Esb 3

Diskutiere Esb 3 im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Halli, hallo! Ich möchte bei meinen Grünfinken eine ESB3-Kur durchführen. Wo kann ich dieses Mittel beziehen?!?!? Kann man dieses überhaupt...

  1. #1 Manuel1979, 14. März 2005
    Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Halli, hallo!
    Ich möchte bei meinen Grünfinken eine ESB3-Kur durchführen. Wo kann ich dieses Mittel beziehen?!?!? Kann man dieses überhaupt durchführen während der Brut oder wie ist das???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreadc, 14. März 2005
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2005
    andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo, ESB 3 ist eigentlich ein Mittel gegen die Kozidiose bei Hühnern.

    Leider versterben aber auch junge Grünfinken öfter and Kokzidien, daher empfehlen einige Züchter vorbeugend das Medikamt zu verabreichen. Es ist verschreibungspflichtig und nur über den Tierarzt zu bekommen.Der legt dann auch die genaue Dosierung fest.

    Man sollte sich aber generell fragen , ob nicht durch gute Sauberkeit der Befall
    und ein Ausbruch vermieden werden können.

    Angeblich soll es Leber und Niere schädigen können.Unter Vorbehalt !!

    Das ist ein starkes Medikament und keine harmlose Kur .Ich würde es nur bei nachweislichem Befall nach Kotproben anwenden, nicht einfach so. Ist meine Meinung dazu.


    Gruß
    Andrea
     
  4. #3 Manuel1979, 14. März 2005
    Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Hallo und danke für die Antwort. Meine Ställe und Volieren sin in einem einwandfreiem tip top sauberen Zustand. Ich hab nun nur mehrfach gelesen dass eine ESB3 Kur im Herbst und im Frühjahr gerade bei Grünfinken sehr empfohlen wird und wollte mich hier mal diesbezüglich erkundigen?!?!?
     
  5. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    falls Du meinen Rat möchtest.

    Falls Alles sauber ist, die Voliere gegen Spatzenkot usw. geschützt ist , kein Überbestand an Vögel vorhanden ,würde ich so ein Mittel auf keinen Fall einsetzen .Außer bei wirklichem Befall .


    Wenn Du sicher sein willst, schicke Kotproben ein und lasse sie untersuchen.

    Du nimmst ja auch kein Antibiotikum nur weil Du keine Erkältung bekommen möchtest. :prima:

    Gruß
    Andrea
     
  6. #5 Manuel1979, 14. März 2005
    Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Hmm, da hast Du natürlich auch recht....Hmm, ich kann ja einfach mal ein paar Kotproben untersuchen lassen...aber warum steht in jedem Buch dass man diese "Kur" durchführen sollte???
     
  7. andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    das ist mein Rat, warum das in Büchern steht, weiß ich nicht .Evtl ältere Exemplare, wo die Chemie noch die Wunderwaffe gegen Krankheiten war.

    Falls Du unsicher bist, spreche mit einem guten Vogelarzt darüber, lasse einige Kotproben untersuchen usw.

    Ich bin der Meinung , ein gesunder Vogel mit einem gesunden Immunsystem in sauberer Umgebung !!!schafft das auch ohne Chemie groß zu werden.

    Anders sieht es natürlich aus, wenn Tiere erkrankt sind oder eingeschleppte Infektionen da sind. Dann muß natürlich sofort und konsequent behandelt werden.Keine Frage !!!

    Aber einfach nur so , ich mache das nicht.
    Es gibt sicherlich Leute mit anderer Auffassung , aber ich päppel auch keine schwachen Jungvögel mit der Hand groß. Sie schaffen es, oder eben nicht.
    Das mag traurig sein , ist aber eine Art der natürlichen Auslese.


    Evtl kannst Du ja mal das Oregano aus der Birdbox verwenden.Das schadet sicherlich nicht, da würde ich dort mal nachfragen . Wäre einen Versuch wert. Habe mir das durchgelesen und hört sich gut an.
    Mehr kann ich dazu aber nicht sagen, habe es selbst nicht ausprobiert.
    Gruß
    Andrea
     
  8. joeflai

    joeflai Guest

    Welche Medikamente können denn nicht die Leber oder Nieren schädigen bei falscher Anwendung!?
    Ich bin zwar kein Grünfinkenexperte, aber ich habe das auch schon von Züchtern gehört das seitdem sie den Jungen ESB3 geben, eigentlich keine Ausfälle mehr haben! Weiß leider nur nicht in welchem Alter es gegeben werden muß!? Solltest Dich nochmal bei den Grünfinkenexperten schlaumachen.
     
  9. #8 Manuel1979, 15. März 2005
    Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Ja. Vielleicht ist ja hier zufällig ein Grünfinkenexperte. Kann man diese Kur in der Brutzeit durchführen bzw. wann sollte man dieses machen?!?!
     
  10. sigg

    sigg Guest

    Geh mal mit der Anfrage zu den Cardueliden.
    Gruß
    Siggi
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Dagmar

    Dagmar Guest

    Hallo Manuel,

    ESB3 sollte man nicht während der Brut verabreichen und nicht unbedingt an Jungvögel. Es raubt dem Körper zuviele Vitamine. Vor allem Vitamin B.
    Man sollte es ca. 3x jährlich geben, zu dieser Zeit aber kein anderes Wasser und kein Grünzeugs.

    Ob solch eine Kur nötig ist oder nicht, da gibt es geteilte Meinungen zu.
    Seitdem mir ein GRÜNI an Kokzidien gestorben ist, mache ich es und hatte keine Todesfälle mehr aufgrund von Kokzidien.

    Lieben Gruß,
    Dagmar
     
  13. #11 Manuel1979, 15. März 2005
    Manuel1979

    Manuel1979 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35466 Rabenau
    Hallo und danke für die Info.
    Dann muß ich jetzt sowieso noch bisserl warten, denn meine Grünis sind schon fleißig am Brüten..eine sitze auf 4 und die andere auf 5 Eiern....
     
Thema: Esb 3
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. esb 3 wo gegen

Die Seite wird geladen...

Esb 3 - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. 53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H

    53844 Troisdorf - 5 Jungwellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 2 Hähne, 3 Hennen - davon 2 Pärchen (m+w) + 1 H: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Malina - Lutino hellgelb ---> einzeln vermittelbar 1 Henne -...
  4. 3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land)

    3 Zebrafinken suchen neues Zuhause (Bergisches Land): Da ich im Januar für ein Jahr ins Ausland gehen werde, muss ich mich leider von meinen 3 Zebrafinken trennen. Horst-Günther ist ein Männchen und...
  5. 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn

    3. Carduelidenbörse-Westmünsterland in Stadtlohn: Am 29.10.2017 findet in Stadtlohn die 3. Carduelidenbörse-Westmünsterland statt! Ausrichter sind die Vogelfreunde Stadtlohn 1957 e.V. Die Börse...