Frage an die Experten:

Diskutiere Frage an die Experten: im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Sagt mal.....wann kommen die Zwerge eigentlich inne Mauser ? Kann das sein, daß sie das erste Mal schon so nach 13 Wochen mausern ? Jedenfalls...

  1. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Sagt mal.....wann kommen die Zwerge eigentlich inne Mauser ? Kann das sein, daß sie das erste Mal schon so nach 13 Wochen mausern ? Jedenfalls sieht Maja doch etwas gerupft aus.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papagei1978, 13. November 2009
    Papagei1978

    Papagei1978 Körnersklavin d. Grünen

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23701 OH
    Hallihallo,

    meine haben auch seit einiger Zeit Federwechsel. Ich glaube, ich habe mal gelesen das zum Frühjahr und zum Herbst Mauserzeit ist, so ungefähr.
    Ich denke aber , dass es bei jedem Tier auch unterschiedlich sein kann. Zugluft kann ja ach mal zum Federausfall führen.

    Oder rupft der Herr Gemahl seine Frau, ist der Nacken und Kopf verfedert???
     
  4. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    muß gleich nochmal genau nachschauen....wir haben aber auch schon eine größere Feder gefunden.

    Mir ging es aber eher darum ob es normal ist, daß eine Mauser schon im Alter von 13 Wochen beginnt ??
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Die Suchfunktion brachte ein Ergebnis und ein Experte antwortete hier im 2. Post
     
  6. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Dank Dir. Dann hoffe ich mal, daß mit "auch schon mal früher" auch 3 Monaten gemeint sind.
     
  7. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    so, wir haben die beiden Experten eben mal gewogen:

    Nemo wiegt 32g und die vom Aussehen her eigentlich zierlichere Maja 35g.

    Ist das zuviel oder ok ?
     
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Na siehst'e, nach dem Aussehen kann man nicht gehen.

    Ich denke, wenn Maja erst richtig fliegt, wird sie etwas Gewicht verlieren. Ist aber noch ok.
    Leckerbissen (auch Reiswaffeln) würde ich aber ganz arg einschränken!
     
  9. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    ich dachte, Reiswaffel wird nur zerfleddert.....8o fressen die das auch ? Sollen wir Physalis auch einschränken und das Futter mit mehr Knaulgras strecken ?
     
  10. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    muß meinen Frage-Fred nochmal auspacken....

    Nach wie vor wird der Kalkstein von Beiden hartnäckig ignoriert.....benötigen sie den nicht ? Unsere Wellis benutzten ihn fast täglich.

    Ein bißchen Grit streue ich jeden Tag über´s Futter.
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Sie fressen nicht ständig daran/davon - aber angeboten werden sollte er trotzdem.

    Ich habe festgestellt, dass meine auch lieber Sepiaschale oder Gritstein mögen.
    Ab und zu sehe ich sie aber auch an dem Kalkstein knabbern.
     
  12. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    Der Kalkstein hat überhaupt keine Schnabelspuren.....ist also noch nie benutzt worden.

    Was ist denn jetzt der Unterschied zwischen Kalkstein und Gritstein ? Grit streue ich ja jeden Tag über´s Futter.

    Mit der Sepiaschale bin ich etwas unsicher, da man oft auch Meinungen hört, daß die nicht so gut wären ( wg. Salzgehalt )
     
  13. zimtschecke

    zimtschecke Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Oh, dann ist ja das "Wiegegestell" fertig! :D Wo ist das Fotomaterial????? Unsere Beiden haben die Kante des Mineralsteins schon rund geknabbert... Sepis wurde vollständig ignoriert und die Gritsteinchen finden nur bei der Henne Anklang. So sind sie doch alle ein wenig unterschiedlich....
     
  14. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Also bei mir werden die Mineralsteine alle Rund gemacht, das heißt auch nur die Ecken abgebissen. Aber bei der Sepiaschale sind sie reichtlich aktiver und auch Kreativer. Die wir von links an genau bis zur Mitte halbiert, erst danach wird die rechte Hälfte angeknabbert. :D Grit wird bei mir auch von allen mal vom Boden gepickt. Aber auch Gritklötze werden von allen genutzt.
     
  15. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    damit sind die Fragen aber noch nicht beantwortet.....:D

    @Zimtschecke

    Also ein Gerüst / Gestell gibbet noch nicht. Wir haben sie zwar wiegen können, aber das war mehr auf "provisorischer" Basis. Zuerst dachten wir, wir legen einfach ein großes Stück Korkrinde auf die Waage und setzen dann nach und nach die Mäuse drauf. Ging nicht, zu große Angst vor der Rinde. Dann klebte ich mit Tesa einen Stock auf der Waage fest und setzte sie dann per KoHi-Stöckchen-Taxi auf das Ende des festgeklebten Stocks. Das hat dann nach 3 Anläufen geklappt.

    Aber wir werden noch ein richtiges "Gerüst" bauen und dann wird das Ergebnis sicher auch etwas genauer..... und dann kommen auch Fotos..:zwinker:
     
  16. Fabian23

    Fabian23 Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Lapingi,
    also Kalkstein ist ein Sedimentgestein. Es besteht hauptsächlich aus Calciumcarbonat und ist entweder direkt durch Ausfällung aus dem Wasser entstanden oder aus den Kalkschalen und -skeletten von Schnecken, Muscheln, Korallen etc. .

    Gritstein hingegen ist ein künstliches Agglomerat von Muschegrit, Mineralien, Kalk, Bindemitteln und diverser Zusatzstoffe; e.g. Zinksulfat, Eisensulfat, Mangansulfat, Kupfersulfat, Kaliumsulfat (gefunden auf einer Zutatenliste eines ähnlichen Produktes).

    Wobei ich bisher noch keinen reinen Kalkstein für Vögel gesehen habe.

    Die Kalkversorgung deiner Vögel dürfte durch die täglichen Gritgaben über das Futter wahrscheinlich ausreichen. Die Kalk-, Grit- und Mineralsteine dienen da eher der Schnabelabnutzung und -pflege.
     
  17. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    und was haben wir dann ? Ist groß, flach......und rosa.....:D
     
  18. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Sepiaschale. Die gibt es auch in Rosa und Gelb gefärbt. ;)
     
  19. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    nein...eine Sepiaschale ist es 100 %ig NICHT
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Dann würde ich nur noch auf eine alte Tomatenscheibe tippen. :+keinplan. Kannst ja mal ein Bild einstellen, ich wüsste jetzt spontan echt nicht was es anderes sein könnte.
     
  22. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    .....................
     
Thema: Frage an die Experten:
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gritsteinbindemittel

    ,
  2. sperlingspapageien experten

Die Seite wird geladen...

Frage an die Experten: - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...