erst eine woche hier und schon wird gevögelt

Diskutiere erst eine woche hier und schon wird gevögelt im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; ich habe ja letzten Sonntag zwei junge sperlis gekauft, sie sind aus diesjähriger Zucht. Sie kannten sich vorher nicht, vögeln aber jetzt schon...

  1. hans19

    hans19 Guest

    ich habe ja letzten Sonntag zwei junge sperlis gekauft, sie sind aus diesjähriger Zucht. Sie kannten sich vorher nicht, vögeln aber jetzt schon den ganzen Tag. Wie lange geht es bis zur Eiablage? Habe einen Wellensittichbrutkasten an den Käfig gehängt mit einer Seite Plastikscheibe, damit es etwas hell ist drinnen. Ist das richtig?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    nein! nimm bitte den nistkasten sofort wieder raus. zum züchten brauchst du - wie du sicher weisst - ein zuchtgenehmigung.
    sperlinge paaren sich immer mal - legen aber ohne nistkasten so gut wie nie eier.
    zudem sind sie als "zuchtpaar" wohl noch zu jung.
     
  4. hans19

    hans19 Guest

    also in der schweiz brauch ich keine zuchtgenehmigung!!!
     
  5. hans19

    hans19 Guest

    der kasten hängt aussen am käfig. sie beachten ihn auch nicht. von meinen nymphen weiss ich, wenn sie sich paaren gehts dann bald mit eierlegen los. die speris paaren sich sehr oft und ausgiebig. vielleicht sind sie 6-10 monate alt, ich weiss es nicht genau. auf jeden fall der ring ist 2006. ab welchem alter sind sie alt genug?
     
  6. hans19

    hans19 Guest

    noch eine Frage: sie fressen nur körner, obst, gemüse, salat wird ignoriert?!
     
  7. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    sicher werden sich noch die züchter zu wort melden.
    auch wenn du keine zuchtgenehmigung brauchst (entschuldige, habe deinen wohnort übersehen) solltest du nach dieser kurzen zeit keinen kasten anbieten.
    die vögel haben sich bei dir ja nicht mal richtig eingelebt und ob es wirklich ein paaren für die nachkommen sein soll, wage ich zu bezweifeln! vielleicht ist es nur ein imponieren des männchens - ein "beherrschen" wollen des weibchens.

    oft ignorieren sperlinge das angebot von obst und gemüse - trotzdem immer wieder anbieten! und immer wieder abwechslung bei der auswahl.
     
  8. Richard

    Richard Guest

    Die Vögel sind noch viel zu jung! Also nimm bitte den Nistkasten raus, wenn du das Leben der Henne nicht durch Legenot riskieren möchtest.
    Frühstens im nächsten Frühjahr oder besser noch im Sommer den Kasten wieder einbringen, dann sind die Tiere alt genug um ihre erste Brut zu haben.

    Zur Ernährung:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=125054
     
  9. Birdy06

    Birdy06 Guest

    sag mal gibts da bücher um sich da schlau zu lesen? ich meine damit das grundwissen und um sich vorzubereiten für die prüfung?
     
  10. #9 ginacaecilia, 19. November 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    für die prüfung, um zu züchten ?
    sicher und bestimmt. aber warum soll man züchten, nur , weil man ein paar hat ? man kann es ja verhindern, falls es passiert, kann man die eier austauschen.

    hans, willst du unbedingt nachwuchs ? dann ist es ja ok, aber warte noch, wie dir gesagt wurde, - die kleinen sind zu jung. sollte es dazu kommen hast du vielleicht eltern, die nicht füttern, weil sie doch selber noch so jung sind. ich habe im kopf zu junge mädchen, die versehentlich da rein rutschen, sorry, wenn ich den vergleich nehme. ich persönlich habe mich auch "vorher" ausgetobt.
     
  11. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Vögel jeglicher Art sollten nicht vor 12 Monaten zur Zucht angesetzt werden, besser sind 15 Monate. Das Eierlegen strengt das Weibchen doch sehr an und sollte erst im erwachsenen Alter erfolgen. Also gib Ihnen besser keinen Nistkasten.

    Gruß
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    ich kann mich allen nur anschliessen, mindestalter sind 12 monate, besser in jedem fall sind 15-18 monate
    der vogelkörper ist noch nicht ausgereift, ist den belastungen noch nicht gewachsen. wie alle auch schon schrieben, ist die eiablage extrem schwer, strengt die tiere enorm an. bei zu jungen tieren kommt es extrem leicht zu legenot, dass heißt, das ei kann nicht ohne hilfe gelegt werden und viele hennen müssen dann auch sterben. oft sind solche hennen für spätere zuchten nicht mehr geeignet und wenn sie zu jung angesetzt werden, kümmern sie sich oft nicht um die erfolgreiche aufzucht.
    hinzu kommt, dass sie es dunkel haben wollen, eine plastikscheibe aht am nistkasten nicht zu suchen. deshalb gehen die vögel ja in höhlen, sie wollen ungestört sein
    "vögeln" und "vögeln" ist aber auch ein gewaltiger unterschied. oft erfolgt das besteigen gerade auch in der angewöhnungsphase aus reinem dominanzgebaren, da kann es auch passieren, dass die henne den hahn besteigt. es ist reinen machtgehabe
    kasten raus, die vögel vögel sein lassen und wenn du sie brüten lassen willt, einen geschlossenen nistkasten im frühsommer zur verfügung stellen, helle kästen werden keinen erfolg bringen
     
  13. Birdy06

    Birdy06 Guest

    nein ich selber möchte nicht züchten! ich wollte mich nur schlau lesen :)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    dave, da brauchst du keine bücher - lies dich einfach durch das forum.
    habe ich auch gemacht - du glaubst nicht, was du dabei lernen kannst. und sollten fragen aufkommen - irgendeiner von uns kennt sicher die antwort darauf!
     
  16. Birdy06

    Birdy06 Guest

    hi isrin!

    ja klar ich lese auch sehr viel im forum :)

    aber da wo ich arbeite habe ich in bestimmten schichten zeit wo ich lesen könnte ;)
     
Thema: erst eine woche hier und schon wird gevögelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mit 15 schon gevögelt

Die Seite wird geladen...

erst eine woche hier und schon wird gevögelt - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. Welcher schöne Vogel ist denn das

    Welcher schöne Vogel ist denn das: Hallo Gemeinde, ich wohne zwar im Meisenweg, aber dieser muss sich wohl in der Adresse geirrt haben. Danke für eine Hilfe