Entscheidungshilfe!

Diskutiere Entscheidungshilfe! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich bin neu hier, weil ich mich nun nach langem überlegen entschieden habe, mir auch Graue anzuschaffen. Ein Bekannter baut gerade eine...

  1. #1 HinzundKunz, 23. Februar 2004
    HinzundKunz

    HinzundKunz Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier, weil ich mich nun nach langem überlegen entschieden habe, mir auch Graue anzuschaffen.
    Ein Bekannter baut gerade eine Zimmervoliere und ich habe mich schon mal umgehört.
    Ich möchte gerne "second-hand-graue", weil ich so ein klein wenig tierschützerisch tätig bin.
    Jetzt könnte ich einen gehandycapten Wildfang bekommen, der einfach nur ein gutes neues Zuhause braucht, nur gegen "Schutzgebühr", also nicht zum Geldverdienen. Denn grundsätzlich lehne ich Importe ab.
    Oder ich nehme ein Pärchen, Scheidungswaisen, auch nicht aus sooo tollen Haltungsbedingungen.
    Dann gibt es da noch einen Hahn, der schon mehrfach den Besitzer gewechselt hat.
    Ich kann mich nicht entscheiden!?
    Wonach würdet ihr gehen?
    LG, Ju.

    P.S.: Welche Abgabepreise für "gebrauchte" Graue, einzeln oder als Paar, sind für euch denn angemessen?
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. paulchen

    paulchen Guest

    Welcher?

    Ich könnte mich nicht entscheiden wen ich nehme.Wenn ich Zeit und Platz hätte würde ich allen ein schönes Zuhause geben.Liebe Grüsse Paulchen
     
  4. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo und herzlich Willkommen.

    Das ist ja wirklich sehr schwierig. Ich weiß es auch nicht was ich machen würde.

    Vielleicht alle nehmen? :D

    Wir haben auch 2 Scheidungskinder die leider keine guten Bedingungen hatten. Jetzt gehts ihnen prächtig. :D

    Aber egal wie, irgendeinem Pieper wirst du schon was gutes tun. Aber generell sind wir hier alle für (mindestens) Paarhaltung, weil es eben artgerechter ist.

    Lg Heike.
     
  5. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Ich kann mir vorstellen wie schwierig die Situation für dich ist. Eine Entscheidung zwischen 4 schlechtgehlatenen Grauen....*schnief* kann dir nachfühlen. Aber hör auf dein Herz ;)
    Es wird dir das richtige sagen, und wenn nich nimmst du sie alle :D
    Nein aber mal im Ernst, hast du denn die Möglichkeit sie vorher zu 'besuchen'? Dann kann es doch auch gut sein das sie dir die Entscheidung abnehmen, oder?

    Ich denke das kann man so pauschal nicht sagen. Denn viele Halter wollen ja doch noch was dran verdienen auch wenns nur darum geht die entstanden Kosten zu decken. Und wenn sie dazu noch schlecht gehalten werden... was soll man machen sie da lassen? :( Ich denke das muß jeder für sich entscheiden, wieviel ihm die Tiere wert sind.
    Und wenn sie aus Geldmangen nicht aufkaufen kann, gibt es noch immer andere Wege.
    ;)
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Herzlich Willkommen bei den VF!
    Ich an deiner Stelle würde mir alle Grauen ansehen und sie ein wenig beobachten, oft entscheidet Liebe auf den ersten Bilck!
     
  7. crowlover

    crowlover Guest

    würde auch danach gehen, wie die graugeier sich dir gegenüber verhalten. ob sie zum beispiel von vornherein neugierig auf dich zugehen, angst vor dir haben, sich auf die hand nehmen lassen o.ä.

    natürlich sollte das wohl nicht das einzige kriterium sein... würde vielleicht danach entscheiden, welche geier es am "nötigsten" haben in eine andere (bessere) umgebung zu kommen.

    hältst du uns auf dem laufenden? viele grüße und viel glück,

    crow
     
  8. Evelin

    Evelin Guest

    Erst mal Herzlich Willkommen im Grauen-Forum :0- .

    Hmmmm, schwierige Entscheidung.
    Wenn Du genügend Platz und die entsprechenden Möglichkeiten hast, dann würde ich alle nehmen :D .

    Andernfalls würde ich mir alle ansehen und danach entscheiden.
    Jedenfalls solltest Du keinen einzelnen Grauen halten, sondern mindestens 2...... also einen Hahn und eine Henne.

    Viel Glück und berichte uns bitte, wie Du Dich entschieden hast.....:0-
     
  9. Nico

    Nico Guest

    Hallö.

    Oder ich nehme ein Pärchen, Scheidungswaisen, auch nicht aus sooo tollen Haltungsbedingungen.

    :) :) :)
     
  10. Nico

    Nico Guest

    Einzel= 450 €
    Paar= 800 €

    Das wär für mich "angemessen" denk Ich..
     
  11. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Guten morgen

    Na dann herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung :D
    denn so wie sich das anhört hast du dich doch schon entschieden ;)
    Dann wünsche ich dir und deinen Geiern alles Gute und berichte weiter...
     
  12. #11 HinzundKunz, 24. Februar 2004
    HinzundKunz

    HinzundKunz Guest

    Danke

    Moin,
    also erstmal danke für Eure "reichhaltigen" Antworten!:)
    Tja, das Problem mit dem Angucken ist halt immer schwierig, im Zeitalter des Internets, wo die Entfernungen dann doch in die hunderte Kilometer gehen.:(
    Ich bin zwar gern bereit, wegen meiner Tiere viel zu fahren, aber so ein klein wenig muss ich halt auch noch arbeiten u. jedes Wochenende nur unterwegs zu sein, ist schon schwierig.
    Deshalb möchte schon eine kleine Vorentscheidung treffen.
    Ich denke, es geht so in Richtung Pärchen, weil ich grundsätzlich für "Artgenossenhaltung" bin.
    Aber dieses erwähnte Pärchen hat Besitzer, denen die Kohle soooo entscheidend wichtig ist. Mal sehen.
    Halt Euch auf dem laufenden und werde Euch sowieso noch mit vielen Fragen bombardieren, da ich bisher nur Erfahrung mit Agaporniden habe.:~
    Erstmal liebe Grüße!
    Ju. :S
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Doris + Galileo, 24. Februar 2004
    Doris + Galileo

    Doris + Galileo Guest

    Hallo!

    Ich würde mich für das Pärchen entscheiden. Allein die Vorstellung, dass die beiden evtl. vielleicht getrennt verkauft werden könnten, wäre für mich schon Grund genug.

    Liebe Grüße von Doris und Galileo! :0-
     
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Ju.,

    an deiner Stelle würde ich das Pärchen nehmen.
    Du hast dein Profil nicht ausgefüllt, so kann man nicht nachlesen ob du schon Vogelerfahrung hast.

    Für einen Anfänger ist es sicher schwieriger sich an die Haltung von Graupapageien zu gewöhnen und zeitgleicheine vergesellschaftung anzustreben.

    Wenn es wirklich ein harmonisches Pärchen ist, tust du dir sicher leichter. Dann brauchen sich nur zwei Parteien aneinander gewöhnen.

    Natürlich kannst du auch "Pech" haben und das Pärchen lässt sich schlecht händeln. Aber wenn du tierlieb bist ist dir eh wichtiger die zwei vertragen sich untereinander.
     
Thema:

Entscheidungshilfe!

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe! - Ähnliche Themen

  1. Grüner Kongo, Neuguinea Edelpapagei oder Mohrenkopf - Entscheidungshilfe

    Grüner Kongo, Neuguinea Edelpapagei oder Mohrenkopf - Entscheidungshilfe: Schönen Guten Abend Vogelfreunde! Nach langem recherchieren habe ich meine Auswahl getroffen. Es soll ein Paar der 3 genannten Arten sein....
  2. Nymphies oder doch eher Agaporniden?? brauche ne Entscheidungshilfe!

    Nymphies oder doch eher Agaporniden?? brauche ne Entscheidungshilfe!: hey leute. ich bin noch ganz neu hier. Hab mich extra hier angemeldet um mich mal zu erkundigen :) Möchte mir zwei Nymphies oder zwei...
  3. Entscheidungshilfe Nymphensittich oder Ziegensittich?

    Entscheidungshilfe Nymphensittich oder Ziegensittich?: Hallo zusammen. :0- Ich bin neu hier und hoffe dass ich hier mit meinen Fragen das Richtige Unterforum gewählt habe. Ich würde mir gerne zwei...
  4. Entscheidungshilfe gesucht !!!

    Entscheidungshilfe gesucht !!!: Hi ihr Experten da draußen ;) Ich bin neu hier und brauche dringend eure Hilfe. Im Sommer haben meine Freundin und ich uns in ein Pärchen...
  5. Entscheidungshilfe/ Anfänger/ Graue anschaffen

    Entscheidungshilfe/ Anfänger/ Graue anschaffen: Hallo alle zusammen! Ich besuche dieses Forum seit längerem und erfreue mich an den interessanten Fragen und oft kompetenten Tipps. Ich hatte...