Einzug

Diskutiere Einzug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich moechte bald ein paar Wellis zu mir holen. Ich bewohne einen Raum von 22 Quadratmetern, den meine Untermieter dann auch unbegrenzt...

  1. Amira

    Amira Guest

    Hallo!
    Ich moechte bald ein paar Wellis zu mir holen.
    Ich bewohne einen Raum von 22 Quadratmetern, den meine Untermieter dann auch unbegrenzt fuer sich beanspruchen koennen. Geplant ist ein Kaefig von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] mit den Massen 87 x 46 x 67 cm.
    Vorerst soll nur ein "echtes" Paerchen einziehen, ich habe aber vor insgesamt vier Wellis bei mir flattern zu lassen. Reicht der Kaefig und der Freiflugraum dafuer?
    Zahmheit muss nicht unbedingt sein, wuerde mich aber natuerlich erfreuen. Lohnt es sich fuer dieses Vorhaben ersteinmal nur einen Welli einziehen zu lassen, diesen zu zaehmen und dann seinen Freund dazu zu holen?

    Geplant sind desweiteren Spielplaetze und Kletterbaeume.

    Kann mir jemand einen Zuechter im Raum Karlsruhe empfehlen?
    Und wie stehen die Chancen, dass Abgabe-Wellis wenigstens so zahm werden, dass sie die Hand nicht als absolutes Teufelswerk ansehen?

    Fragen ueber Fragen...

    Aber sie sollen es ja auch schoen bei mir haben ;)

    Gruesse vom anderen Ende der Welt (bin gerade in Australien)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Willkommen in den VF! :)
    Für 2 ja, für 4 vürde ich mich schon nach einem größeren Käfig umsehen. Schließlich kann es ja auch mal sein, dass du deine Wellis mal eingesperrt lassen musst.
    Nein, das lohnt nicht. Meistens sind einzelne Wellis noch scheuer und schwerer zu zähnem als 2 weil sie tierische Angst haben. In der Gruppe fühlen sie sich stark und wenn einer zutraulich wird, gucken die anderen sich das ab.
    :zustimm: Schau doch mal ins Bastelforum, da bekommst du haufenweise Anregungen und Bauanleitungen.
    Direkt empfehlen kan ich keinen, aber schau doch mal in die Züchterdatenbank.
    Auch Abgabewellis werden zahm. Einige sind es sogar schon, je nach dem wo sie herkommen und wie sie gehalten wurden.
    Eine Garantie, das die Vögel zahm werden, gibt es natürlich nicht. Weder bei Jungvögeln noch bei Abgabetieren.
     
  4. Amira

    Amira Guest

    Hey, danke schonmal fuer die prompte Antwort!
    Das mit dem Kaefig habe ich mir schon fast gedacht.
    Kann mir dann jemand vielleicht einen guten und vorallem bezahlbaren Kaefig fuer vier Wellis empfehlen? Ich finde die teilweise echt unverschaemt teuer :(
    Und wie sieht es mit gebrauchten aus? Mein Freund ist der Meinung, dass ein gebrauchter Kaefig vielleicht zu unhygienisch sei. Wie seht ihr das?

    Ich weiss noch nicht so recht, ob ich nicht lieber Abgabe-Wellis ein neues Zuhause geben soll, denn die haben es meiner Meinung nach fast noch noetiger, als Jungtiere.
    Waere das denn empfehlenswert mit meinem eher geringen Erfahrungsschatz?
    Es waeren naemlich meine ersten Wellis :)
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Habt ihr schonmal an selberbauen gedacht? Das ist gar nicht so schwer und man kann den Käfig bauen wie man ihn braucht.
    Das ist kein Problem. Mein jetziger Käfig ist auch gebraucht, den habe ich nur vorher gründlich mit heißem Essigwasser ausgewaschen.
    Bei Wellis ist das m.M. nach egal. Da gibt es selten "echte" Problemvögel wie Rupfer oder Schreier. Nur sollten es für den Anfang vielleicht keine behinderten oder kranken Tiere sein wenn du dich für Abgabevögel entscheidest.
     
  6. Amira

    Amira Guest

    Ja, an das selber Bauen habe ich auch schon gedacht.
    Es fehlt nur an handwerklichem Geschick *gg*.
    Na ja, ich habe ja noch Zeit alles vorzubereiten. Ich moechte sowieso erst die Wellis einziehen lassen, wenn ihr Zuhause fertig ist ^^
    So, ich muss jetzt ins Bett. Denn in ihrer Heimat ist es nun fast 22:00 Uhr.
    *wink* Und danke!
     
  7. #6 Andrea 62, 26. März 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo und willkommen :),
    wie wäre es denn mit einem Käfig in der Art http://cgi.ebay.de/Doppel-Kaefig-[U...er.com/Kaefig-Volierenbau:::221.html"]Voliere-Birdiemaxx-164x54x156cm-Neu-OVP_W0QQitemZ250095838001QQcategoryZ77692QQtcZphotoQQrdZ1QQcmdZViewItem[/url], der ist nicht ganz so teuer wie die Originale von der Fa. Montana und bietet genug Platz.
    Einen gebrauchten Käfig würde ich zumindest desinfizieren (z.B. mit reinem Alkohol), da es einige Sittichkrankheiten gibt, die über Feder-/Kotstaub übertragen werden.
     
  8. #7 bennibeyer, 26. März 2007
    bennibeyer

    bennibeyer Guest

    Hey

    Also ich habe von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] de Record 6 und der kommt deinen Maßen sehr sehr nahe.
    Ich habe auch vier Wellis die dort wohnen aber sie haben auch sehr viel Freiflug. Also mir wurde hier im Forum gesagt das der Käfig genüge, das die Pieper aber dann auch sehr viel freiflug benötigen sollten.

    Den Record 6 bekommst du bei Zooplus.de für ca.65€ und der ist echt super.
     
  9. #8 bennibeyer, 26. März 2007
    bennibeyer

    bennibeyer Guest

    Sorry ich muss mich korrigieren der Record 6 ist bei Zooplus.de teurer geworden (aber immer noch sehr günstig).

    War wohl ein angebot als ich ihn gekauft habe.

    Dafür kommt aber glaube ich kein Versand mehr dazu (kann mich aber auch irren):idee:
     
  10. Amira

    Amira Guest

    Guten Morgen!
    Ja, an denselben von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] habe ich auch gedacht! Ersteinmal werden ja nur zwei einziehen, dann sehe ich, wie das in der Realitaet aussieht.
    Freiflug haetten sie wie gesagt unbegrenzt, da ich nicht vogel- oder federscheu bin und sowieso fast jeden Tag putze und sauge ^^.
    Wenn dann die naechsten zwei einziehen, habe ich wahrscheinlich soviel zusammengespart, um mir ne tolle Voliere zu leisten :)
    So, ich bin gerade in Tasmanien und muss nun wandern^^ Drueckt mir die Daumen, dass ich n paar wilde Wellis antreffe. Die frage ich dann aus, was sie so von einen Umzug nach Germany halten . Ich wette fast, ihre Reaktion sieht dann so aus: :hahaha:
     
  11. #10 Krösa Maja, 27. März 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Na dann hoffe ich mal, dass Du den Fotoapparat nicht vergessen hast. Fotos von wilden Wellis darfst Du dann gerne hier im Forum zeigen :D
     
  12. #11 kathakartoffel, 27. März 2007
    kathakartoffel

    kathakartoffel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wuppertal
    den käfig, den es bei ebay gibt, finde ich nicht so gut, so wie das auf dem foto aussieht hat der längsgitter und es sieht zwar witzig aus, wenn die vögel da dran runterrutschen, aber die finden das selbst bestimmt nicht so gut.
    selber bauen werde ich demnächst auch probieren, es gibt einen ziemlich tollen link zu einer voliere aus einem ikea-regal:
    http://members.eunet.at/argruber/Kaefig/Kaefigbau.html
    das werde ich versuchen nachzubauen, weil es sich auch gut in meine eh schon rumstehende regalwand einfügt.
    zum zahm werden:
    ich habe einen einzelnen vogel auf der straße gefunden. der hat dann nach ein paar wochen aus der hand gefressen, aber drauf wollte der nie. erst als ich ihm einen anderen dazugesetzt habe ging es richtig los.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fantasygirl, 27. März 2007
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Ich glaube allerdings, dass Längsgitter gar nicht so schlimm sind, wie ihr Ruf.
    Ich kenne einige Leute, die die (Double) Finchhouse oder auch die Nachgemachte von ebay haben und hab von denen noch nie gehört, dass sie Probleme hatten, selbst nicht mit leicht gehandicapten Tieren.
     
  15. Amira

    Amira Guest

    Ja, ich habe dazu auch schon viele verschiedene Meinungen gehoert.
    Leider ist der Kaefig von Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] mit einem weissen Gitter versehen, nicht wie auf der Abbildung mit einem dunklen. Jetzt muss ich wohl weitersuchen :traurig:
    Leider ist mein Budget nicht sehr ueppig. Ich will aber auf keinen Fall an der Groesse sparen, also wird es wohl ein Gebrauchter werden.

    Auf unserem Walking Track sind uns heute leider keine Wellis begegnet, dafuer ein Wallabee. War auch genial anzusehen, so in freier Wildbahn. Bisher haben wir naemlich die Tiere Australiens entweder nur in Tierparks erleben duerfen oder tot auf der Autobahn :traurig:
    In einem dieser Wildparks ist uns auch ein Kakadu begegnet. Der war extrem zahm und hat mich total intensiv beaeugt. Tantchen meinte dann, dass der wahnsinnig schnell lernen wuerde. Er hat aber nichts verlauten lassen, nur ganz genau beobachtet, was wir machen. Als wir ihm dann den Ruecken zugewendet haben, fing er ploetzlich an zu schreien "Hallo Cookie!" Wir natuerlich sofort wieder zurueck, er erneut still. Das Spielchen ging dann bestimmt eine halbe Stunde :D Leider hat mein Idiot von Freund, der sonst eigentlich jeden Huegel und jeden Hundehaufen fotografiert kein Bild von ihm gemacht 8(

    Soooo....morgen gehts in den Botanischen Garten und da sollen angeblich auch Kakadus herumflattern. Dann mache ICH die Fotos ^^
     
Thema:

Einzug

Die Seite wird geladen...

Einzug - Ähnliche Themen

  1. Umbau und Einzug von Legewachteln

    Umbau und Einzug von Legewachteln: Hallo, am Wochenende ist ein Stamm 1,4 Wachteln bei uns eingezogen. Die Geschichte dazu nachfolgend in Kurzform. Mein Sohn 6 Jahre alt und...
  2. Tipps gesucht kurz vor Einzug unserer neuen Bewohner

    Tipps gesucht kurz vor Einzug unserer neuen Bewohner: Schönen guten Abend, bin relativ neu hier und nach reichlicher Überlegung haben wir (mein Lebensgefährte & Ich) uns entschlossen einem...
  3. Micki: Einzug mit Umwegen

    Micki: Einzug mit Umwegen: Hallo, wir haben gelesen, dass im Tierheim ein kleiner Timneh-Hahn sitzt also habe ich dort angerufen um mich nach ihm zu erkundigen. Man...
  4. Zwei Halsis sollen einziehen...

    Zwei Halsis sollen einziehen...: Hallo ihr Lieben, ich bin Anne und neu hier und hab gestern bereits einen Beitrag im allgemein Forum gestellt, wo ich auf diesen Bereich...
  5. Kleine, große Fragen...

    Kleine, große Fragen...: Hallo ihr Lieben, ich heiße Anne, 23 und bin gerade eben auf dieses tolle Forum gestoßen und dachte mir "da musst du dich gleich mal anmelden"....