht mit weniger abspeisen lassen!
     
  13. Koma

    Koma Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    klasse fotos, aber wo waren die medien?? wieso kommt nix im TV?? :?
     
  14. Akkas

    Akkas Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
  15. tyrael

    tyrael Guest

    Den Wagen mit den Enten und Gänsen fand ich auch nicht so toll, aber der davor mit den Legehennen war schon ok. Die haben wahrscheinlich zum ersten mal Sonne und Wind erlebt, hatten mehr Platz als in jeder Batterie und vor allem mal frische Luft.
    Wasser stand doch in jedem Wagen zur Verfügung. Oder habe ich mich verkuckt?
     
  16. Koma

    Koma Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #56 Penelope67, 6. Mai 2006
    Penelope67

    Penelope67 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Wasserbehälter waren oft leer. hab paar mal darauf aufmerksam gemacht. Im Ministerium hat man sogar den Kanister aufgefüllt. :zwinker: für die enten kann es lebensgefährlich sein, trockenfutter ohne wasser zu haben.

    die käfighühner, das waren doch die neuen von der Regierung vielgepriesenen "Volieren" in denen sich die Hühner frei bewegen können?

    super link für die ZDF Nachrichten, danke!
     
  19. Akkas

    Akkas Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt.:) Warum kann man hier nix löschen?
     
Thema:

Demonstration am 4. Mai in Berlin!!!!