Erkrankung bei jungen Ara

Diskutiere Erkrankung bei jungen Ara im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin das Woelfchen und hätte eine Frage. Wer kann mir die Ursachen von Toe-Syndrome erklären? Die meisten Tierärzte kennen die...

  1. #1 Woelfchen, 6. August 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. August 2002
    Woelfchen

    Woelfchen Guest

    Hallo,

    ich bin das Woelfchen und hätte eine Frage. Wer kann mir die Ursachen von Toe-Syndrome erklären? Die meisten Tierärzte kennen die Krankheit, aber nicht die Ursache. Es wäre echt nett, wenn Ihr mir helfen könntet.

    Vielen Dank
    Woelfchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Woelfchen,
    soweit ich weiß gibt es keine 100% ige Erkentnisse woher das Toe Syndrom kommt. Man nimmt an, dass es durch zu geringe Luftfeuchtigkeit ausgelöst wird.
    Quelle: Handaufzucht v. Matthias Reinschmidt
     
  4. #3 Alfred Klein, 8. August 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Woelfchen

    Meinst Du das blue-toe- syndrom?
    Mit nur toe-syndrom habe ich keine Info gefunden.
    Das blue-toe wird durch Durchblutungsstörungen hervorgerufen. In der Humanmedizin wird diese Krankheit mit einem Medikament behandelt, welches Vitamin K1 chemisch sehr nahe kommt. Name des Medikamentes= Phenprocoumon
    Falls Du also blue-toe meinst, kann eine Behandlung mit K1 durchaus sinnvoll sein.
     
  5. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Alfred,
    Unter Toe Syndrome versteht man die Verdickung einzelner Zehenglieder bzw. Zehen unter Einschnürung an den Gelenken. Häufig bei Aras und Edelpapageien. Das Toe Syndrome lässt sich nur durch einen Entlastungsschnitt / Operation behandeln. Bei Nichtbehandlung sterben die Zehen ab.
    Man hat beobachtet, dass bei einer Luftfeuchtigkeit von über 40% das Toe Syndrome nicht auftritt. Ein Auftreten bei zu niedriger Luftfeuchtigkeit ist damit aber noch nicht bewiesen. Quelle: Matthias Reinschmidt/Handaufzucht.
    Mehr habe ich leider auch nicht. Im Forum "andere Papageien" unter dem Beitrag Schwarzohrenhalter..... berichtet Yvonne über ein Schwarzohrküken das dieses Toe Syndrome hat und wie es behandelt wurde.
     
  6. #5 Alfred Klein, 8. August 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Pe

    Danke für Deine Auskunft. :)

    Du merkst, ich muß noch viel lernen. ;)
     
  7. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Also Alfred,
    nu hab ich einmal was gewusst (aus aktuellem Anlass) *grins*
    Bis ich dein Wissen beieinander habe brauche ich wohl noch eine Weile Papageienhaltererfahrung.:S
     
  8. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    @ Woelfchen,

    was für einen Ara-Junges hast du denn?
     
  9. Woelfchen

    Woelfchen Guest

    Hallo Pe,

    danke erstmal für Deine Antwort. Ich habe mir das Buch von M. Reinschmidt gekauft.
    Zur zeit habe ich einen kleinen Gelbbrustara mit dem Namen Laurin ( das bedeutet Zwergenkönig).
    Er sitzt im Brutschrank bei 33°C und 48% Luftfeuchtigkeit. Seit 2 Tagen füllt er sich wie leicht nach Leder an. Das hat ich bis jetzt noch nie! Woran kann das liegen und wie kann ich das behandeln? Ich würde mich freuen, wenn du mir helfen könntest.

    Danke Woelfchen
     
  10. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Woelfchen,
    leider ziehe ich auch zum ersten Mal drei kleine Rotbugaras auf. Ich habe sie in der 4.ten Woche übernommen und sie entwickeln sich problemlos. Leider habe ich somit keine Erfahrungswerte.:( Ich werde aber jemanden anmailen oder anrufen, der dir hoffentlich helfen kann. Vielleicht meldet sich hier noch ein Erfahrener.
     
  11. Woelfchen

    Woelfchen Guest

    Hallo Pe,

    mein kleiner ist im Brutschrank geschlüpft, deshalb wird nicht alles so problemlos verlaufen. Ich habe aber grosse Hoffnungen,dass ales gut geht.







    Bis bald Woelfchen
     
  12. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Woelfchen,

    ich würde Dir gerne helfen, aber leider reichen Deine Angaben noch nicht aus dazu. Deshalb ein paar Fragen:

    Wie alt ist der kleine Ara?

    Was fütterst Du?

    Wie oft und welche Mengen fütterst Du?

    Welche Farbe hat seine Haut?

    Viele Grüße
    Cora
     
  13. Woelfchen

    Woelfchen Guest

    Hallo Cora,

    mein Ara ist 3 Wochen.Ich habe ihn nach Robiller (Jahreskalender
    für den Vogelliebhaber) mit Maisgrieß und Baby-Fertigmilchbreipulver gefüttert, aber ab heute bekommt er ein Aufzuchtfutter von der Firma Hagen. Ich wollte gern das Aufzuchtfutter von Kaytee, doch das gibt es bei uns nicht zu kaufen. Eine Verkäuferin wollte es mir bestellen, doch die Firma kann zur Zeit nicht liefern.
    Die Haut des Kleinen ist rosa.Er bekommt 10% seines Körpergewichtes.
    Reichen Dir die Angaben?
    Es were nett, wenn Du mir Verbesserungsvorschläge geben könntest.

    Danke Woelfchen
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Cora W.

    Cora W. Guest

    Hallo Woelfchen,

    Fertigmilchbrei ist weniger gut geeignet, da Papageien nicht in der Lage sind, die Milch zu verdauen. Ich habe bisher die besten Erfahrungen mit dem Kayteefutter gemacht, es gibt da einen speziellen Futterbrei für Aras. Ich möchte jetzt hier keine Werbung machen, aber doch eine Adresse angeben, wo man das Futter umgehend beziehen kann, da mir hier Eile geboten scheint. Also: Fa. Leerkamp in Osnabrück, Tel.: 0541/84321. Meist ist es schon einen Tag nach Bestellung da!

    Wenn die Haut rosa ist scheint mir ansonsten alles in Ordnung zu sein. Allerdings könntest Du mit der Luftfeuchtigkeit noch etwas höher gehen, dass könnte die Ursache dafür sein, dass die Haut etwas ledrig ist. Aber möglichst nicht höher als 55-60%, sonst schaffst Du ein Klima, wo sich zu viele Pilze ansiedeln können.

    Mit 10% Futtermenge liegst Du richtig. Du solltest aber später, wenn der Ara größer wird, die Futtermenge von 60-65 ml nicht überschreiten, sonst wird der Kropf zu sehr gedehnt. Lieber öfter füttern, das bekommt den Küken besser.

    Weiterhin viel Erfolg und stell mal ein Bild von dem Kleinen rein, wenn er etwas älter ist.

    Wenn noch mehr Fragen, immer weiter fragen.

    Viele Grüße
    Cora
     
  16. Woelfchen

    Woelfchen Guest

    Hallo Cora,

    vielen,vielen Dank! Pe, Dir danke ich auch!

    Bis bald Woelfchen
     
Thema: Erkrankung bei jungen Ara
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toe-syndrom papagei

    ,
  2. constructed toe syndrom papagei

Die Seite wird geladen...

Erkrankung bei jungen Ara - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...