Die Zeit ist Reif!

Diskutiere Die Zeit ist Reif! im Forum Stadttauben im Bereich Tauben - Hallo Ihr, so langsam ist es soweit. Die erste deutsche Stadttaubentagung steht vor der Tür. Ob es wirklch die Erste ist ist dabei nicht wirklich...
U

UliB

Guest
Hallo Ihr,
so langsam ist es soweit. Die erste deutsche Stadttaubentagung steht vor der Tür. Ob es wirklch die Erste ist ist dabei nicht wirklich wichtig.
Sie findet statt am 06.11.2007 ab 10.00 Uhr ind er Uni Essen Glaspavillon.
Es sind deutlich über 70 Anmeldungen aus dem ganzen Bundesgebiet und wir denken es wird ein voller Erfolg.
Aber warum diese Überschrift?
Weil ich denke das auch ausgelöst durch die Tagung das Interesse der Medien bundesweit an Stadttauben und den sich aufzeigenden Lösungsmöglichkeiten noch nie so groß war. Heute war wieder das ZDF da, Montag die Frankfurter Rundschau und WDR Hörfunk, evtl WDR Fernsehn. Interviews mit der Welt, Der NRZ / WAZ und und. Und alle Artikel bisher und ich denke auch weiterhin sind positiv. Wenn ihr in Euerer Stadt Möglichkeiten habt dann sprecht mit den Verantwortlichen.
Stadttauben sind nicht mehr "die Ratten der Lüfte", wir können etwas für sie tun!
Weitere Infos über und auch nach der Tagung findet ihr unter www.stadttauben-nrw.de.
Wenn wir mit kleinen Schritten daran arbeiten werden Fütterungsverbote und Hetzereien über Stadttauben bald der Vergangenheit angehören.

Gruß Uli
 
Hallo,
gerne. Aber die Arbeit kommt ja jetzt erst. Und da sind wir schon alle gefragt!
Aber gut finde ich es auch!
Gruß Uli
 
Hallo UliB !
Ich habe mir mal die Seiten angeschaut und vor allem die Bilder !
Auf den Fotos sind Tauben zu sehen Wie:Pfautauben,Gimpel ,belatschte Tiere und ich würde sagen Brief -und Haustauben?
Da das Erscheinungsbild von unseren Stadttauben anders ist ,frage ich deshalb ob das wirklich Stadttauben sind ?
Grüsse Schwan
 
Hallo Schwan,
im Taubenhaus am Bahnhof leben ca 400 Tauben. Davon sind mehr als 3/4 Stadttauben. Es werden uns aber auch immer wieder Rasse- und Brieftauben gebracht oder sie fliegen uns zu. Wenn du Interesse an denen hast kannst du dich gerne melden. Nur sagen wir Menschen die uns Tauben bringen nicht nehmen sie die mal wieder mit, das ist doch eine.....
Brieftauben melden wir, haben aber zum Beispiel in 2007 4 Briefer mit gebrochenem Flügel bekommen, die die Züchter nicht mehr wollen. Ja, und dann dürfen sie bei uns bleiben. Es sei denn du möchtest welche haben. Gerne
gruß Uli
 
Hallo!
Da bestätigt sich das was ich vermutet habe.Euer stadttaubenprojekt wird auch zum "tierheim" für Tauben!
Grüsse
 
Hallo Schwan,
im Taubenhaus am Bahnhof leben ca 400 Tauben. Davon sind mehr als 3/4 Stadttauben. Es werden uns aber auch immer wieder Rasse- und Brieftauben gebracht oder sie fliegen uns zu. Wenn du Interesse an denen hast kannst du dich gerne melden. Nur sagen wir Menschen die uns Tauben bringen nicht nehmen sie die mal wieder mit, das ist doch eine.....
Brieftauben melden wir, haben aber zum Beispiel in 2007 4 Briefer mit gebrochenem Flügel bekommen, die die Züchter nicht mehr wollen. Ja, und dann dürfen sie bei uns bleiben. Es sei denn du möchtest welche haben. Gerne
gruß Uli

Hallo Uli,
habe dich, und die Stadt-Taubenschläge heute mittag im Fernsehen(ZDF) bewundern dürfen!
Meine Hochachtung für diese Leistung,die von dir und deinen Mitarbeitern dort erbracht werden!:beifall::beifall::beifall:
Macht weiter so!
Gruß
Michael
 
hallo ulli,
hab es auch im zdf gesehen. toll, wie ihr das schafft. da muss man aber auch der behörde danken, dass sie dieses projekt unterstützt.
in nürnberg würde das auf keinem fall erlaubt oder geduldet werden. alle eingaben und gespräche werden hier abgeblockt. hier versucht man die stadttaubenproblematik nur mit geldbussen zu bekämpfen, was die stadttauben bis jetzt scheinbar nicht weniger werden liessen.
 
Hallo,
danke für die Blumen. Hat wirklich gut geklappt. Wenn ihr etwas mehr sehen wollt schaut mal bei goggle und gebt mal stadttaubentagung und Essen ein. Da kommt ein Schwall auf euch zu.................
Und da können sich auch solche Städte wie Nürnberg auf Dauer nicht verschliessen! Wetten!
Noch kurz was zu Schwan.
ist das schlimm? finde ich eigentlich nicht. Was macht das Tierheim welches aus einer Räumung 10 Rassetauben hat, ruft uns an. Die Brieftaube mit gebrochenem Flügel? Lieber bei uns als..........
Gruß Uli
 
Hallo Uli !
Es geht mir nicht um verletzte Tiere aber wenn du schreibst 3/4 von 400 Tieren sind Stadttauben ,dann sind 100 Haus-,Farb- oder Brieftauben !Das ist eine stadtliche Anzahl die bei euch unter den " Stadttauben" geführt werden.Diese Tiere würde ich da nicht mit einordnen .Ich weiß nicht ob ihr die in anderen Schlägen wie die Stadttauben untergebracht habt oder ob die sich miteinander"vermischen" können! Das würde ich persöhnlich nicht gut finden.Stadttauben sind eine "Art" für sich .Der eine mag sie ,der andere eben nicht!

Grüße Schwan
 
Wo besteht den für dich der Unterschied zwischen einer Breiftaube und einer Stadttaube? Für mich gibt es da keinen Unterschied außer das sie vielleicht einen Ring trägt, es sind beide domestizerte Haustiere. Warum soll man sie also nicht vermischen dürfen? Ich habe im Moment selber zwei behinderte Ringeltauben mit einer Brieftaube zusammen. Es gibt überhaupt keine Probleme.
 
Hallo Schwan,
nagel mich bitte nicht auf 3/4 fest. Aber ich kann dir schon sagen wie so was passiert. Eine Tierschützerin ruft an, hat gestern 61 Brieftauben von einem Menschen übernommen weil er sie sonst schlachten würde. Ist mir nur zu eíngefallen nicht mein Problem? ich bin doch nicht für die Brieftauben von ...... verantwortlich. Aber, wir hatten Platz und dann hat sie die uns gebracht. Ja und dann? Wir wollen jetzt wirklich nicht reinerbige Stadttauben kultivieren.
Was das vermischen angeht... das verstehe ich aber wirklich gar nicht. Wir züchten sie doch nicht. Wir tauschen Eier aus.
Das was wir machen ist Multi-Kulti in Reinkultur, und es klappt. Bei uns sitzen Russen neben Türken, Deutsche neben Polen und vertragen sich streiten und haben Freude miteinander. Das ist schön!
Gruß Uli
 
Hallo Uli !
Jetzt hasst du mich aber doch neugierig gemacht .Wenn ich das richtig verstanden habe,dann bringen die Stadttauben bei euch keine Jungen " aufs Dach"
Grüße
 
Wo besteht den für dich der Unterschied zwischen einer Breiftaube und einer Stadttaube?
Hallo Rabenfreund!
De Unterschied ist recht groß ! Nur ein paar Punkte:
-Aussehen
-Größe
-Ernährung
-Lebensweise
-Verhalten u.s.w.
Grüße
Ringeltauben sind Wildtauben und keine Stadttauben!
 
.Wenn ich das richtig verstanden habe,dann bringen die Stadttauben bei euch keine Jungen " aufs Dach"
Grüße

Hallo Schwan!

Vielleicht solltest du dich mal eingehender mit den verschiedenen Stadttaubenprojekten befassen ;)
Sinn und Zweck dieser Einrichtungen ist es, den Tauben ein Zuhause zu bieten und Geburtenkontrolle zu betreiben.
 
Wo besteht den für dich der Unterschied zwischen einer Breiftaube und einer Stadttaube?
Hallo Rabenfreund!
De Unterschied ist recht groß ! Nur ein paar Punkte:
-Aussehen
-Größe
-Ernährung
-Lebensweise
-Verhalten u.s.w.
Grüße!
Falsch. Es gibt keinen Unterschied! Aussehen, Größe, Lebensweise sind gleich. Ernährung und Verhalten sind natürlich anders als bei Brieftauben, weil a) die Stadttauben nicht an den Menschen gewöhnt sind und b) andere Futterquellen in Anspruch nehmen MÜSSEN. Die Strassenkatzen in Rom sind auch die selben Katzen, wie die die gemütlich auf der Couch sitzen und sich kraulen lassen.
Ringeltauben sind Wildtauben und keine Stadttauben!

Das weiß hier wohl jeder :p
 
Falsch. Es gibt keinen Unterschied! Aussehen, Größe, Lebensweise sind gleich. Ernährung und Verhalten sind natürlich anders als bei Brieftauben, weil a) die Stadttauben nicht an den Menschen gewöhnt sind und b) andere Futterquellen in Anspruch nehmen MÜSSEN. Die Strassenkatzen in Rom sind auch die selben Katzen, wie die die gemütlich auf der Couch sitzen und sich kraulen lassen.


Das weiß hier wohl jeder :p

Hallo Mausispatz!
1.Stelle eine Stadttaube neben eine Brieftaube und dann vergleiche!
2.Tauben mit Katzen zu vergleichen ist ein schlechtes Beispiel!
3.Rabenfreund brachte das beispiel das er Ringeltauben mit Brieftauben zusammen hält als Vergleich mit Stadt und Haustauben!

Grüße
 
Hallo Mausispatz!
1.Stelle eine Stadttaube neben eine Brieftaube und dann vergleiche!
2.Tauben mit Katzen zu vergleichen ist ein schlechtes Beispiel!
3.Rabenfreund brachte das beispiel das er Ringeltauben mit Brieftauben zusammen hält als Vergleich mit Stadt und Haustauben!

Grüße

1. es GIBT DEFINITIV KEINEN UNTERSCHIED
2. nein, ganz und gar nicht, denn auch die streunenden Katzen sind Hautiere, genau wie die "streunenden" Brieftauben!
3. ich glaub, so hat sie das nicht gemeint.
 
Was ist hier eine Stadt Was ein Brieftaube?

Die untere sieht aus wie eine typische Brieftaube - die obere schon weniger.

Der alte Stamm Stadttauben stammt nicht von Brieftauben ab, sondern von Farbentauben und Feldflüchtern. Obwohl sich diese Stadttauben natürlich mit verflogenen Brieftauben mischen, darf man sie genau genommen eigentlich nicht gleichsetzen. Und was ist mit den anderen Taubenrassen? Meint ihr, da gelangt nie eine unter die Stadttauben?
 
Thema: Die Zeit ist Reif!

Ähnliche Themen

K
Antworten
0
Aufrufe
2.966
Kranichfrage
K
L
Antworten
1
Aufrufe
2.208
Qwert
Q
Eumo
Antworten
5
Aufrufe
2.778
Eumo
Eumo
Nymphodoratonks
Antworten
11
Aufrufe
1.795
Ingo
Ingo
Zurück
Oben