Erster Freiflug

Diskutiere Erster Freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Heute haben meine Süßen das erste Mal Freiflug. Den letzten Anstoß hat mir Erki aus dem Finkenforum gegeben. Denn mein Zimmer ist etwas ungünstig,...

  1. #1 Christianchen, 27. März 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Heute haben meine Süßen das erste Mal Freiflug. Den letzten Anstoß hat mir Erki aus dem Finkenforum gegeben. Denn mein Zimmer ist etwas ungünstig, da es offen gebaut ist unterm Dach und daher keine Tür hat. Außerdem ist es in einen vorderen und einen hinteren Bereich geteilt. Habe die Treppe nach unten abgedeckt und den Käfig der Wellis die schon etwas länger bei mir wohnen und den der Reisis aufgemacht. Die Reisis haben eine Weile in der Tür gesessen und wohl die ganze Zeit überlegt, ob sie sich nach draußen trauen. Mir war ja klar, dass meine Welli Henne Lilo wohl den Anfang macht, denn das ist meine vorwitzigste. Nach den ersten Flugrunden im hinteren Teil des Zimmers ist sie auf dem Reisikäfig notgelandet. Was dort für etwas Aufregung gesorgt hat. Nach einer Pause hat sie sich jetzt in den vorderen Teil des Zimmers verirrt und sitzt auf einem Plüschhasen. Foto folgt... Die Mövchen, die im vorderen Teil des Zimmers stehen haben durch Lilo´s Sturzflug erstmal nen gehörigen Schrecken bekommen. Ich bleib mal am Pc, da hab ich die Kleine im Blick und kann schauen, dass ihr nichts passiert. LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eilika

    Eilika Guest

    Aloha!
    Schonmal über einen Vogelbaum bzw. eine Seil-Ast-Decken-Konstruktion nachgedacht? Dann zerstören sie nur, was sie dürfen, die Gefahr, giftige Gegenstände zu beknabbern sinkt und du hast die Köttel auch nur in einem begrenzten BEreich.
    GRüße
     
  4. #3 Christianchen, 27. März 2004
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Hallo!

    Habe ein Seil hängen, dass hat sie aber erst so im dritten Anlauf entdeckt bzw angeflogen. Aber jetzt kennt sie´s ja. Außerdem hab ich Sitzstangen außen an den Käfigen angebracht, aber die wurden ignoriert. LG
     
  5. Eilika

    Eilika Guest

    Nee, ich mein so einen richtig ausgestalteren Bereich, den man prima mit Leckerein, Spielzeug etc. dekorieren kann. Musst du aber nicht machen;) :D :D
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erster Freiflug

Die Seite wird geladen...

Erster Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  4. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  5. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...