Erziehung

Diskutiere Erziehung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, hab mal ne Frage, kann man Wellensittiche erziehen? Meine Freundin hat ein sehr aufgewecktes, dominantes, Welli- Weibchen. Es ist sehr...

  1. Kea

    Kea Guest

    Hallo, hab mal ne Frage, kann man Wellensittiche erziehen? Meine Freundin hat ein sehr aufgewecktes, dominantes, Welli- Weibchen. Es ist sehr lebhaft, spielt viel zutraulich, schimpft aber sofort, wenn ihm etwas nicht passt. Gestern nun hat es als es auf der Schulter saß und meine Freundin ihren Kopf gedreht hat heftig in die Lippe gezwickt.Die Lippe hat sogar geblutet. Wie kann man sowas abstellen?:+schimpf:+schimpf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Wenn der Wellensittiche beißt sollte man nicht gleich "aua" schreien das ermutigt die Wellis weiter zu machen.
    Aber direkt erziehen weiß ich nicht. Musst den Vogel auf den Benimstuhl setzen und die Auszeit muss sie dann einhalten :D
     
  4. #3 scotty, 30. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2008
    scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    nicht verkehrt ;)
    auf jedefall Vogel absetzen und ne zeitlang ignorieren.

    Bei manche wirkt..Zb anpusten.
    Ich hab fruher gute erfahrung mit Schwanz kurz festhalten (nicht ziehen)
    Das muss geübt werden.

    Meine verstorbene Chicco hat uns auch manchmal leidenschaftlich gebissen.
    Ums abzugewöhnen habe ich mit ihr geübt. Sie durfte nur aufn Schulter etc bleiben so lange sie lieb war....hat sie gebissen sofort abgesetzt und ausgeschimpft. Habe ich vorher gesehen das sie beissen wollte, habe ich nach hinter gegriffen und schwanz kurz festgehalten.
    Sie hat anschliessend geschimpft, doch wollte sie wieder beissen hat sie nach hinten geschaut :zwinker: die kleinen sind schlau und lernen total schnell.
     
  5. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    außer wegscheuchen und ignorieren (also den Vogel) kann man da eigentlich nicht viel tun.
    Ist halt wie beim Hund, wenn man ihn für sein Verhalten belohnt macht ers halt wieder. Aber schlagen soll man ihn auch nicht.
    Der Hund ist, wie der Welli ein Gruppen/Herden/Rudel/Schwarmtier und sehr sozial eingestellt.
    Wenn man ihn aus der Gruppe ausschließt merkt er das was falsch war.

    Hat deine Freundin nur einen Wellensittich?
     
  6. Kea

    Kea Guest

    Ja. sie hat nur einen Welli, aber der ist super in dir Familie integriert, viel Freiflug und immer mit dabei.
    Kea
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    doch ist es kein ersatz für ein Partner :zwinker:
     
  8. #7 piepmatz_2007, 31. März 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Ich denke erziehen kann man die Süßen nicht. Cookie hat mich auch ziemlich doll gebissen und das ziemlich oft.
    Aber seit gestern ist unser zweiter Welli Balu eingetroffen und seitdem werd ich komischerweise nicht mehr gebissen, nurnoch ganz leicht und zutraulich gezwickt.
    Bitte holt dem süßen noch einen Partner, ihr werdet es nicht bereuen.
    Zwei Wellis bringen euch garantiert zum totlachen :zwinker:

    Wäre auch blöd wenn man Wellis erziehen könnte, wo bleibt denn da der spaß? :D
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    huhu svenja,
    Erziehen kann man ;)
    ist uns bei chicco gelungen.
    Sie hat uns übrigens nach dem wir Sultan geholt haben weiterhin gebissen...und nicht nur gezwickt.
    Ich hätte nie gedacht das ne kleine Wellimädel nen 50 Jährigen kerl zum weinen bringt :o chicco hats geschafft. :~
     
  10. #9 piepmatz_2007, 31. März 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    8o8o das ist natürlich mega heftig8o
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Wie Scotty schon sagte, wir können den Vögeln niemals
    den artgleichen Partner ersetzten. Wer hat schon die Zeit sich 24 Stunden am Tag mit einem Vogel zu beschäftigen?
    Mal davon abgesehen, dass wir einem Vogel niemals solche Sachen wie z.B. die gegenseitige Gefiederpflege, die Balz oder einfach nur ein "Gespräch" in seiner Sprache bieten können.

    Und da wird im Falle deiner Freundin auch der Hund begraben liegen. Der Vogel hat niemanden dem er seine Zuneigung, und nichts anderes wird der Biss in dem Fall gewesen sein ("Liebesbisse"), zeigen kann. Uns tut so ein Zwicken natürlich weh.
    Und da erklärt es sich auch von selbst, dass der Welli unzufrieden ist.

    Die Henne sollte also schnellstens einen Wellihahn als Partner bekommen!
    So schön ein zahmer "Familienvogel" auch sein magt, Einzelhaltung ist und bleibt eine Form der Tierquälerei!
    Außerdem sind 2 Familienvögel eh immer schöner... ;)
     
  12. #11 piepmatz_2007, 31. März 2008
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl

    Komplett richtig :zustimm::zustimm: hab ja nun seit gestern auch zwei Wellis und ich bin froh, dass Cookie endlich einen Partner hab. Ich hab noch nie soviel gelacht wie über die zwei :D
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Sollte der Zufall dich irgendwann mal nach Hamburg treiben kommst du mich mal besuchen und wir gehen danach noch Scotty besuchen, aber mach dich auf einen Lachkrampf gefasst *g*
    Und natürlich auf den Niedlichkeitsfaktor ;) OHHH WIEEEE SÜÜÜÜÜÜÜßßßßß
     
  15. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Versuche meine beiden auch handzahm, zu bekommen. wird wenn möglich jeden Tag trainiert. Solange die hand nicht gesehen wird sondern nur eine Fingerkuppe am Schrankl wird sich vorsichtig rangeschlichen und leicht dran rumgeknabbert, was aber eher als kitzeln empfunden wird. Vor allem was mich erstaunt ist, das der Vogel den ich erst später dazugeholt habe (Anfang Februar) zum Finger kommt und der andere - die Wellidame - nicht.
     
Thema:

Erziehung

Die Seite wird geladen...

Erziehung - Ähnliche Themen

  1. Erziehen wie am besten?

    Erziehen wie am besten?: Schönen guten tag ihr lieben Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen, Mein grauer macht nur Blödsinn und wenn ich ihn Nein sagen tue macht er...
  2. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...
  3. Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?

    Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?: Mein Freund hat ein Vogeljunges vor dem Angriff einer Katze gerettet.:roll: Eigentlich mag ich Sowas überhaupt nicht,aber nun haben wir es...
  4. Ein 3 bis 4-Jähriges Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar anschaffen, obwohl noch etwas scheu?

    Ein 3 bis 4-Jähriges Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar anschaffen, obwohl noch etwas scheu?: Hallo, liebe Community Schon lange bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar und habe nun endlich eine Anzeige...
  5. Dem Graupapageien die Angst nehmen?

    Dem Graupapageien die Angst nehmen?: Hallo! Wir sind vor einigen Wochen zu dem Freund meiner Mutter gezogen und der hat einen Graupapageien: Kalle. Kalle saß dort nun also in einem...