einen dritten Welli anschaffen? (war: brauche rat..)

Diskutiere einen dritten Welli anschaffen? (war: brauche rat..) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich hab 2 wellis (seit ca. 1 jahr zusammen), und wollte mal fragen wie das ist, wenn ich da noch einen dazu tue..wird der von den anderen bedrängt...

  1. Tobias

    Tobias Guest

    ich hab 2 wellis (seit ca. 1 jahr zusammen), und wollte mal fragen wie das ist, wenn ich da noch einen dazu tue..wird der von den anderen bedrängt oder verletzt werden, und wie lange dauert das ungefähr, bis sie sich vertragen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silberpfeil, 10.07.2000
    Silberpfeil

    Silberpfeil Guest

    Nööö, nicht machen... Drei ist eine blöde Zahl; einer ist dann immer "überflüssig", und das wird dann wahrscheinlich der Neue sein. (Ist doch wie im richtigen Leben - wo gibt es schon mal gut funktionierende Dreierfreundschaften?) Wenn Du Deinen Welli-Bestand vergrößern möchtest, dann hole zwei neue dazu.
    Ich hatte kurzzeitig auch mal drei Wellis (zusammen mit 16 Kanaris); das ging so lala. Einer war meistens allein, und das tat mir dann so leid, daß ich einen vierten Vogel aus dem Tierheim geholt habe. Ist das nicht vielleicht auch für Dich eine Überlegung wert? So machst Du gleich vier Wellis auf einmal glücklich - und Dich auch.
    Die Wellidame aus dem Tierheim ist zwar schon sechs Jahre alt, aber das stört doch nicht. Bei so vielen wirst Du sie ja sowieso nicht besonders zahm kriegen, schätze ich, und dann spielt es keine Rolle, wie alt sie sind.

    Ich habe die gleiche Frage wie Du übrigens auch mal gestellt; eine Antwort war übrigens: wo Platz für drei ist, ist auch Platz für vier. Stimmt doch, oder?

    Also, überleg´s Dir und laß uns von Deiner Entscheidung hören!

    Liebe Grüße
    Silvia + 4 Wellis + 16 Kanaris
     
  4. #3 Arnd Mayer, 10.07.2000
    Arnd Mayer

    Arnd Mayer Guest

    Hallo Tobias,

    wie alle Sittiche, sind auch Wellis sehr soziale Vögel, die niemals allein gehalten werden sollten und mit einem Partner meist eine sehr enge Bindung eingehen.

    Ich kann verstehen, dass Du einen dritten Wellensittich zu Deinem Paar gesellen möchtest, rate Dir aber dringend ab.

    Die beiden sind seit einem Jahr ein festes Paar und würden einen neuen Vögel als Eindringling ablehnen. Besonders eine zweite Henne würde von der ersten mit großer Wahrscheinlichkeit attackiert werden, zwei Hähne und eine Henne ist ein bisschen einfacher, aber auch bei dieser Kombination wird es zu Problemen kommen.

    Von daher rate ich Dir, keinen dritten Vogel zu Deinem Paar zu setzen.
    Möchtest Du Dir aber dennoch einen neuen Wellensittich anschauen, dann nimm am besten direkt zwei und setze Sie in eine separate Voliere.

    Willst Du alle Vögel zusammen in einer Voliere halten, dann setze sie unbedingt alle gemeinsam ein. So hat keiner einen Heimvorteil und sie werden sich einfacher aneinander gewöhnen.
    Diese Voliere müsste auf jeden Fall groß genug sein, damit es nicht zu Revierstreitereien kommt und bitte beachte, dass es immer eine gerade Anzahl von Vögeln sein muss.

    Gruß von Arnd.
     
  5. #4 Nadin Böhling, 10.07.2000
    Nadin Böhling

    Nadin Böhling Guest

    Hallo Ihr,

    also zum Thema Wellis immer nur in gerader Zahl möchte ich auch etwas loswerden. Wir haben insgesamt 7 Wellis. Und bislang hatten wir mit dieser ungeraden Zahl keine Probleme. Im Gegenteil, voher hatten wir acht von der Sorte (einer ist leider vor drei Monaten gestorben) und da hatten wir bereits die Situation, das sich zwei Hähne mit einer Henne zusammengetan haben und eine Henne alleine dasaß.Ich hatte nicht den Eindruck, das dem Dreierpärchen noch der Henne dies etwas ausmachte. Nun kann es natürlich sein, das es alleine an der großen Zahl von Vögeln lag, das es den Piepsern nichts ausmachte. Da wird sowieso auch gerne mal mit anderen geschnäbelt als dem Partner.
    Trotzdem, wir standen am Anfang auch vor dem Problem. Nachdem wir mit einem Pärchen angefangen haben und nach zwei Jahren der Meinung waren es könnten auch mehr sein, haben wir noch ein Pärchen dazugesetzt. Drei sind halt doch einer zuviel (oder zuwenig).Ich denke auch, das ist die bessere Lösung.

    Viele Grüße Nadin
     
  6. #5 Rüdiger, 11.07.2000
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Nadin!

    >>Nun kann es natürlich sein, das es alleine an der großen Zahl von Vögeln lag, das es den Piepsern nichts ausmachte.Da wird sowieso auch gerne mal mit anderen geschnäbelt als dem Partner. <<

    Ohne dafür einen Beweis zu haben, glaube ich eigentlich auch, das es in einem größeren Schwarm mit einer ungeraden Zahl von Tieren eher klappt als bei nur drei Vögeln.


    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
Thema:

einen dritten Welli anschaffen? (war: brauche rat..)

Die Seite wird geladen...

einen dritten Welli anschaffen? (war: brauche rat..) - Ähnliche Themen

  1. Welli Henne schimpft zu viel

    Welli Henne schimpft zu viel: Hallo, also unsere Henne ist jetzt CS. 1,5 Jahre alt und war von Anfang an ein "Schreikind". Sie will immer nur raus aus dem Käfig, auch 2Stunden...
  2. Gedanken und Bedenken

    Gedanken und Bedenken: Hi leute, ich wollte mir zwei Papageien anschaffen, wahrscheinlich Edelpapageien. Da sind aber einige Dinge über die ich nachdenke, und euch nach...
  3. Vorbereitung zur Vogel Anschaffung

    Vorbereitung zur Vogel Anschaffung: Hallo mein Name ist Bennet hoppenheit bin 21 Jahre alt und passe derzeit auf zwei graupapagein auf und kann mir nichts anderes vorstellen als...
  4. suche älteren Renner Welli

    suche älteren Renner Welli: Da der Partner meines Wellis einen schweren Leberschaden hat und in den nächsten Tagen eingeschläfert werden muss, suche ich einen neuen-alten...
  5. Suche einen Welli mit PBFD für meinen- selbst an PBFD erkrankten- Wellensittich

    Suche einen Welli mit PBFD für meinen- selbst an PBFD erkrankten- Wellensittich: Hallo ich bin neu hier. Mein Herz blutet, da mein Jimmy heute plötzlich gestorben ist. Nun hat mein Johnny (ca 5 Jahre) keinen besten Freund mehr....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden