Eier von Nymphen

Diskutiere Eier von Nymphen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wir haben im Moment viele Nympheneier. Sie haben keine Brutkästen und legen die Eier in den Einstreu. Was tun???? Wir wollen keine Nymphen...

  1. #1 Kentara, 9. Mai 2008
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo,
    wir haben im Moment viele Nympheneier. Sie haben keine Brutkästen und legen die Eier in den Einstreu. Was tun???? Wir wollen keine Nymphen mehr, es sind schon so viele. Es tut mir aber auch leid sie wegzuschmeissen.
    Gibt es vielleicht Leute die die Eier ihren Nymphen unterlegen würden (frisches Blut oder so)???? Würde die Eier gegen Postgebühr auch verschicken. Nicht für Handaufzucht!!!
    Vielleicht hat auch jemand einen Tip, wie man das eierlegen unterbinden kann??? Im Moment machen sie sich Kuhlen im Einstreu, eine neben der anderen und in jeder Kuhle liegt ein Ei.....Der Einstreu muß aber auch sein bei ca 70 Nymphen. In den rechten 20 qm ist Sand und links ca 20 qm sind Sägespäne (grob), dort machen sie sich ihre Nester. Sollten wir besser alles mit Sand machen???? HHHIIILLLFFFEEEE!!!!!!!
    lg
    Anita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JaJe

    JaJe Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Anita,

    Du machst Scherze???

    Du hast 70 Nymphen und wunderst Dich, dass die auch Eier legen?

    So etwas überlegt man sich eigentlich, bevor man sich 70 Nymphen anschafft.

    Mit der Post verschicken, ist gut......:hahaha:

    Ich bin echt sprachlos.:nene:
     
  4. #3 Kentara, 9. Mai 2008
    Kentara

    Kentara Banned

    Dabei seit:
    4. März 2008
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallorca
    Hallo,
    ich habe nicht behauptet das ich mich wundere. Natürlich versuchen sie auch ohne Brutkästen Eier zu legen.
    Das mit dem verschicken war nur so eine spontane Idee, weil man ja auch Hühnereier verschicken kann.
    Zudem sind die Tiere nur vorübergehend hier untergebracht, die eigentlichen Besitzer wollen keine Nachzuchten.
    Mir tut's halt nur leid um die Eier...hätte ja sein können, das jemand ein Paar hat wo die Eier unbefruchtet sind

    lg
    Anita
     
Thema:

Eier von Nymphen

Die Seite wird geladen...

Eier von Nymphen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  4. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  5. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...