ein kleiner und ein großer Kakadu

Diskutiere ein kleiner und ein großer Kakadu im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo! Nach einigen Anfragen und tatkräftiger Unterstützung beim Umformatieren (vielen Dank Nicole!) habe ich ein paar neue Bilder von Fibi und...

  1. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo!

    Nach einigen Anfragen und tatkräftiger Unterstützung beim Umformatieren (vielen Dank Nicole!) habe ich ein paar neue Bilder von Fibi und Bella-Marie für Euch!

    Hier ein alltäglicher Anblick beim Ausruhen, bzw. Aushecken nächster Streiche:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicolaus

    nicolaus Guest

    Leider hat Petra immer noch Probleme mit ihrem PC, so dass ich einfach mal ihre Fotos veröffentliche.

    So etwas Süßes darf man uns doch nicht vorenthalten, oder?
     

    Anhänge:

  4. nicolaus

    nicolaus Guest

    ...
     

    Anhänge:

  5. nicolaus

    nicolaus Guest

    ;)
     

    Anhänge:

  6. nicolaus

    nicolaus Guest

    :p
     

    Anhänge:

  7. Petra H.

    Petra H. Guest

    Nicole, hol Dir ein Handtuch! Jetzt kommt ein Schmatzer!:D

    Mein ganz eigenes Lieblingsbild ist das, auf dem die kleine Fibi genüßlich ihre Augen schließt.

    Aber auch sonst kann sie gar nicht dicht genug bei Bella auf der Pelle sitzen, meine Mädels verstehen sich wirklich gut.;)

    Viele Grüße,
    Petra
     
  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Super dann haben sich wohl 2 Vogelseelen gefunden und können miteinander alt werden, dann ist ja alles noch mal gut ausgegangen, ich denke der Kakadu der nicht mehr bei dir ist hat sich mittlerweile auch eingelebt, bei dir ist kein Kakadu mehr allein, schön wenn man solche Fotos sieht, danke fürs reinstellen.
     
  9. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo Petra,
    die Bilder sind so herzig.Einfach klasse.
    Mir gefällt das am Besten,wo die kleine Dame es sich unter Bella´s Flügel gemütlich macht.Aber auch das wo sie soooo
    zufrieden die Augen schließt ist toll.
    Ach sie sind alle spitze:) .

    Nicole,
    haste das Handtuch noch parat???
    Dann kriegste von mir auch noch einen;) ,denn sonst hätten wir die Bilder ja nicht bekommen.
     
  10. Petra H.

    Petra H. Guest

    *Maria, stell Dir vor, Nicole hat sich zu meinem ständig ergebenen Diener erklärt (in Sachen Fotobearbeitung!), warum kommt mein Mann nicht mal auf diese äußerst verlockende Idee?

    Mal an alle Kleinkakadubesitzer hier im Forum:
    Besitzt irgendjemand ein Exemplar, welches sich genüßlich im Futternapf räkelt, von der Seite über den Rücken rollt, Füße in der Luft, um am anderen Flügel wieder aufzurollen (blöd beschrieben, eine Umdrehung um die eigene Achse!)? Oder ist nur mein Zwerg so verrückt?
    Bella findet das gar nicht witzig, wenn sie Hunger hat und das verspielte Baby seine Turnübungen im Essen macht.:p
    Aber man kann es erahnen, der Größenunterschied wird durch Frechheit ausgeglichen.

    Viele Grüße,
    Petra
     
  11. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Ja Petra,
    da warte ich auch schon seit Jahren vergebens drauf:D .

    Und was den kleinen Kugel-Kakadu betrifft,Nicki kugelt sich auch öfters auf den Rücken und strampelt dann mit den Füßchen in der Luft.Aber im Essen macht sie es nicht.
     
  12. Petra H.

    Petra H. Guest

    So, man könnte mittlerweile behaupten, Fibi ist ein echter Goffin-Kakadu: frech, vorwitzig, verschmust und spielt immer die erste Geige! Auch beim Duschen hat sie mittlerweile die Führung übernommen, was bedeutet: sie drängelt sich vor Bella, breitet ihre Flügel aus, hängt sich vor Bellas Gesicht an die Decke, an den Ast, was auch immer und los geht`s.
    Aber keine Angst, Bella wird nicht unterjocht, sie kann sich durchaus durchsetzen, wenn es sich für sie rentiert. Z.B. beim Kampf am Buffett oder beim Schmusen. Allerdings hat Fibi nun die Angewohnheit entwickelt, sich neben ihr auf den Rücken kullern zu lassen (und das in meinen Armen!), um ihr die Show zu stehlen. Das macht Bella so grantig, daß sie versucht, Fibi am Bein wieder in die richtige Position zu ziehen. Leider habe ich von diesem Szenario noch keine Bilder, da sich das Ganze meistens auf mir abspielt.
    Heute Abend wird Nicole mal wieder Bilder für mich reinstellen.
     
  13. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Petra ich will dir die Freude nicht trüben, aber warst du nicht auch so begeistert als Bobo seine Bella bekam ?

    Find es ja super, dass sich die beiden so gut verstehen, aber gleich noch einen dazunehmen ?
    Hast du nicht Angst die Harmonie könnte wieder zerfallen ?

    Du weist ja, dass die kleinsten Veränderungen so eine Kakaduseele total durcheinander bringen kann.
    Dann lieber zwei glückliche als mit dreien wieder Stress.

    Hoffe du verstehst mich nicht falsch, meine es nicht böse.
     
  14. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ich weiß, daß Du es nicht böse meinst.
    Ich möchte meinen wenn schon eine Nr. 3, dann auch eine Nr.4 hinzusetzen. Das benötigt allerdings Zeit, weil alle überwiegend miteinander klar kommen müssen. Diese Problematik hat ja jeder Züchter, Privathalter, der sich dazu entschließt, mehr Tiere bei sich aufzunehmen.

    Und Bobo und Bella waren bis zum Schluß ein Liebespaar, allerdings wurde er dann so aggressiv und bissig. Heute habe ich die Möglichkeiten, zu reagieren, wenn Probleme auftauchen. Und das werden sie, mit Sicherheit auch irgendwann bei Bella und Fibi.
    Bei einer gemischten Gruppe gibt es mehr "Ansprechpartner", mehr Interaktion. Ich denke, ich werde das schon schaffen! Und wenn die Chemie nicht mehr stimmt, sind auch noch andere Tiere da.

    Ich bin mir allerdings nocht nicht ganz sicher, ob ich meine Damenliga aufstocke oder mutig einen Hahn hinzusetze. Die Probleme sind bei den Mädels eher weniger, ich tendiere mehr dazu.
     
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    also wenn, dann nimm eine Henne.

    du weist ja wie schwierig eine ältere Henne zu kriegen ist.

    glaub nicht, dass ich mehr dazu erklären muss.

    warte lieber länger auf ein Hennen-Baby
     
  16. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hhhm ... wenn ich die Qual der Wahl hätte, würde ich auch als erstes nach einem weiblichen Baby Ausschau halten.

    Weißte, liebe Petra,

    Inge E. hat auch heute morgen einen Thread eröffnet.
    Man weiß als Kakaduhalter tatsächlich nie, was die Zukunft mit sich bringt.

    Es ging eine ganze Zeit gut bei Bella und Bobo, Inge E's Kakadus, unserer anderen Inge und Ursula.
    Trotzdem kam es irgendwann zu Problemen und keiner weiß so richtig, was der Auslöser dafür war.

    Dein Ansatz aber, nach und nach zwei weiteren Haubenschlümpfen ein Zuhause zu geben, finde ich dagegen klasse :D
    Ich denke mir, bei einer ungeraden Zahl an Mitbewohnern wird es wohl sehr viel schneller zu Problemen kommen.
     
  17. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    das ist ja das blöde, dass man hier von keiner "Regel" ausgehen kann.

    mein altes Pärchen versteht sich super und Coco würde Marobe nie was tun - aber es ist halt ein uralter Vogel (ca. 45 - 50 Jahre alt).

    IngeE hat auch noch vor kurzem geschrieben, dass es keine Probleme bei ihren weissen gibt.

    Frag mich nur warum dann die "Massenzüchter" so viele Kakadu auf den Markt bringen.
    Die müssten doch auch Probleme mit den Pärchen haben.
    Wenn man nach jedem Jahr ein neues geschlechtsreifes Weibchen braucht ?
    Oder die lassen die nur zum poppen zusammen, Eier legen und ab mit den Eiern in den Brutkasten.
     
  18. nicolaus

    nicolaus Guest

    Oh Ursula,

    glaub das nur: Auch Züchter haben ihre Probleme.
    Es gibt nicht umsonst so viele, die den Zuchtgedanken wieder aufgeben und sich anderen, pflegeleichteren, Arten widmen.

    Da Du die Massenzüchter ansprichst:
    Warum gibt es wohl so wenig Hennen auf dem Markt?! Die meisten verbleiben - so meine starke Vermutung - als Zuchtreserve in Züchters Hand.
     
  19. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ihr werdet es nicht für möglich halten, aber ich habe bereits private Anfragen bezüglich meiner Mädels erhalten. Ich hätte damit sogar ein Geschäft machen können, einfach unglaublich!

    Ihr habt genaustens meine Gedankengänge wiedergegeben: Hennen sind schwerer zu bekommen, als Hähne. Hennen sollten wegen der Problematik Geschlechtsreife älter sein, also Fazit: mir kommt eine Henne ins Haus und mein Mann wird bald flüchten. Alle hängen an ihm, von Jennifer ganz zu schweigen. So viel Liebe hält er bald nicht mehr aus!
    Wer weiß, vielleicht gründe ich wirklich bald ein Frauenhaus, zumal ich nicht unbedingt züchten möchte.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nicolaus

    nicolaus Guest

    Huhu Petra,

    hier kommen Deine Fotos :D

    Die zarteste Versuchung seit es kleine, quirlige Mädchen gibt: Jennifer (das ist die Maus, die Petras Kakadus immer artig duscht)
     

    Anhänge:

  22. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ja, ein winkewinke an Nathalie, das ist meine Tochter Jennifer!
     
Thema: ein kleiner und ein großer Kakadu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kakadu kamm aufstellen

    ,
  2. gelbhaubenkakadu haube aufstellen

Die Seite wird geladen...

ein kleiner und ein großer Kakadu - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...