Differenzierung von Enteneiern

Diskutiere Differenzierung von Enteneiern im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Habe seit mehreren Jahren das Problem, dass Moor Mandarin und Pfeif manchmal in denselben Nistkasten reinlegen - das ist sch.... da sie ja...

  1. #1 anser fabalis, 13.04.2012
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    Habe seit mehreren Jahren das Problem, dass Moor Mandarin und Pfeif manchmal in denselben Nistkasten reinlegen - das ist sch.... da sie ja unterschiedliche Brutzeiten haben.

    allerdings erkenne ich kaum unterschiede zwischen den einzelnen Eiern - gibts da irgendwo einen Bestimmungsschlüssel oder sowas in die Richtung? Ist nämlich total nervig - da muss man total aufpassen, wenn die Ente die Höhle mit den ersten Jungen verlässt - die restlichen Eier in den Brutkasten, usw usw.

    Wenn ich das frühzeitig erkennen würde, würde ich die EIer vor Brutbeginn trennen.


    Bitte um eure Ratschläge


    BG und schönes We
     
  2. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Also ne richtige Übersicht habe ich da leider auch nicht, aber die Moorenteneier die ich bissher hatte waren deutlich dunkler (grünlich- bräunlich) als die Eier der Mandarin- und Pfeifenten. Ich habe ja "nur" die die Chile-Pfeif, aber die Eier von denen kann ich nicht von Braut- oder Mandarineiern untescheiden...
    hoffe dass hilft wenigstens etwas ;-)
     
  3. #3 anser fabalis, 13.04.2012
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    also die Eier meiner Moor und Mandarinente sind meiner Meinung nach ident

    keine Ahnung, vl schau ich nicht auf die wichtigen Merkmale - aber die Form und die Farbe sind gleich, hätte ich gesagt
     
  4. #4 Blauflügelgans, 13.04.2012
    Blauflügelgans

    Blauflügelgans Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der nähe von Bremen
    Die Eier von den Moorenten, sind grünlich.Die Eier von Mandarin und Pfeif kann man eig. nicht erkennen.Bei manchen ist das so, das die Pfeif Eier etwas ründlicher und breiter sind.Ich hoffe, dass ich damit etwas weitergeholfen habe :)
     
Thema:

Differenzierung von Enteneiern

Die Seite wird geladen...

Differenzierung von Enteneiern - Ähnliche Themen

  1. Enteneier vor Raben schützen

    Enteneier vor Raben schützen: Hallo, Ich habe folgendes problem undzwar habe ich laufenten und die haben letztes Jahr auch erfolgreich gebrütet. Eigentlich dachte ich das es...
  2. 8 verwaiste Enteneier im Hinterhof

    8 verwaiste Enteneier im Hinterhof: Hallo zusammen !! ich war heute Nachmittag mit meinem kleinen Hund auf dem Hinterhof , er schnupperte im Efeu .. Plötzlich bellte er und eine Ente...
  3. Incubator- Probleme bei Entenbrut

    Incubator- Probleme bei Entenbrut: Guten Tag, Ich habe gestern meine Bruteier von Warzenenten bekommen, die ich mir schicken ließ. Als ich sie heute in den incubator gesetzt habe,...
  4. Bitte um Hilfe! Verlassene Enteneier gefunden

    Bitte um Hilfe! Verlassene Enteneier gefunden: Hallo ihr lieben, Wie der Titel schon sagt habe ich in der Nähe unseres Teiches vor kurzem ein Wildenten-Nest mit Eiern entdeckt. Leider hat die...
  5. Wann sollten sich die Enteneier bewegen bzw. man Piepsen hören?? Laufentenbrut Tag 27

    Wann sollten sich die Enteneier bewegen bzw. man Piepsen hören?? Laufentenbrut Tag 27: Hallo, ich brüte dieses Jahr das erste Mal Laufenteneier in einem Bruja400 Brutkasten aus. Habe mich so gut es ging an alle...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden