Erlenzeisig mit Rök Ring melden

Diskutiere Erlenzeisig mit Rök Ring melden im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Muss auch anmerken : Da dem Betrug Tür und Tor geöffnet ist, kommt einem Erwerb von Europäern nur auch die Zugabe ordnungsgemässer Papiere in...

  1. jofri

    jofri Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    vom Rande des Schwarzwaldes
    Muss auch anmerken : Da dem Betrug Tür und Tor geöffnet ist, kommt einem Erwerb von Europäern nur auch die Zugabe ordnungsgemässer Papiere in Frage. Bei Ausreden, Ausflüchten oder Abwiegelungen ist dringend vom Kauf abzusehen.
    Natürlich haben auch die anderen alle recht mit ihren Argumenten. Das "deutsche Beamtentum" ist eben eine Katastrophe. Und deshalb habe ich für mich ja auch die Reissleine gezogen.

    Dem Themenersteller Michael muss ja Angst und Bange werden. Ob er sich seinen Einstand in die Vogelzucht so vorgestellt hat ?
     
  2. sebbi

    sebbi Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Neuwied
    Zitat Quak:
    Das meinst du jetzt aber nicht im Ernst, oder? Du weißt doch selber, dass es Leute gibt, die selbst einem adulten Wildfang einen geschlossenen Ring drüberfriemeln können. Und man könnte auch, wie schon gesagt, ein Pärchen illegal wild fangen, in der Voliere brüten lassen und den Nachwuchs geschlossen beringen. Oder man könnte draußen Nistkästen aufhängen, die Jungvögel im Nest beringen und vor dem Ausfliegen illegalerweise abfangen. Also da ist dem Missbrauch doch Tür und Tor geöffnet.

    Naja wenn ich so denken würde bezüglich Missbrauch, dann darf ich in meinem Leben gar nichts kaufen, weil überall etwas zu machen ist und somit würde ich jeden unter Generalverdacht stellen.
    Dann darf man u.a. auch kein Auto mehr kaufen, weil es Leute gibt die etwas am Tacho oder sonstiges machen.Schwarze Schafe gibt es überall.
    Selbst ein Perso ist nicht fälschungssicher.
    Ich kenne keinen der sich für einen Erlenzeisig der 20€ kostet einen Personalsasuweis zeigen läßt.
    Wenn ein Holländer dir 2 Nummern der Elterntiere aufschreibt, dann kannst Du sicher sein, dass die Angabe falsch ist, nur dann sind unsere Ämter zufrieden . nur rekonstuiren kann die Nummer auf seine Richtigkeit niemand, wo ist dann der Sinn einer solchen Forderung?

    Und Vögel mit Tieren(reptilien) des Anhang B zu vergleichen ist so als wenn ich einen Porsche mit einem Käfer vergleiche, da hier ganz unterschiedliche Anforderungen zu beachten sind.
    Man kann wöchentlich auf Vogelmärkte gehen so wie in Straubing, dort fragt kein Amt nach einem Papier von einem Züchter aus anderen EU-Ländern, ganz im Gegenteil, auf einer Börse kürzlich hat der Leiter des Amtes bei einem Holländer gesagt, sie brauchen ja keine Papiere, da es das bei euch nicht gibt.
     
  3. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    ich muss nicht beweisen, daß der Vogel in Österreich mit dort ordnungsgemäßen Ringen beringt wurde. Es genügt dass er einen solchen Ringe trägt und es dort keine anderen Nachweispflichten gibt.
    Straubing als anderes Beispiel. Dort wollte man von Verkäufern aus anderen EU-Staaten vorhandene Papiere ins Deutsche übersetzt haben. Jede Sprache die in einem Mitgliedsstaat gesprochen wird ist in der EU Amtssprache. Eine Übersetzung konnte und kann nicht verlangt werden. Genauso verhält es sich mit der hier angesprochenen Beringung.

    Wir sind ja einer Meinung, daß immer und fast alles manipuliert werden kann. Aber muss man denn jeden Züchter von vornherein dies unterstellen ?
    In Deutschland scheint dies aber schon ein Sport zu sein.
    Ein bisschen Beharrlichkeit und nicht unbedingt von den Behörden alles gefallen lassen wäre mal angebracht.:bier:
     
  4. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    84
    Hallo,

    den Herkunftnachweis bekommt man dort auch für Chin. Rotbauchunken zu 3,-€ oder Gelbbauchunken zu 5,-€. Das ist völlige Normalität.

    Ich unterstell keinem Verkäufer was, aber wenn unter 10 Verkäufern 1 schwarzes Schaf ist, dann erspar ich mir durch einen Blick auf den Personalausweis u.U. sehr viel Ärger und das kostet mich nicht mehr als 10 Sekunden. Also wo genau ist das Problem? Habt ihr die 10 Sekunden nicht? In Hamm stehen die vollständigen Adressen übrigens von seiten der Börse schon am Tisch, da braucht man sich in der Regel keinen Personalausweis zeigen lassen.

    Um den Ring geht es doch gar nicht. Das Thema hatten wir doch jetzt schon mindestens 5x komplett durch. Der "beweist" aber maximal und dazu noch wackelig, dass es eine Gefangenschaftsnachzucht ist. Mehr nicht.

    Leute, wenn ihr meint, ihr habt den Durchblick und das Recht auf eurer Seite, und wenn ihr euch gerne mit Behörden rumstreitet, dann könnt ihr das ja gerne machen. Ich konzentrier mich lieber auf die Tierhaltung. Das ist für mich ein Hobby und soll Spaß machen, mit Behörden rumstreiten macht mir keinen Spaß, ganz egal, ob ich Recht habe oder nicht.

    Viele Grüße
     
  5. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo Quak,

    entweder man versteht es oder nicht. :trost:

    Ich hoffe wenigstens , dass der Themenersteller es versteht.
     
  6. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    84
    Hallo Lothar,

    entweder man kann es schlüssig erklären oder halt nicht.

    Viele Grüße
     
  7. jofri

    jofri Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    vom Rande des Schwarzwaldes
    Hallo Michael,
    hast Du Dich schon mit den Behörden in Verbindung gesetzt ? Wie haben sie reagiert ?
    Es ist nämlich für uns alle interressant, wie verfahren wird. Auch wenn es dann nur für Bayern gilt. Könnte auf jeden Fall zur weiteren Aufklärung beitragen.
    Danke vorab für Deine Ausführungen.
     
    Elentari gefällt das.
  8. #48 AZ50333, 25.03.2019
    AZ50333

    AZ50333 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    94556
    Hallo Jofri,
    Habe meine beiden Erlenzeisige offiziell gemeldet bekommen! War überhaupt kein Problem. Habe den Kauf im Bestandsbuch vermerkt mit Vorbesitzer. Papiere habe ich auch ausgestellt bekommen!

    Ich möchte mich noch bei allen für die hilfreichen Beiträge bedanken!
    Nächstes Mal kaufe ich dann auf jeden Fall gleich Vögel mit Papieren. Dann habe ich dieses Problem nicht!

    Herzliche Grüße Michael
     
    Elentari gefällt das.
  9. jofri

    jofri Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    184
    Ort:
    vom Rande des Schwarzwaldes
    Freut mich für Dich !
     
Thema:

Erlenzeisig mit Rök Ring melden

Die Seite wird geladen...

Erlenzeisig mit Rök Ring melden - Ähnliche Themen

  1. Ringe für Grünwangen-Rotschwanzsittiche

    Ringe für Grünwangen-Rotschwanzsittiche: Guten Tag zusammen, welche geschlossenen Fußringe kann ich für Grünwangen-Rotschwanzsittich verwenden, wenn ich nicht in einem Verband (z.B. AZ)...
  2. Erlenzeisig ?

    Erlenzeisig ?: Hallo, ist das ein Erlenzeisig? Leider konnte ich den Vogel nur aus gröeßrer Entfernung fotografieren. Fundort: Nordrhein-Westfalen, Siegerland,...
  3. Ich melde mich zurück :-)

    Ich melde mich zurück :-): Liebe Prachtfinken-Züchter Nach fast acht Jahren Vogelforen-Pause melde ich mich wieder zurück. Ich musste mein Hobby "Prachtfinken und Täubchen"...
  4. Was tun wenn der Ring nicht mehr zu lesen ist?

    Was tun wenn der Ring nicht mehr zu lesen ist?: Moin Ich beobachte schon seit geraumer Zeit den Ring meiner Rosa-Dame. Er ist etwas merkwürdiger Machart und zwar nicht mit eingestanzten Zahlen...
  5. Kanarienvogel & Prachtfinkengruppe in Mietwohnung melden?

    Kanarienvogel & Prachtfinkengruppe in Mietwohnung melden?: Hallo liebe Vogelfreunde, Zu tiefst genervt von all den Vogel- bzw Tierfeinden unter den Vermietern und scheinbar überhaupt in der ganzen Welt,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden