Ei im Käfig

Diskutiere Ei im Käfig im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Also meine inne Angst Sibi könnte doch ein Hahn sein hat sich so zerschlagen. Aber was nun? Das Ei lag wohl schon etwas länger da und war schon...

  1. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Also meine inne Angst Sibi könnte doch ein Hahn sein hat sich so zerschlagen.

    Aber was nun? Das Ei lag wohl schon etwas länger da und war schon angepickt. Sibi ist auch noch nicht wirklich in der Mauser (nur einzelne Federn)
    Im Fressnapf will sie jetzt auch nicht Brüten.

    Jetzt lass ich natürlich auch die Kolbenhirse weg. Licht und Tageslänge sind den Bedingungen draußen angepasst. (Temperatur auch noch)
    Wioe muss ich das Futter verändern, ist ja schon magere Kost, soll ich es mit Hirse strecken, oder ist das der Falsche Ansatz?
     
  2. #2 Paulaner, 26.08.2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    11
    Einfach das "angebissene" Ei entfernen und gut. Ansonsten einfach abwarten. Mal ein einzelnes Ei ist nicht schlimm, ggf. das Futter mit Glanz/Spitzsaat/ Kanariensaat "strecken".
     
  3. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    Das Futter besteht nur aus Glanz, und etwas Lein, Hanf, Nigersaat (15 %)
    Gut, dann lass ich es so.
     
  4. #4 Green Joker, 26.08.2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Und wenn möglich die Futternäpfe gegen ganz kleine austauschen, falls das nicht eh schon der Fall ist.
    So ein Edelstahlnapf ist nämlich doch oft sehr verlockend.
    Sitzt sie alleine? Denn sonst könnte sie das rupfen anfangen, wenn sie bauen möchte.
     
  5. Luceo

    Luceo Labormaus

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29323
    1 Edelstahlnapf ist noch drin, wird aber nicht beachtet, die anderen sind zu klein um reinzusetzen. Aber ansonsten hätte ich nur noch die 20cm Näpfe mit Anflugstange....
    Nein, sind 1.1, gerupft wird aber von keinem.
     
Thema:

Ei im Käfig

Die Seite wird geladen...

Ei im Käfig - Ähnliche Themen

  1. Käfiggestaltung Sperlingspapageien

    Käfiggestaltung Sperlingspapageien: Hallo zusammen Wir haben seit wenigen Tagen ein Sperlingspapageien-Pärchen. Momentan sind die beiden in einem kleinen Käfig untergebracht, den...
  2. Wellensittich hängt sich nachts an den Käfig

    Wellensittich hängt sich nachts an den Käfig: Hey, ich bin neu hier im Forum und habe mir gestern zwei Wellensittiche aus einem Tiernahrungsgeschäft gekauft. Ich bin sehr verunsichert. Mein...
  3. Wellensittich kann nicht in den käfig

    Wellensittich kann nicht in den käfig: Hallo, meine zwei Wellensittiche sind seit 5 Tagen in meinem Zimmer am fliegen. Sie haben die ersten 3 Tage nichts gegessen bis ich ihnen per Hand...
  4. Nymphensittich Käfig & Vogelkauf

    Nymphensittich Käfig & Vogelkauf: Hallo Zusammen, meine Tochter würde gerne ein Paar Nymphensittiche haben, da ich mich mit Vogelhaltung überhaupt nicht auskenne, hätte ich ein...
  5. Greifvogel immer wieder am Käfig der Kanarienvögel

    Greifvogel immer wieder am Käfig der Kanarienvögel: Hi, ich habe eine Frage ist das öfter das wenn mann die Kanarienvögel draußen hat verschiedene Greifvögel kommen? Bei uns war schon mindestens 3...