Farbschlag?

Diskutiere Farbschlag? im Agapornidenfotos Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen wie schon hier beschrieben. Habt ihr eine Idee? Vermute pastel Grün.. [IMG] [IMG] [IMG]

  1. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo zusammen

    wie schon hier beschrieben. Habt ihr eine Idee?
    Vermute pastel Grün..

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geoigl, 26. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2008
    geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    ja grünpastell! glückwunsch

    es müssen beide spalt in pastell sein, (pastell vererbt rezessiv)sonst gibts keine pastell jv! wenn der hahn spalt in blau ist, kann er auch (noch) spalt in pastell sein! der grossvater ist (war) wohl blau spalt pastell! oder die grossmutter? warum weisst du das die rein wf ist/war
     
  4. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hoi Georg

    weill es immer nur grüne JV gab. Und diese Henne von einem Züchter kam, der mehrere Titel gewonnen hat. Der achtet sehr auf Artenreinheit. Die Grosseltern sind übrigens mein erstes Paar das noch heute am brüten ist. Es gibt aus diesen Vögel immer nur grüne. Wie im anderen Beitrag geschrieben ist der Grossvater blau.

    Ist doch so ?

    WF rein x blau = 100% grüne Vögel spalt in blau
    wäre die Henne nicht rein wäre es doch so?

    ca 50% WF/blau 50% blau ?

    grüsse dich..
     
  5. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hi fabian
    das ist schon so, aber
    gehen wir davon aus das die 0,1 reinerbig wf ist! der hahn muss Blau/pg sein! das ist möglich weil blau und pg auf verschiedenen chromosomen liegt:+klugsche.

    das heisst die jungen sind alle WF/blau und ca 12,5% :D der jv sind WF/blau/gp, und schon hast du im jahr 2008 einen pg vogel im nest....

    viel spass beim grübeln :zwinker:

    georg

    muss jetzt weg, schau später noch mal rein!
     
  6. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Verusche hier noch mal alle Genne zu zeigen

    Gerog, in dem Fall sind alle JV spalt in pastel ?
     

    Anhänge:

    • gene.jpg
      Dateigröße:
      12,4 KB
      Aufrufe:
      34
  7. #6 geoigl, 27. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2008
    geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    du stellst mir aufgaben!

    so wie auf deiner skizze kanns nicht gehen, weil pastel rezessiv ist und das gen bei beiden av auftreten muss um den phänotyp pastell zu erhalten!

    es MUSS also so sein! (vorausgesetzt die grosssmutter war wirklich rein wf)

    [​IMG]

    sind das die ersten jungen von dem paar, wenn deine angaben und meine theorie stimmen müssten bei dieser verpaarung auch pastelblaue und grüne vögel fallen!
     
  8. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hoi Georg

    ja das ist in dieser Konstelation die erste Brut. Der Hahn hatte letztes Jahr mit einer anderen Henne ein Brut, die Henne starb leider beim Freiflug letztes Jahr..

    Ist halt ein kleines Gelege da die henne ein JV vom letzte Jahr ist. Bin gespannt bei der zweiten Brut, dort schlüpfen dan sicher mehr..

    aber merci für deine zeichung, in dem Fall muss der Grossvater wirklich auch pastel sein..
     
  9. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hier noch mal das Bild korrigiert. Jetzt sollte es stimmen oder?
    Bei den Grosseltern mit der reinen WF Henne muss der Vater in dem fall auch PG sein.
    Die Jungen waren ja alle immer WF in verschiedenen Grüntönen. Meist zwei hellere zwei dünklere wo man das blau sehr gut durchschimmern sah.. und meist nur einer der das gleiche grün wie die mutter hatte
     

    Anhänge:

    • gene.jpg
      Dateigröße:
      12,4 KB
      Aufrufe:
      26
  10. #9 geoigl, 27. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2008
    geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    fabian du verwirrst mich immer mehr!
    wie meinst du das jetzt! zwei helle zwei dunkle! dann kann die henne nicht wf sein sonder sie muss dgrün sein, oder der hahn ist nicht blau sonder Dblau (kobalt)! von irgendwo brauchst du einen dunkelfaktor!!
    der dunkelfaktor vererbt dominant! da gibts keine spalterbigkeit!!!

    hast du noch andere junge von den paar 0,1 wf rein und 1,0 blau/pg?
    jetzt müssen dringen fotos her, um die sache aufzuklären!

    oder kann es an den EU-Bestimmungen liegen! vielleicht halten sich nur die agas in der EU an die vererbungslehre, und die schweizer machen mal wieder was sie wollen 8o8o
    ja ja diese schweizer :p
     
  11. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    und nochmal zu deiner skizze!

    die beiden blauen geschwister im nest müssen nicht spalt ind pg sein 25% blau/pg und 12,5% blau :+klugsche :+klugsche
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Georg wahrscheinlich habe ich mich jetzt beim Hahn doch vertan.. muss nochmal genau schauen.. hatte die letzte Zeit nicht gross zeit.. ich schaue mal im alten beitrag "Brut 07"dort muss das paar auch noch erwähnt sein..
    Der ist wohl wie du sagst dBlau..

    Das Paar wo die Henne rein WF sein soll, brütet bei mir schon 4 Jahre hatte sicher schon 8 Bruten.. alle Vögel waren immer WF.
    Wenn man die WF JV genau ansieht gibt es leichte unterschiede im Grün..
    paar waren eben etwas heller und paar etwas dunkler.. aber nochlange nicht so dunkel wie z.B ein Dunkelgrüner.. auch die helleren waren zur Mutter vielleicht eine Nuance heller... aber kein pastel!! weisst du wie ich meine?

    Ich werde Heute Abend mal versuchen ein paar Bilder hervorzukramen oder mache gleich neue Bilder..

    Nachtrag aus Brut 07: der hahn ist kobalt..
     
  14. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    schön langsam kommen wir der sache auf die spur!
     
Thema:

Farbschlag?