Flügel gebrochen???

Diskutiere Flügel gebrochen??? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Freunde! Meine Coco hatte letzte Nacht einen Absturz im Käfig. Erst heute Morgen habe ich gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Sie sitzt...

  1. Monia

    Monia Guest

    Hallo Freunde!
    Meine Coco hatte letzte Nacht einen Absturz im Käfig. Erst heute Morgen habe ich gemerkt, dass etwas nicht stimmt. Sie sitzt apathisch auf der Stange und lässt den Flügel hängen. Ich habe vorsichtig abgetastet. Wie merkt man ob ein Flügel gebrochen ist?

    Ich kann erst heute Nm zum TA! Sie frisst nicht und trinkt nicht. Ich glaube sie hat Schmerzen!
    Bitte gebt mir ein paar SOS Tipps.....
    Lieben Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. akivasha

    akivasha Sittich-Sultana

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wachtberg
    flügel

    Hallo,
    Mein Opa hatte vor kurzem auch so einen Absturz.Die TÄ meinte, wenn der Flügel gebrochen wäre, dann wäre er mit Sicherheit geschwollen und evtl. ist der Bruch sogar spürbar. Es könnte aber sein, daß sich dein Coco den Flügel beim Fallabbremsen gezerrt oder verrenkt hat.

    Mein Opa hat da da es sehr genossen, eine Bestrahlung mit Rotlicht zu bekommen. Ferner habe ich ihn in einen kleineren Käfig gesetzt, wo er nicht soviel herumhüpfen und klettern mußte. Wasser habe ich ihn auch reingehängt und habe ihm mit Leckerbissen auf die Sprünge geholfen. Habe ihm z. B. Kolbenhirse direkt vor den Schnabel gehalten, die er dankbar gefressen hat. Ich hoffe, daß die Spezies dir auch noch antworten, aber wenn Coco sich abtasten ließ, dürfte nichts gebrochen sein. Ich habe auch ein bißchen von einer Aspirin abgeschabt und in Wasser aufgelöst ihm gegeben. Aber erst, wie ich merkte, daß es nicht besser wurde.
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Monia,

    auf alle Fälle zum TA!
    Man kann einen Bruch nicht immer sicher ertasten!
    Der Vogel MUSS geröntgt werden, unbedingt und so schnell wie möglich!

    Wir hatten erst neulich den Fall mit einem gebrochenen Beinchen hier im Forum. Da hat nicht mal die erste TÄ beim Abtasten festgestellt, das es ein Bruch war (sogar ein Offener).
    Erst ein anderer TA hat es ein paar Tage später festgestellt!

    Also, unbedingt röntgen lassen!

    Das sie nichts frißt und das sie nur rumsitzt, deutet auf große Schmerzen.
     
  5. Monia

    Monia Guest

    Flügel ist nicht gebrochen!!!

    wir sind vom TA zurück! Gott sei Dank ist nichts gebrochen!
    Coco muss für zwei Tage eine Bandage tragen.
    Ich bin heil froh! Danke Euch für die Tipps....

    Bis bald!!
     
  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Monia :0-


    Schön zu höhren das es mit Euerer Coco so glimpflich abgelaufen ist.

    Ich wünsche der kleinen Patientin eine schnelle Besserung.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Na, Gott sei Dank!

    Klasse!
     
  9. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    jippiiiiii
     
Thema: Flügel gebrochen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittig flugel gebrochen

Die Seite wird geladen...

Flügel gebrochen??? - Ähnliche Themen

  1. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  2. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  3. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  4. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  5. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...