Diskussion zur Bannerwerbung

Diskutiere Diskussion zur Bannerwerbung im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe die Diskussion von dem Thema "Bannerwettbewerb" abgetrennt @ Gisi, sag mal, egal ob das Banner ausser Kokurrenz ist oder...

  1. #1 a.canus, 23. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. September 2006
    a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Ich habe die Diskussion von dem Thema "Bannerwettbewerb" abgetrennt





    @ Gisi,

    sag mal, egal ob das Banner ausser Kokurrenz ist oder nicht.
    Ich finde es eine schlimme Darstellung und absolut nicht wahrheitsgetreu, denn laut Aussage deines Banners werden Handaufzuchten, die nach einer bestimmten Zeit mit dem Löffel aufgezogen werden automatisch mit 6 Jahren Rupfer und dann?

    @ all,
    egal wie ich diesen Wettbewerb einstufe, aber irgendwie geht er am Thema das mir am Herzen liegt vorbei. Vögel zu halten und dies in einer gesunden Umgebung.
    Handaufzucht nur zu verdammen, so scheint hier die Intention zu sein, das ist einerseits verständlich, aber nur zu einem gewissen Teil (komerziell). Vielleicht sollte man versuchen das Thema weiter zu fassen... z.B. "Einzelhandaufzucht, womöglich ab Ei, dann Einzelhaltung und dann kommt ein gestörter Vogel raus....", nur Rupfer als Ergebnis hinzustellen ist wohl viel zu einseitig gedacht, aus meiner Sicht ist das Rupfen noch das "sozusagen kleinste Übel" was nicht heissen soll, dass es nicht schlimm ist. Dies aber darzustellen ist vermutlich sehr schwierig.
    Oder noch eine Idee, vielleicht könnte man die Gegenpropaganda in eine positive umwandeln, dort werden dann Vögel im "Nest" von Eltern versorgt gezeigt und dann noch ein adultes Vogelpaar dem es gut geht.... hat meiner Ansicht nach die Aussage die stimmig wäre zu eurem Anliegen.

    Seit dieser Beitrag hier gestartet wurde mache ich mir Gedanken darüber, aber komme zu keinem anderen Ergebnis wie beschrieben.....
    Was man evtl noch zeigen könnte wäre ein Hz Bild und dann einen kurzen Text zur Sozialisation,.... auch das wäre sicher ok.

    Mehr schreibe ich nicht, denn ich denke meine Auffassung und die vielen Erfahrungen mit HZ Vögeln und auch NB oder WF Vögeln sind sicher bekannt. Es soll ja nicht eine Diskussion werden.

    @ Raven, ich denke auch die schwere Darstellbarkeit des Themas bzw. auch viel Unwissen darüber sind Gründe für die mangelnde Teilnahme.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    diese schlimme darstellung ist eine geschichte, der vogel sitzt bei mir. leider (oder gott sei dank)kann man die blutigen löcher in den flügelunterseite und am brustkorb, die sie sich beigebracht hatte, nicht sehen in einem banner.
    soviel zu wahrheitsgetreu.
    wie man es auslegt liegt wohl im sinne des betrachters. wenn der banner zum nachdenken,überlegen und nachfragen angeregt hat, hat er seinen sinn nicht verfehlt. ein banner soll ja auch nur dem user signalisieren und wieder erkennungswert haben, was finde ich auf der hompage für informationen.
    hoffe ich liege nicht falsch mit meinen gedanken.
     
  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Dass es bei einem Tier stimmen kann ist schon klar. Nur sollte man auch bedenken, nicht nur die Aufzuchtmethode könnte bei diesem Tier zum Rupfen geführt haben, sondern viele andere Einflüsse, oder kannst du einen fundierten Beweis erbringen dass nur die HZ der Auslöser ist. (andere Auslöser können z.B. sein, Krankheiten, Parasiten, Einzelhaltung, Zwangsverpaarung, Rauch des Vogelhalters bzw. schlechte Luft und/oder Lichtverhältnisse bei der Haltung, Hautreitzungen, (unbefriedigte) Brutlust, Frust durch z.B. nicht klar kommen mit der Umgebung oder Stressreaktionen auf irgendwas,....... es gibt soviele Auslöser!)

    Aber es ist nun mal nicht so, dass jedes Tier, dass mit dem Löffel aufgezogen wird ein Rupfer wird, bzw. andersrum nicht jeder Rupfer ist eine HZ.
    Und genau das wird vermittelt, daher ist diese Aussage einfach nicht wahrheitsgetreu! Man sollte mir Bannern ja nicht etwas propagieren, was nicht belegbar ist, oder sehe ich das falsch?

    Übrigens alle Rupfer die ich kenne sind keine HZ und das sind einige Tiere, dies nur am Rande erwähnt. Verhaltensauffällige Tiere kenne ich auch einige, hier ist es auch so, dass HZ Tiere dabei sind aber nicht nur ausschließlich. Ich mag es einfach nicht, wenn man es sich so einfach macht und sagt, bannert oder was auch immer Handaufzucht = gestörter Vogel, und das wird durch dein Banner nun mal so dargestellt. Davon abgesehen kann man das letzte Bild nicht erkennen.

    Nochmal, ich finde gut wenn man etwas macht gegen die falsche Haltung von Tieren die zu Schäden führen kann, aber wäre es nicht wirklich besser, wenn man gegen HZ ist, das Positive dagegen zu stellen und damit zu werben?
    Schock ist recht schön und gut, aber was will man denn mit den Bannern erreichen? Ziel doch sicher gesunde, glückliche Vögel, dann sollte man auch Bedingungen zeigen indenen man meint dass sie es sein können, oder?
    Durch Bilder von Elternvögel die aufziehen ist dann klar ein Kontrapunkt zur Handaufzucht gesetzt und das ohne Holzhammer, bringt meiner Ansicht nach wirklich mehr. Aber das ist ja nur meine Meinung. :~
     
  5. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi canus,
    deine gedanken sind ok, setze sie um in einen banner.
    genau das sollte mein beispiel bewirken, gedanken machen und teilnehmen. nur dann kann das "richtige" herauskommen. die entscheidung liegt ja dann bei den usern, die aus den einsendungen den treffendsten banner auswählen.
     
  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Das ist bei mir aber nicht der Fall, mich macht das Beispiel nur wütend und auch ein wenig traurig, weil es einfach die Vielschichtigkeit des Themas ausser Acht lässt!

    Gisi, danke aber da mache ich nicht mit, weil vermutlich genau das passiert was auch mit deinem Banner war, total gegen meine Einstellung...

    Nicht dass ich Handaufzucht gut finde, da kann sehr viel falsch gemacht werden aber durch die anschließende Haltung noch viel mehr. Das ist meine Überzeugung und daher mache ich bei einer so einseitig ausgelegten Sache nicht mit.

    Ein Beispiel für solch ein Banner aus meiner Sicht könnte sein:
    (auch dieses bitte ausser Konkurrenz!!!)
    [​IMG]
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Dieser Bannerwettbewerb steht unter dem Motto

    gegen Handaufzucht - für Naturbrut​


    Dass es immer Leute gibt, die daran was auszusetzen haben, ist mir durchaus bewußt, dennoch bitte ich, dieses Thema nicht für irgendwelche Diskussionen, die etwas anderes als diesen Bannerwettbewerb unmittelbar betreffen, zu missbrauchen.

    Jegliche Grundsatzdiskussion zum Thema Handaufzucht / Naturbrut ist hier fehl am Platze!
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Genau, darum habe ich auch folgendes geschrieben gehabt....

    Man wird sich aber doch Gedanken machen dürfen???
    Gut du (Raven) magst mich nicht, daher darf ich das nicht, schade, ich wollte eigentlich nur das Thema

    gegen Handaufzucht - für Naturbrut​


    aus meiner Sicht aufrollen... eben nicht zu negativ gewichtet, sondern evtl sich das Positive, also die Naturbrut herausheben... aber ich habe verstanden und halte meine Klappe:k

    Vergesst meine Vorschläge einfach und macht fleissig Banner mit Handaufzuchtvögeln die entweder aus ......, Rupfern, Verstümmelten, was weiß ich , ..... bestehen.(Sark. an) Einfach nur recht krass und schon ist euch ein Preis sicher (Sarkasmus aus)
    Überhaupt jeder kranke Vogel, jeder der irgendwie auffällig ist, eignent sich sicher super für diese Art von Bannerwerbung. :(

    Und ich bin jetzt wieder ganz brav und werde diesen Beitrag von nun an nicht mehr lesen, bin ja nicht gewünscht mit meinen Gedanken zum Thema. :+schimpf
     
  9. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    also ich finde diesen Wettbewerb nur lachhaft.

    Aber mal eine Frage und die meine ich ernst denn ich habe mir Gedanken da drüber gemacht.

    Ihr seit also für Naturbruten, hmmmm Wildfänge sind Naturbruten also seit ihr für Wildfänge ???

    Grüssle
    Corinna
     
  10. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Macht bitte ein eigenes Thema auf, wenn ihr Grundsatzdiskussionen führen wollt!
     
  11. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Dass obige Schlussfolgerung ein Trugschluss ist, das weisst du wohl, nicht wahr? ;)

    Ich finde diesen Wettbewerb ok, auch wenn ich mich (mangels technischem KnowHow) nicht beteiligen kann.
    Ich finde auch Gisis Banner gut. Und für mich kommt es auch nicht so rüber, dass jeder Papagei der mit dem Löffel gefütter wird so aussehen muss.
    Die "wirkliche" Message kommt auf jeden Fall gut rüber.

    Ich finde ansich auch Monis Banner nicht übel, nur gefällt mir der Text nicht exakt.
    "Jungvögel müssen so aufgezogen werden, dass......." Das hört sich für mich irgendwie so an, als müssten Jungvögel vom Menschen "aufgezogen werden".
    Ich hätte es lieber so formuliert, dass Jungvögel doch am besten von ihren Eltern aufgezogen werden sollten.

    Bin auf weitere Ergebnisse schon gespannt, und werde -sofern ich darf ;)- auch beim Abstimmen teilnehmen :)

    LG
    Alpha
     
  12. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    So nun regt es mich aber auch auf....

    Da macht man sich Gedanken was auf ein Banner soll was nicht, macht ein Beispielbanner ( ausser Konkurrenz) und dann wird das einfach in ein anderes Thema geschoben und man steht noch als Themenstarter da.

    Hiermit mache ich dann natürlich von meinem Recht als Themenstartet des verschobenen Beitrags gebrauch und verlange dass man das Thema schließt oder auch wieder dahin schiebt wo es hingehört!!!!
    Ich will keine Diskussion zum Bannerwettbewerb ich wollte mich am Thema beteiligen und habe meine Meinung zur Gestaltung abgegeben!
    Daher gehören meine folgenden Beiträge sehr wohl in diesen Beitrag und nicht in deine Diskussion, die ich nie wollte! 8(

    Die Bitte von Raven um eine Grundsatzdiskussion verstehe ich, aber das war und ist nicht mein Anliegen, ich schreibe hier sonst nichts mehr, aber bestehe wirklich darauf, dass die Beiträge dort bleiben wo sie hingehören und nicht aus dem Zusammenhang gerissen werden, wer weiß denn auf was ich mich z.B. beziehe wenn ich mit @ Gisi anfange?
    So ein Quatsch aber auch.... oder spielt da wieder mal die Zweiklassengesellschaft vom Vogelforum mit, die einen sind erwünscht, die anderen nicht, die einen sponsern die Birdbox, die anderen schauen über den Tellerrand hinaus,.....
    Die einen haben eben mehr "Macht" die anderen nicht und das wird wieder mal ausgespielt.
    Wisst ihr was? Ich werde auch mal einen Bannerwettbewerb starten, Thema muss ich mir überlegen.... ob ich dann wohl auch sofort von Adminseite oben festgepinnt werde wenn dabei nicht ein Monatsabo rausspringt? Wäre wirklich ein Versuch wert......
    Das ist wieder mal ein Beispiel, warum hier soviel quer läuft, ein Hauch einer Kritik, ein Hinterfragen einer Sache,.... und schon wird geteilt, verschoben, gelöscht, einfach weg aus der Aktualität.... Ob man mit solchen Scheuklappen wirklich zufriedene User haben wird?

    Nun kommt wieder die liebe Antwort, meist Zitat von Raven:
    Ihr müsst hier ja nicht schreiben, keiner muss im Vogelforum sein,.....

    Das ist richtig, und wer mich kennt, weiß auch, dass ich das schon sehr eingeschränkt habe, leider verirren sich viele Leute hier her wenn sie Fragen haben, was hier so im Hintergrund abläuft finden sie erst später heraus, und diesen Leuten und Tieren muss einfach geholfen werden, daher schreibe ich hier noch ab und zu, nicht weil ich von den Vf überzeugt bin... Dies passt aber natürlich dem Betreiber auch nicht, war nicht erst vor kurzem solch ein ähnlicher Satz eines Modis der Grund ihn zu schmeissen?
    Dies hier wäre eingentlich eine Plattform die zum Wohle der Tiere dasein sollte, leider wird sie viel zu oft fürs eigene Ego verwendet, das ist wohl keine gute Grundlage für ein Forum aber leider Realität. 8( 8( 8(
     
  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hiermit verlange ich öffentlich als hier aufgeführter Themenstarter, das Thema zu schließen bzw. es wieder dorthin zu verschieben wo es hingehört!!!


     
  14. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da macht sich jemand Gedanken, übernimmt sogar die Kosten und den Aufwand für eine Bannerschaltung und es gibt erst gar keine Reaktion, dann nur Gemotze.
    Natürlich sollte der Beitrag getrennt werden. Denn wenn es in Diskussionen ausartet, geht der Wettbewerb völlig unter.

    Mach halt einen eigenen Wettbewerb, wenn du mit dem hier nicht zufrieden bist. Und benutz bitte nicht das Argument "Monatsabo" gegen den Wettbewerb. Nur die wenigsten Menschen würden sowas finanziell auf ihre Schulter nehmen.

    Ehrlich, dieses Geplapper würd ich wieder aus dem Thread nehmen. Und dabei ist es mir völlig egal, was du und Raven für persönliche Differenzen habt. Die gehören hier nicht auf den Tisch gepackt, fertig. :+schimpf
     
  15. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Mir geht es nicht um Raven mir ging es um die Bannergestaltung und um Anregungen.... aber das wird ja nicht gesehen.

    Und Geld für eine Monatsbannerwerbung zu sponsern, was für eine edle Tat, dann darf man alles, gell?!? Hauptsache es fließt Geld ein, der Rubel rollt, wohin sind wir hier gekommen.... :k

    Kannst du mir mal erklären wo sie den Aufwand für eine Bannergestaltung auf sich genommen hat....? Als Beispiel ausser Konkurrenz, das habe ich auch, nur das wurde ja aus dem Beitrag verschoben. grummel.
     
  16. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    wo steht geschrieben dass du ein solches recht hast ?

    ich darf an die forenregeln erinnern, dort steht:
     
  17. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Das läuft ja mal wieder echt toll hier.
    In dem anderen Thema soll es um den Bannerwettbewerb gehen-Raven(dort als Themenstarter) möchte da keine Diskussion,weil dann alles durcheinander läuft.
    Und nun?
    Du möchtest dich äußern und Raven möchte da keine Diskussion-sag mir bitte,wie man dies lösen soll?
    Ich finde diese Diskussion wichtig,denn ein Banner kann auch zu falschen Schlußfolgerungen führen:
    Handaufzucht=Rupfer und das ist sicher nicht so gewollt.
    Egal wie wir nun handeln-einer von euch beiden fühlt sich auf den Schlips getreten.
    Also einigt euch bitte untereinander.
    Thema geteilt lassen oder zusammen führen?
    Liebe Grüße,BEA
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Das Thema war klar gestellt: den Gedanken "für Naturbrut - gegen Handaufzucht" noch weiter zu verbreiten und um insbesondere potentielle Neueinsteiger auf die Problematik der HZ aufmerksam zu machen.

    Ich bitte nochmal darum, das Thema Bannerwerbung freizuhalten von Diskussionen, die nicht direkt mit dem Wettbewerb und den zu erstellenden Bannern zu tun haben. Bildmaterial tauschen, sich gegenseitig technische Hilfe bei der Erstellung geben ist okay, mehr aber nicht.

    Weißt du, Moni, für mich wäre es ein Leichtes, einen Banner so zu erstellen, wie ich ihn haben will und den zu schalten, dazu brauche ich keinen Bannerwettbewerb.

    Ich möchte jedoch gern andere Forenmitglieder dazu anregen, ihre eigenen Ideen einzubringen und sich kreativ zu betätigen!

    Moni, was du machst, ist nichts weiter als Störfeuer, du versuchst dich mit "Gehirnwäsche", willst die Leute in deinem Sinne beeinflussen, und wenn das nicht glückt, kommen so Sachen wie Zweiklassengesellschaft, sponsorn der Birdbox, Scheuklappen.... "Und Geld für eine Monatsbannerwerbung zu sponsern, was für eine edle Tat, dann darf man alles, gell?!? Hauptsache es fließt Geld ein, der Rubel rollt, wohin sind wir hier gekommen.."

    Kommentar überflüssig!
     
  19. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Zwei Themen, so wie es jetzt ist.
    Teilnehmer am Bannerwettbewerb sollen ihre eigenen Ideen einbringen, und zwar ohne Beeinflussung, das Thema war klar gestellt.
    Teilnehmende Banner werden zur Abstimmung gestellt, so dass letztendlich das Forum darüber entscheidet, was als vernünftig angesehen wird.
    Eine zu radikale Aussage wird dabei ebenso durchfallen wie ein Banner, der das Thema verfehlt.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Und genau das habe ich mit meinen Beiträgen gemacht. Ich habe mir Gedanken zum gestellten Thema gemacht und diese mit Beispiel und Anregungen geschrieben. Bewusst habe ich nicht geschrieben wie genau meine Ansichten sind.

    Also ich kann nur nochmal wiederholen ich will dass das Thema wieder zusammen geführt wird.

    So wie es jetzt steht, wenn man schon von Beeinflussung schreibt, ist es jetzt eine Beeinflussung in eine Richtung, also in die Ruper=Hz

    Das ist aber so nicht wahr... warum darf das eine Banner drin bleiben und meines nicht?
    Auch das ist ein Bannervorschlag zur Bannerwerbung für die Naturbrut.
    (Einräumen tue ich, dass es nicht nur gegen die Handaufzucht ist) Das Thema ist aber auch:
    gegen Handaufzucht - für Naturbrut

    Somit habe ich mich sehr wohl im Thema bewegt, ...

    Aber natürlich werde ich nicht gewünscht.

    Ich kann mich nur nochmal wiederholen ich bestehe darauf, dass meine Beiträge wieder ins Thema geschoben werden. Was mit anderen Antworten gemacht wird ist mir egal.

    Ansonsten bestehe ich darauf, dass alles gelöscht wird. Ich finde es auch schlichtweg unmöglich, dass meine Post verschoben werden....
    Ich werde sie immer wieder ins Thema einstellen.
     
  22. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Du kannst doch deinen Banner gern wieder in dem anderen Thema einstellen.Ich kann aber nicht einen Beitrag mit Banner in der Mitte teilen und den Text hier lassen und das Banner drüben.Also ist der ganze Bericht hier gelandet-das hat aber nichts damit zu tun,dass dein Banner nicht erwünscht ist.
     
Thema:

Diskussion zur Bannerwerbung

Die Seite wird geladen...

Diskussion zur Bannerwerbung - Ähnliche Themen

  1. Feldlerche hat Diskussion ausgelöst

    Feldlerche hat Diskussion ausgelöst: Hallo Zusammen, diese Feldlerche hat mein so manchen Bekannten von mir kleine Diskussion ausgelöst. Manche meinen Haubenlerche zu sehen....
  2. Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter"

    Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter": Ich möchte da doch ein wenig widersprechen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass kaum ein Gelegenheitspäppler bereit ist - oder fähig-...
  3. Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread

    Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread: Hey! Also so oder so ähnlich gibt es: http://www.vogelforen.de/beobachtungen/252192-beobachtungen-maerz-2015-a.html ..und in Fortführung auch...
  4. Diskussion um Diagnoseverfahren bei Aspergillose

    Diskussion um Diagnoseverfahren bei Aspergillose: Anmerkung von Tierfreak: Dieses Thema wurde zur weiteren Diskussion aus diesem Thema im Vermittlungsbereich abgekoppelt. Das Eingangsposting hier...
  5. Diskussion über Verhalten

    Diskussion über Verhalten: Anmerkung von Tierfreak: Dieses Thema wurde zur weiteren Diskussion von diesem Thema abgekoppelt. Anstoß war die Situation mit dem Staubwedel...