Einzelhaltung

Diskutiere Einzelhaltung im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; hier knabbert Charly von meiner Hand

  1. Shine01

    Shine01 Guest

    hier knabbert Charly von meiner Hand
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Ziege,

    sind doch auch niedliche Bilder und wie Du siehst fühlen sie sich pudelwohl und sind trotzdem zutraulich. Vielleicht kuscheln sie dann nicht mehr mit Dir aber sie fühlen sich wohl und sind rotzfrech.

    Vielleicht lässt Du Dich ja ein bischen erweichen und Du denkst nochmal drüber nach. Du machst garantiert nichts falsch. Und Dein Ziege wird Dir auch danken und bestimmt vor Freude KOPFstehen

    :D
     

    Anhänge:

  4. Marianne

    Marianne Guest

    Ziegen-Gesellschaft

    Hallo!

    Mensch, Daniela! Da hast Du ja eine lustige Horde zusammen, die Bilder sind superschön! Eine Frage noch: nutzt das kleine Handtuch was, das Du beim Badespaß Deiner Rabauken unterlegst? ;-)

    Liebe Ziege! Ich lese diesen Thread ja nun schon länger mit und denke ständig daran, was Du eigentlich die ganze Zeit verpaßt, in der Du noch keinen zweiten Ziegensittich hast.

    Wenn ich meine beiden beobachte, wie sie miteinander umgehen, wie sie miteinander "reden", wie sie auch schonmal streiten (gehört ja nunmal zu jeder Beziehung dazu...). Oder wenn sie im Wohnzimmer gemeinsam ihr Unwesen treiben. Wenn Charly was interessantes entdeckt hat, fängt er an so "rumzugorgeln": Goakgoak - gok - gok - gok. Goldie antwortet dann, fliegt zu ihm hin und guckt sich an, um was es geht. Oder wenn Charly auf dem Boden eine Runde um den Tisch dreht, gesellt sich Goldie mit ihrer hüpfenden fast schon spatzengleichen Fortbewegungsweise mit dazu. Manchmal ist es zum Schreien mit den Beiden (vor lauter Lachen natürlich!)!

    Außerdem habe ich festgestellt, daß Charly sehr viel zutraulicher geworden ist, seitdem wir Goldie dazugeholt haben. Vielleicht weil er das einfach klasse findet, daß wir für ihn einen Partner besorgt haben. Die Tiere merken das ja auch und können sich durchaus auch dankbar zeigen.

    Ich glaube, daß Du ein gutes Händchen für Deine Vögel hast, sonst wäre der Ziegenhahn nicht schon so zutraulich zu Dir geworden. Ich bin mir fast sicher, daß sich das kaum verlieren wird, wenn Du dann noch einen zweiten hast. Schätze eher, daß der Zweite ebenfalls recht schnell Zutrauen zu Dir fassen wird.

    Gib Deinem Herzen doch einen Ruck! :-)
    Du wirst es nicht bereuen!

    Liebe Grüße
    Marianne
     
  5. Ziege

    Ziege Guest

    Hallo Daniela!
    Hallo Marianne!
    Vorgestern haben wir uns eine 2.Ziege geholt.Von dem Züchter,von dem wir auch die 1.Ziege haben.Sogar den Käfig haben wir komplett umgestylt.Bis Gestern Abend haben wir uns das Schauspiel angesehen.Jetzt sind die Beiden getrennt.Die haben sich nur gestritten.Nun sagte der Züchter wir sollen sie einige Tage getrennt lassen und es dann nochmal versuchen.Mal sehen!
    Übrigens Daniela Vielen Dank für die tollen Bilder.Leider haben wir noch keine Kamera um die Bilder ins Net zu bringen.Aber dauert sicher nicht mehr lange.
    Bis Dann Ziege
    P.S:Fand den Namen Ziege einfach passend.
     
  6. Shine01

    Shine01 Guest

    SUPER

    Hallo Ziege, Hallo Marianne,


    Ziege super, daß Du Dich so entschieden hast. Die Streitigkeiten sind nicht ungewöhnlich. Die beiden müssen sich erstmal kennenlernen. Deshalb ist die anfängliche Trennung richtig. Du kannst sie ja zusammen erstmal freifliegen lassen und später dann nochmal den Zusammenzug testen.

    Wie heisst den Dein Neuzugang? Auf Bilder bin ich natürlich auch schon gespannt.


    Marianne,

    naja das Handtuch könnte ich eigentlich auch weglassen. Wenn die erstmal loslegen spritzt es eh durchs ganze Zimmer. Mittlerweile ist ja der Teppich raus, so kann ich danach erstmal wischen. Was somit täglich ist :D
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo ziege!

    das freut mich! in der kennenlernphase hat das wirklich noch nix zu sagen! wenn sie sich erst mal aneinander gewöhnt haben und der neue alles kennengelernt hat, dann gehts bestimmt rund!

    hoffentlich raufen sie sich schnell zusammen!

    ich wünsche dir ganz viel spaß mit den beiden!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Marianne

    Marianne Guest

    Super!

    Hallo Ziege,

    herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang!

    Du wirst sehen, daß Du damit das Richtige getan hast. Nun wollen wir hoffen, und drücken ganz fest die Daumen, daß die zwei sich recht bald vertragen!

    Die erste Zeit ist manchmal etwas schwierig, das war bei unserer Goldie auch so. Sie schien sich einfach nicht an die neue Situation bei uns gewöhnen zu wollen, aber mit viel Geduld unsererseits hat sie es auch gepackt.

    Genau wie Daniela schon sagt, mit viel Freiflug haben sie es sicher leichter sich aneinander zu gewöhnen, da haben sie mehr Fluchtmöglichkeiten und sie sind sicher auch zufriedener, als wenn sie nur im Käfig sitzen müßten.

    Also alles Gute!

    Daniela,
    ich habe letztens auch mal ein paar Bogen Zeitung untergelegt, als ich meine NUR 2 Ziegen außerhalb des Käfigs baden lassen wollte, Charly hatte nämlich ein Fußbad dringend nötig, da er kurz vorher unbedingt wissen wollte, was in meiner Kaffeetasse drin ist! Tja, das mit der Zeitung war wirklich keine schlechte Idee, nur hätte ich sie auf ca. 2 qm ausbreiten sollen!

    Liebe Grüße
    Marianne
     
  10. Resi

    Resi Guest

    trennung

    Hallo Ziege!
    Ich halte auch nur einen Ziegensittich.Meiner ist auch sehr Zahm und wir sind damit zufrieden.Das muß jeder für sich selber entscheiden.Ich laß mir da auch von keinem Reinreden.Ich denke es bleibt jedem selber überlassen.
    Wäre Nett mal von Dir zu hören.Wie heißt denn Dein Ziegensittich?
    Unser heißt Micky.
    Resi
     
Thema:

Einzelhaltung

Die Seite wird geladen...

Einzelhaltung - Ähnliche Themen

  1. Kassel: 23 jähriger Mohrenkopf aus Einzelhaltung

    Kassel: 23 jähriger Mohrenkopf aus Einzelhaltung: Hi, im Tierheim Kassel sitzt ein männlicher Mohrenkopfpapagei der seine bisherigen 23 Lebensjahre leider in Einzelhaft verbringen musste. Er...
  2. Einzelhaltung von einem Nymphensittich

    Einzelhaltung von einem Nymphensittich: Hallo, Ich habe in meiner Straße entdeckt, dass ein Nymphensittich einzeln gehalten wird. Auf ihn aufmerksam bin ich dadurch geworden, dass er...
  3. Graupapagei "geerbt" - Zukunft?

    Graupapagei "geerbt" - Zukunft?: Hallo, ich schreibe hier zum ersten Mal und würde mich über jede Antwort sehr freuen. Die Lebensumstände meines/unseren Vogels beschäftigen...
  4. Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?

    Einzelhaltung wirklich so moralisch verwerflich?: Hallo, gerade wenn es um Vögel geht liest man immer wieder, wie verwerflich eine Einzelhaltung sei. Ich muss sagen, dass ich mich mittlerweile von...
  5. Hyazintara in Einzelhaltung im Zooladen

    Hyazintara in Einzelhaltung im Zooladen: Hallo, ich wollte mal fragen, ob ihr wisst, ob sowas überhaupt erlaubt ist? Mein Hund hätte vor Kurzem fast einen Hyazintara in einem Zooladen...