Flöhe??Ungeziefer??

Diskutiere Flöhe??Ungeziefer?? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo...hab mal wieder ne Frage! Seit einiger Zeit kratzen sich meine ZFs öfter (besonders das Weibchen) und schütteln sich teilweise richtig, so...

  1. #1 Zebrafink1989, 01.11.2004
    Zebrafink1989

    Zebrafink1989 Guest

    Hallo...hab mal wieder ne Frage!
    Seit einiger Zeit kratzen sich meine ZFs öfter (besonders das Weibchen) und schütteln sich teilweise richtig, so als wollten sie irgendwas aus dem Gefieder loswerden.....Das haben sie noch nicht immer gemacht. Heute wollen wir mal das Nest austauschen....Sie haben nämlich schon ziemlich lange auf Plastikeiern gebrütet und das Nest ist auch recht verschmutzt.....
    Was können wir noch machen?
    Gruß
    Rebekka
     
  2. #2 Zebrafink1989, 02.11.2004
    Zebrafink1989

    Zebrafink1989 Guest

    Wisst ihr nichts dazu? :(
     
  3. #3 Der Freund aller Tiere, 02.11.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2004
    Der Freund aller Tiere

    Der Freund aller Tiere Guest

    Halloi ;)

    Meine Tierärztin meinte das Die Flöhe von den Katzen nicht auf die Vögel übersiedeln.
    Es könnte sein das wenn die Vögel nicht ausreichend baden, und die Luftfeuchtigkeit zu gering ist.
    Dadurch könnte die Haut zu trocken sein, was dann zum juckreitz bei ihnen führt.
    Sie macht den vorschlag sie mit handwarmen Wasser aus einer Sprühflasche zu besprühen.
    Sollte die luftfeuchtigkeit zu gering sein müsstest Du dich bemühen einen ausgleich zu schaffen.
    Du kannst die Sachen auch zur vorsichtshalber rausnehmen und mit heissen Wasser reinigen.

    Sollte dies nicht helfen müsstest Du mit den Vögelchen das sich am meisten juckt zum Tierarzt gehen.

    Gute besserung und alles gute für dich und deinen Vögelchen. ;)

    .
     
  4. #4 die Mösch, 02.11.2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Zebrafink,

    wie sieht es mit Mauser aus? Da jucken die neuen Federn auch und es wird im Gefieder ´rumgeputzt.

    Wenn Du einen ersten Eindruck haben willst, bleibt Dir nichts anderes übrig als den Vogel / die Vögel herauszufangen und das Gefieder an allen Stellen genau zu betrachten, am Besten mit Lupe. Parasiten kann man da in der Regel schon erkennen.

    Das alte dreckige Nest zu entfernen ist schon einmal eine lobenswerte Idee. Meinen Prachtfinken (und auch den anderen Vögel) entferne ich nach einer Brut grundsätzlich immer das Nistmaterial und wasche das Nistkörbchen gründlich.
     
  5. #5 Quitschy, 02.11.2004
    Quitschy

    Quitschy Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ektoparasieten oder Mauser

    Wie schon geschrieben, könnte es sich um Ektoparasieten (Läuse, Milben, Federlinge, Lausfliegen), Mauser oder zu trockener Luft handeln.

    Luftfeuchtigkeit sollte bei 50-70% liegen.
    Liegen Federn im Käfig, aber die Vögel haben keine größeren Gefiederlücken, ist es Mauser. Die kann man mit Vitamin und Mineralien unterstützen.

    Ektoparasiten
    Symtome: Nervösität, picken im Gefieder, heftiges Kratzen, ständige Unruhe, auch nachts
    Ursache: Einschleppung durch neue Tiere, neue Äste, befallenes Futter.
    Behandlung: Durch einen TA und gründliches desinfizieren des Käfigs und allem Zubehör (Was zu ersätzen ist, sollte neu besorgt werden!).
     
  6. #6 Zebrafink1989, 03.11.2004
    Zebrafink1989

    Zebrafink1989 Guest

    Viiiielen Dank für die vielen Antworten!
    Also wir haben jetzt erstmal das Nest ausgetauscht und machen das alte sauber! In irgendweinem Vogelbuch haben wir gelesen, dass man Rotmilben daran erkennt, wenn man nachts ein weißes Tuch in den Käfig hängt, sind am morgen rote Punkte/Milben drauf. Das haben wir gemacht....kam aber nichts bei raus, also können wir das ausschließen....vielleicht wirds ja auch schon durch die Nesterneuerung besser...
    Danke nochmal,
    gruß,
    rebekka :trost:
     
Thema: Flöhe??Ungeziefer??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. koennen zwergfinken floehe haben

    ,
  2. floehe zwergfinken

Die Seite wird geladen...

Flöhe??Ungeziefer?? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! Buchfink hat Igelflöhe!!!!

    Hilfe!!! Buchfink hat Igelflöhe!!!!: Mein Buchfink hat einen Igelfloh abbekommen. Brauche dringend Hilfe! Ivomec geht bei Finken gar nicht. Sie würde daran sterben! hat jemand ne...
  2. Entflohen in Hanau

    Entflohen in Hanau: Mir ist gestern meine Blaustirnamazone Rocky entflohen. Es ist so still hier. Wo ist dieser Hilferuf am besten aufgehoben??
  3. Wasserflöhe

    Wasserflöhe: habe ich (getrocknet) in einem Angebot für Wildvogelfütterung gefunden, werden auch bei anderen OnlineShops angeboten; spräche etwas gegen...
  4. Haushaltsmittel gegen Hühnerflöhe

    Haushaltsmittel gegen Hühnerflöhe: Wie im Titel schon erwähnt suche ich nach einem Haushaltsmittel gegen Hühnerflöhe. Kennt jemand ein gängiges?
  5. Partnervogel, Hahn entflohen - neuer Hahn wie lange eingewöhnen?

    Partnervogel, Hahn entflohen - neuer Hahn wie lange eingewöhnen?: Liebe Sperlingsfreunde, ich hoffe ihr koennt mir helfen. Am Samstag wollte ich wg. des schoenen Wetters mein Päärchen ein wenig rausstellen....