Dürfen Wellis Mais vom ökologischem Acker fressen?

Diskutiere Dürfen Wellis Mais vom ökologischem Acker fressen? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, dürfen Wellis Mais vom Acker, der mit Pestzizide gespritzt worden ist fressen? Ich würde ihnen gerne mal Mais geben. :traurig:

  1. #1 Blaufleckchen, 6. September 2005
    Blaufleckchen

    Blaufleckchen Guest

    Hallo,
    dürfen Wellis Mais vom Acker, der mit Pestzizide gespritzt worden ist fressen?
    Ich würde ihnen gerne mal Mais geben. :traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ist es nun ein ökologischer oder ein konventioneller Acker ?????
     
  4. #3 Blaufleckchen, 6. September 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. September 2005
    Blaufleckchen

    Blaufleckchen Guest

    Hallo,
    entschuldigung es ist ein konventioneller Acker. :~ #sorry

    Fressen Wellis überhaupt Mais :?
     
  5. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hi,

    mein vögel fressen die halbreifen maiskolben liebendgerne, da bleibt sogar die kolbenhirse hängen,
    das mit den Pestziziden weiss ich jetzt auch nicht genau, der kolben ist ja durch die blätter noch geschützt. es ist eher der kunstdünger der den konventionellen von dem biomaisacker unterscheidet (denke ich)

    lg
     
  6. #5 Blaufleckchen, 7. September 2005
    Blaufleckchen

    Blaufleckchen Guest

    Dürfen Wellis vom konventionellen Acker Mais fressen?

    Hallo,
    Pestzizide ist doch Gift für Schädlinge. Oder etwa nicht?? :?
    Darf ich jetzt den Wellis einen gespritzten Maiskolben geben? :?
     
  7. #6 flaeschchen, 7. September 2005
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Also ich täts nicht... wär mir zu gefährlich...

    Es gibt im Supermarkt doch auch Öko-Mais... ich glaub es ist besser wenn Du den nimmst...
     
  8. #7 Blaufleckchen, 7. September 2005
    Blaufleckchen

    Blaufleckchen Guest

    Aha! Danke!
    Endlich weiß ich, dass ich ihn nicht nehmen soll 8o
     
  9. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich nehm von Anfang an den vom Acker - und der Acker wird auch gedüngt und gespritzt... Bisher gabs keine Probleme und ich denke mal aufgrund der Beschaffenheit von Maispflanzen kann gar nicht so viel pestizid in den Maiskolben gelangen...
    Mais ist ja ziemlich hoch, und die Felder ziemlich eng bepflanzt, also kann der Bauer ab einer bestimmten Höhe der Pflanzen (wo der Mais an sich noch nicht wächst) gar nimma spritzen.
    Im Übrigen ist der Kolben ja auch durch die äußeren Blätter geschützt, und wird heiß gewaschen vor dem Füttern.
    Ich habe persönlich keine Bedenken...

    LG
     
  10. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    ...warum weisst du jetzt endlich dass du in nicht nehmen sollst, verstehe ich jetzt nicht :? :?
     
  11. #10 Blaufleckchen, 8. September 2005
    Blaufleckchen

    Blaufleckchen Guest

    Hallo,
    jetzt weiß ich, dass ich in nehmen soll.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gill

    Gill Guest

    @ Blaufleckchen: eigentlich hat dir bisher noch niemand gesagt, das du ihn nehmen sollst oder das nicht. :?

    flaeschchen hat lediglich gesagt, das sie es nicht tun WÜRDE und Lovie3 das sie ihn selber auch nimmt.

    Ich selber habe meinen auch noch keien Mais angeboten, aber das was Lovie gesagt hat klingt richtig. Ausserdem würde ich (bzw. das mache ich grundsätzlich) ALLES was ich für meine Geier sammel - mit warmem Wasser gründlich abwaschen. :+klugsche
     
  14. Pai_Chan

    Pai_Chan Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    83624
    Meine Wellis und Nymphen lieben den (halb)reifen Mais vom Acker,
    den bekommen sie momentan fast täglich von mir.

    Es ist natürlich wichtig ihn vorher sauber zu machen,
    aber weitere Bedenken habe ich da nicht, da unser Bauer den Mais auch als Futtermais anbaut und mir versichtert hat, dass ich ihn einen Monat nach dem spritzen, wenn die Pflanze alles bagebaut hat, ohne bedenken verfüttern oder selber essen kann.
     
Thema:

Dürfen Wellis Mais vom ökologischem Acker fressen?

Die Seite wird geladen...

Dürfen Wellis Mais vom ökologischem Acker fressen? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...