Ernährung/Fütterung

Diskutiere Ernährung/Fütterung im Forum Lachtauben im Bereich Ziertauben (Exotische Wildtauben) - Hallo liebe Lachtaubenfreunde, da in der letzen Zeit immer öfters die Frage aufkam, mit was man Lachtauben ernähren soll, wollte ich Euch mal...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Andre@s

Guest
Hallo liebe Lachtaubenfreunde,

da in der letzen Zeit immer öfters die Frage aufkam, mit was man Lachtauben ernähren soll, wollte ich Euch mal mein "Grundrezept" mitteilen, wie ich meine seit 2 Jahrzehnten füttere:

Körnermischung:

3 kg Taubenfutter für kurzschnäbelige Rassen

3 kg Geflügelfutter (Ardenermischung)

3 kg Exoten oder Wellensittichfutter

2 kg Waldvogelfutter

500 g Hanf

1 kg Perlmais

500 g Haferflocken (Kleinblatt aus dem Reformhaus)

500 g Hirseflocken (ebenfalls aus dem Reformhaus)

100 g Nussbruch

200 g geschälte Sonnenblumenkerne

200 g Erbsenflocken (gestampft)

Zur Zuchtzeit kann man den Anteil von Hanf, Haferflocken, Nussbruch und Sonnenblumenkerne um ca. 100% erhöhen.

Dazu noch Ei/Aufzuchtfutter trocken oder mit geraspelten Möhren angefeuchtet (ACHTUNG!!! anfeuchtetes Futter immer nach maximal ca. 10 Stunden entfernen, wegen Gährungsgefahr!!!)

Grünfutter:

vorgetriebener Chicoree

geraspelte Möhren

geraspelte Äpfel

geschälte Salatgurkenscheiben

Vogelmiere

Löwenzahn


Leckerbissen/Lockfutter:

rote Linsen

geschälte (kleine) Sonnenblumenkerne

Nussbruch


Grit und Taubenkuchen in zerstampfter Form sollten immer zur freien Verfügung stehen, desweiteren wird Sephia (zerstampft) immer gerne genommen.

LG Andreas
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Ernährung/Fütterung

Ähnliche Themen

Manuela G.
Antworten
0
Aufrufe
3.700
Manuela G.
Manuela G.
Z
Antworten
4
Aufrufe
805
zoepfchenwurzel
Z
Powerlocke
Antworten
6
Aufrufe
346
Powerlocke
Powerlocke
G
Antworten
8
Aufrufe
341
Karin G.
Karin G.
Zurück
Oben