Farbpigmente im Auge

Diskutiere Farbpigmente im Auge im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo allerseits! In Anlehnung an Quak's Thread zur Wildform des Zebrafinken Geschlechtsbestimmung bei wildfarbenen Jungvögeln möchte ich hier...

  1. #1 Elentari, 17.07.2019
    Elentari

    Elentari Stammmitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    67
    Hallo allerseits!

    In Anlehnung an Quak's Thread zur Wildform des Zebrafinken Geschlechtsbestimmung bei wildfarbenen Jungvögeln
    möchte ich hier ein paar Fragen zum Thema Augenfarbe diskutieren.

    Ich hätte gerne Zebrafinken mit der Augenfarbe des "Originals". Warum?
    Weil es grandios aussieht :D
    Zur Erinnerung, die Irisfarbe der Wildfarbe ist intensiv rot.

    Es gibt sie, die Domestizierten mit den roten Augen, nicht massenhaft, aber mit ein bisschen Suchen findet man welche.
    Selbst bei Schauzüchtern mit gut durchgezüchteten Linien taucht immer mal wieder einer auf. Die Farbe der Federn ist dabei eher egal, es gibt das Phänomen bei allen Farbschlägen (außer Masken mit Albino Augen, denke ich)

    Naheliegend wäre, einfach ein paar zu kaufen und zu probieren.
    Gesagt getan.
    Für die Versuche habe ich einen Hahn mit kirschroter Iris und einen mit rotbrauner. Dazu drei Hennen, Augenfarbe wein- bis kirschrot. Ein Paar sind leider Geschwister, eine Verpaarung fällt also weg.

    (Darum auch meine Ausflüge in den Zoofachhandel, da wird man schneller fündig)

    Die ersten zwei Bruten sind auf der Stange und ich sehe keine roten Augen...sie sollten aber während der Jugendmauser rot werden.
    Die Erwachsenen haben die rote Augenfarbe aber behalten.

    Wenn es an der Ernährung liegt, müsste auch die Augenfarbe der Alten verblassen.
    Es gibt die These mit den fehlenden Farbstoffen. Oder werden die nur 1x im Leben eingelagert?

    Es gibt Fälle, in denen behauptet wird, dass Rotfutter für Kanaris, zB Nekton R zu roten Augen führt. Wie wahrscheinlich ist das und wäre es gesundheitsschädlich?
    Wie sieht es mit Karotten und Paprika aus?

    Ich hab keine Ahnung, welche Pigmente das beim Zebrafinken überhaupt sind, die im Auge eingelagert sind. :+keinplan
    Ideen?

    Liebe Grüße

    PS: Ja, es gibt Fotos. Ich kämpfe nur gerade ein wenig mit der Festplatte :roll:

    PPS: Ich bin nicht an Grundsatzdiskussionen egal welcher Art interessiert :zwinker: Ich suche konstruktive und praktikable Vorschläge und Ideen.
     
Thema:

Farbpigmente im Auge

Die Seite wird geladen...

Farbpigmente im Auge - Ähnliche Themen

  1. Staub in den Augen ??

    Staub in den Augen ??: Hallo! Ich frag mal bei "Krankenheiten" (und nicht bei "Bestimmung"): schätze das ist - nur - Staub da in den Augen? (Tannenmeise) [MEDIA]...
  2. Zebrafink kneift Augen zu? (+ weitere ,,Verhaltensstörungen“)

    Zebrafink kneift Augen zu? (+ weitere ,,Verhaltensstörungen“): Hallo erstmal! Vor ca 6 Jahren ist uns ein kleiner Zebrafink zugeflogen. Nachdem wir erfahren hatten, dass sein Besitzer (bei dem der kleine schon...
  3. Kanarienvogel verhält sich komisch und hat eine Augenverletzung

    Kanarienvogel verhält sich komisch und hat eine Augenverletzung: Hallo, ich bin besorgt um einen meiner vier Kanarienvögel. Der Vogel sitzt auf dem Boden und verharrt auf einer Stelle. Fliegen kann er noch,...
  4. Spatz in Gefangenschaft

    Spatz in Gefangenschaft: Hallo, ich habe einen halbnackten Sperlingsnestling gefunden, ohne Möglichkeit ihn wieder in das Nest zurück zu setzen. Mit einiger Mühe konnte...
  5. Gerötetes Auge Graupapagei

    Gerötetes Auge Graupapagei: Hallo, da ich zu dem Thema nichts gefunden habe, erstelle ich ein neues. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Graupapagei (30 Jahre alt)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden