Flöhe und Läuse bei Papageien?

Diskutiere Flöhe und Läuse bei Papageien? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Frage? Wollte nur mal Fragen ob Papageien Flöhe oder Läuse bekommen können?

  1. #1 xxx-parrot, 22. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Frage?

    Wollte nur mal Fragen ob Papageien Flöhe oder Läuse bekommen können?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Soviel ich weiß, können Vögel höchstens diese Milben oder Federlinge bekommen.
     
  4. #3 Kassiopeia, 22. April 2005
    Kassiopeia

    Kassiopeia Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal, Germany
    Hallo

    Öhm, ich glaube mich daran erinnern zu können, dass ich im Internet mal etwas über Flöhe und Papageien gelesen habe. Hm, weiß nur leider überhaupt nicht mehr, wo das war.
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo XXX-Parrot,

    aus eigener Beobachtung (total verflohter Meisennistkasten mit abgetöteter Brut) weiß ich, dass Vögel Flöhe bekommen können. Also gehe ich davon aus, dass davor auch unsere Papageien nicht sicher sind, wenn sie denn über Wildvögel etc. damit in Berührung kommen.
    Läuse? Habe nichts gefunden, außer der Tatsache, dass Federlinge wohl eine Art Läuse sein sollen. Demzufolge kann man dann wohl auch von Läusen in Bezug auf Papageien sprechen.

    Ich verschiebe die Anfrage ins Krankheitsforum. Eventuell gibt es da eher Erfahrungen als hier bei den Amazonen. ;)

    Hast du einen Verdacht in Bezug auf deine Papageien und solche Parasiten?
     
  6. #5 xxx-parrot, 22. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Ich habe heute beim Füttern unter dem Wasserkübel solche kleinen Tiere gesehen. Sie sind schnell gekrochen konnten aber auch springen, sie sahen eher länglich braun aus und hatten lange Fühler auf dem Kopf.
     
  7. #6 Uninvited, 22. April 2005
    Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi,
    schau mal HIER nach, ob Du Deine Untermieter irgendwo finden kannst .



    Marc
     
  8. #7 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Er sieht ein bisschen aus wie der Leistenkopfplattkäfer, die anderen kann man alle ausschließen. Kann dieser Käfer auch springen?
     
  9. #8 Uninvited, 23. April 2005
    Uninvited

    Uninvited Guest

    Hi parrot,
    ob er springen kann konnte ich bisher nicht in Erfahrung bringen.
    Er kommt aber überwiegend in großen Lagerhäusern und Futtermittelbetrieben vor......
    Es kommen 4 Arten bei uns vor, und zwar der dunkle,- kleine,- rotbraune und türkische Leistenkopfplattkäfer.
    Nun wärs natürlich nicht schlecht, wenn Du ein Foto machen könntest, was natürlich nicht ganz einfach ist, bei der Größe.
    Ich werd mal noch ein paar Bilder suchen, die Dir die Bestimmung evtl. etwas vereinfachen.


    Marc
     
  10. #9 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Ich habe gerade einige dieser Käfer gefangen und gesehen das sich diese auch teilweise unterscheiden. Sie haben einen glatten dunkelbraunen Körper und einen kleinen Kopf mit 2 Fühlern. Einer hatte sogar einen Stachel. Sie waren in der größe sehr unterschiedlich, ca. 2-4 mm. Es waren auch einige dickere Käfer dabei. Die kleinen waren von der Farbe noch deutlich heller als die großen. Werde versuchen einige Fotos zu machen.
     
  11. #10 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Ich probiere mal 2 Fotos reinstellen
     

    Anhänge:

  12. Uninvited

    Uninvited Guest

    Das Obere ist ein Käfer, nur mit, oder ohne Flügel?
    Links unten würd´ ich eher auf Laus/Floh oder Wanze tippen und das Rechte sieht eher wie eine Made aus......leider sehr schlecht zu erkennen.
    Versuch doch nochmal schärfere Bilder zu machen....
     
  13. #12 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Der obere Käfer hat keine Flügel, die unteren beiden sieht man von der Seite der linke hat einen Stachel, der rechte nicht, sonst sehen sie gleich aus. Leider sind ihnen beide die Fühler abgebrochen.
     
  14. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    besteht die Möglichkeit, daß Du sie mit dem Futter mit gebracht hast ????? rasti
     
  15. Uninvited

    Uninvited Guest

    Hmmm....wenn der Obere keine Flügel hat, kanns auch keine Plattkäferart sein!
     
  16. #15 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Das Futter Kaufe ich von einem Futterhändler und es hat die Marke WITTE MOLEN, es riecht und sieht aber sehr gut und glänzend aus. Gestern hatte ich ein kleines Obststück auf dem Boden liegen und kurze Zeit später sind dann ca. 10 von diesen Käfern am Obststück dran gewesen. Diese Käfer verkriechen sich immer in kleine Ritzen. Sie laufen ganz normal nur wenn man sie fangen will springen Sie auf einmal. Sie haben aber alle Fühler und Läuse oder Flöhe haben doch keine Fühler oder?
     
  17. #16 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Könnte aber sein das sie auch Flügel haben, ist mir bisher aber noch nie aufgefallen. Sie sind sehr schnell und können ca. 10 cm. hoch springen aber wenn sie Flügel hätten könnten sie ja wegfliegen. Sie können auch glatte Wände hinaufgehen.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Uninvited

    Uninvited Guest

    Läuse haben Fühler, die Flöhe erkennste gut, an der gebückten Haltung(ist hier sicher nicht der Fall).
    Versuch nochmal schrafe Bilder von dem oberen Käfer zu machen
     
  20. #18 xxx-parrot, 23. April 2005
    xxx-parrot

    xxx-parrot Guest

    Ich habe keinen dieser dickeren Käfer mehr gefunden. Ein Besseres Foto wird wohl nicht gehen, denn der Blitz wird von nahe so hell, das man nichts mehr erkennt.
    Diese Käfer haben einen glatten dunkelbraunen Rücken ohne Flügel,die meisten sind lang und schlank, manche unterscheiden sich nur von der Form und Farbe.
     
Thema: Flöhe und Läuse bei Papageien?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. flöhe

    ,
  2. wie sehen flöhe aus

    ,
  3. kopfläuse größe

    ,
  4. papagei flöhe,
  5. flöhe Bilder,
  6. flöhe größe,
  7. papagei läuse,
  8. wie erkennt man bei graupapagei flöhe,
  9. wie sehen hundeflöhe aus,
  10. läuse größe,
  11. was tun wenn man flöhe am Körper hat,
  12. xxx.sunny Laeuse HDcom,
  13. haben papgeien läuse,
  14. floehe,
  15. kann ein papagei lause bekommen,
  16. hühner läuse,
  17. Papagei hat dlöhe,
  18. wie sehen flöhe aus bilder,
  19. was tun bei Flöhe,
  20. läuse was tun,
  21. läuse hühner,
  22. papagei hat flöhe,
  23. papageienflöhe,
  24. kleine kopfläuse,
  25. flöhe farbe
Die Seite wird geladen...

Flöhe und Läuse bei Papageien? - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...