Eier von der Stange legen

Diskutiere Eier von der Stange legen im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Heute Morgen hab ich nach Kiara geschaut weil sie kurz vor der Eiablage war,und da sehe ich wie ein kaputtes Ei auf dem Boden liegt und...

  1. #1 Tanygnathus, 4. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Heute Morgen hab ich nach Kiara geschaut weil sie kurz vor der Eiablage war,und da sehe ich wie ein kaputtes Ei auf dem Boden liegt und der Dotter neben der Schale...TOLL...
    Kiara ziemlich gefrustet und ich irgendwie auch,letztes Jahr wollte sie den Nistkasten nicht und brütet in einer Plastikkiste und jetzt ging sie in den Kasten und legt das Ei von der Stange...
    Jetzt hoffe ich das nächste landet im Kasten:traurig: und nicht auf dem Boden.
    Kann es sein sie hat es nicht in den Kasten geschafft oder in der Nacht nicht rein gefunden?
    Bin echt ratlos so was hatte ich noch nie...???

    LG Bettina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 4. Juni 2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Bettina

    hast du ein Nachtlicht, damit sie überhaupt den Kasten finden kann?
     
  4. #3 Tanygnathus, 4. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Karin,

    Ein Nachtlicht habe ich,also ganz dunkel ist es nie im Zimmer...
    ich bin halt unsicher,weil letztes Jahr waren die Eier in der Plastikkiste und sie hat gut gebrütet und jetzt ??Bei mir hat noch nie ein Vogel auf dem Ast sitzend gelegt.
    Sie war Heute auch richtig schlecht drauf,kann ich ja verstehen die Arme..
    Hoffe sie legt das andere in den Kasten,weil sonst glaub ich hat sie echt ein Nistkasten Problem...weiß ja nicht was sie früher erlebt hat...
    Flugunfähig,Krallen fehlen....
    Den Kasten hat sie so bearbeitet dass die Kontrolltüre kaputt genagt ist,sie will es hell im Kasten haben..gut..ich lass sie machen..hauptsache sie geht rein..
    Jetzt warte ich mal ab...bleibt ja nicht viel anderes übrig..?
    LG Bettina
     
  5. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ach Betina, tut mir leid.
    hoffe mit dir dass es beim nächsten Ei klapt.
     
  6. #5 Tanygnathus, 6. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke,ist lieb von Dir:trost:
    Ich habe gestern noch den Boden so gut es ging dick mit Späne ausgepolstert,falls das nächste Ei runterfällt damit es vielleicht ganz bleibt.
    Gestern war sie wieder in ihrem Kasten und hat gescharrt.
    Bin mal gespannt ob es dieses mal klappt.

    LG Bettina
     
  7. #6 Tanygnathus, 7. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Heute Nacht kam das zweite Ei und es liegt im Nistkasten...zum Glück:dance:
    Da es ja eigentlich das zweite ist sitzt sie jetzt drauf und läßt sich von Pedro nur kurz draußen füttern.
    Jetzt heißt es abwarten..
    Ira ist schon richtig dick die legt bestimmt auch Heute Nacht oder Morgen..
    Bin jetzt auf jeden Fall froh daß das Ei vermutlich einfach aus versehen auf dem Boden gelandet ist.

    LG Bettina
     
  8. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das ist doch eine gute Nachricht.
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    Viel Glück noch!!!
     
  9. #8 Tanygnathus, 10. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Das zweite Ei liegt im Kasten und sie sitzt fleißig drauf.:beifall:
    Und Ira wird immer dicker,hat aber noch keins.

    LG Bettina
     
  10. #9 Tanygnathus, 13. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Heute gabs ne Überraschung,jetzt hat sie 3 Eier...
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Bettina

    Kiara hat ein drittes Ei gelegt? (Also zwei im Kasten, da eines kaputt)

    habe gerade in deinem Everettpapagei-Vogellexikon-Eintrag nachgelesen:

    Das ist ja anders als bei den "normalen" Edelpapageien mit 2 Eiern pro Gelege.
     
  12. #11 Tanygnathus, 13. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Karin, Kiara hat das 4 Ei gelegt eins kaputt und 3 im Kasten.
    Letztes Jahr hat sie das erste mal gelegt da waren es nur 2.
    Aber Ira ( 16 Jahre alt ) legt schon immer 3-4 Eier.
    Ich war nur total überrascht,ich hab es ihr nicht angesehen dass noch eins kommt.
    Bei Ira sehe ich es immer.
    Ich bin ganz aufgeregt,weil es jetzt mehr Chancen auf Männliche Vögel gibt.
    Bei dieser Art schlüpfen leider überwiegend Weibchen.

    LG Bettina
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    CH / am Bodensee
    dann wollen wir mal die Daumen drücken :zustimm:
     
  14. #13 Tanygnathus, 13. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Kiara im Kasten..

    Danke fürs Daumendrücken:zustimm:
     

    Anhänge:

    • Kiara.jpg
      Dateigröße:
      17,9 KB
      Aufrufe:
      50
  15. #14 Tanygnathus, 13. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    nochmal wegen der Gelegegröße

    Hallo Karin,

    Du hast noch geschrieben wegen der Größe des Geleges bei den "normalen Edelpapageien" mit 2 Eiern.
    Ich hab jetzt die ganze Zeit überlegt wo ich mehrere Jungtiere gesehen habe wo der Papa füttert.Es war in diesem Tread http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=209263&page=2

    Vielleicht kann Marni was dazu schreiben,es sind 3 Jungs die vom Papa gefüttert wurden...also auch mehr als zwei Eier??
    Mein Bekannter wo Salomonen züchtet hat meistens von seinem Weibchen 2-3 Eier,ist auch ein interessantes Thema finde ich..

    LG Bettina
     
  16. #15 fridolin100, 13. Juni 2010
    fridolin100

    fridolin100 Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Hallo Bettina,
    meine Edeldame hat schon 2x 3 Eier gelegt, aber dann doch nur 2 ausgebrütet.
    Jetzt sitzt sie gerade auf einem Ei nachdem sie sich nach dem Umzug erstmal nicht endscheiden konnte in welchen Nistkasten sie brüten soll, im Neuen oder im alten Baumstamm.Der Neue (umgebauter Schrank) hat dann doch gewonnen.Wollte eben auch mal ganz umziehen:beifall: Weiber !!
    Drück Dir feste beide Daumen fürs Männchen.
    Gruß Trude
     
  17. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie sieht es aus, Bettina?
    hat Ira schon gelegt?
    Bin gespannt wie es bei Dir weitergeht.
     
  18. #17 Tanygnathus, 14. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Ira hat immer noch nicht gelegt..ist witzig die eine kugelrund und der anderen hat man gar nicht viel angesehen daß Eier kommen.

    Trude, so sind sie die Weiber:D...Kiara hat die Kontrolltüre benagt und zum Schluß hing sie runter...und so soll es bleiben...voller Rundumblick..wenn sie es so haben will:?

    Ich laß sie einfach machen..

    LG Bettina
     
  19. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie sieht es aus bei deinen Edelfrauen?
    Brüten sie noch brav?
    bin einfach neugierig!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tanygnathus, 22. Juni 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Du darfst gern Neugierig sein:D

    Kiara brütet fleißig sie kommt nur kurz raus wenn ich den Raum betrete,geht aber schnell wieder zu ihren Eiern.
    Ira hab ich seit gestern nicht mehr gesehen..weiß nicht ob sie schon ein Ei hat oder nicht...zum schauen..keine Chance...
    Und die Hähne sitzen wie Wachposten vor dem Kasten und geben Alarm sobald sich etwas draußen tut.

    LG Bettina
     
  22. irfran

    irfran Mitglied

    Dabei seit:
    20. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie lange dauert es bis die Kleinen schlüpfen?
     
Thema: Eier von der Stange legen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eier stange