Frage an erfahrene Züchter

Diskutiere Frage an erfahrene Züchter im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, meine Henne hatte vier Eier gelegt, zwei davon befruchtet, aus denen nun auch süße kleine Kükies geworden sind. Meine Frage nun, soll...

  1. #1 Körschtin, 23. April 2004
    Körschtin

    Körschtin Guest

    Hallo,

    meine Henne hatte vier Eier gelegt, zwei davon befruchtet, aus denen nun auch süße kleine Kükies geworden sind.

    Meine Frage nun, soll ich die beiden unbefruchteten Eier am besten aus dem Kasten nehmen, oder warten, bis die Henne sie ev. selber "entsorgt" ??

    Viele liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    warten bis sie sie selber entsorgt......
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Ja

    die Hennen entsorgen die Eier meistens selbst. Junge Hennen oder 1. Brütende lassen sie schon mal liegen, ist aber nicht die Regel.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  5. Aristo

    Aristo Guest

    Hi

    Meine Henne hat die Eier nicht selber entsorgt, so dass ich nach 5 Tagen die überschüssigen Eier aus dem Nistkasten genommen habe.
     
  6. #5 Susi+Strolchi, 23. April 2004
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    sorry, bin unwissend und ohne ZG:

    was heißt es "Hennen entsorgen unbefruchtete Eier selber" ???
    Aus dem Nest werfen geht ja oft schlecht, da die Nistkästen tief sind und nach oben puckeln um diese dann durch das Loch raus zu werfen :?

    tut mir leid, wenn die Frage jetzt echt blöd ist, aber ich weiß echt nicht, wie das gehen soll.

    Danke für Eure Antworten
     
  7. Aristo

    Aristo Guest

    Hi Alex

    Entweder werfen die Hennen die Eier raus oder sie fressen sie auf.
     
  8. #7 Susi+Strolchi, 23. April 2004
    Susi+Strolchi

    Susi+Strolchi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nettetal am Niederrhein
    *grmpf* na dann Mahlzeit.
    Aber ist ja sicher gutes Eiweiß.
    Trotzdem schon komisch, dass die Hennen dann ihre eigenen Eier futtern, zumal daraus ja Nachwuchs hätte entstehen können.

    Ich hatte mal gelesen, dass (Vögel im allgemeinen) oder Wellis speziell dann immer weiter brüten. Oder sind sie anscheinend doch so "schlau" und merken, wenn da nix kommt?
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Ja das stimmt, sie brüten solange weiter bis sie sterben weil sie keien Kraft mehr haben, deswegen sollte man nie mehr als 2 mal hinter einander......

    Sie picken ein Loch in das Ei und wertfen es dann aus dem Loch oder sie fressen sie auf..

    Man sollte aber die Eier nie zu früh entsorgen....

    Und deswegen soll man bei Henne die nicht brüten sollen die Eier einfach wegnehmen......loeber abkocehjn oder austauschen...
     
  10. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Die restlichen Eier werden von den Küken genutz, um sich abzustützen. Beim Füttern dreht die Henne die Jungen auf den Rücken. Mit hilfe der restlichen eier und der anderen Küken drehen sie sich dann wieder richtigrum. Aussrdem verhindert es, dass die Küken Speizbeine bekommen.
    Daher nicht die Eier selbst rausnehmen.

    Wenn die Henne meint, sie braucht die restlichen Eier nicht mehr, frisst sie sie entweder auf, rollt sie beiseite oder wirft sie aus dem Kasten.
     
  11. Dai

    Dai Guest

    Unbefruchtete Eier sollte man drinlassen die nackten Kücken können sich daran wärmen. Die Henne wird wohl wissen ob sie die unbefruchteten Eier noch braucht (in der Natur entfernt sie auch keiner) oder nicht wenn die Kücken schon flüge sind kann man sie raustun solange es die Henne noch nicht getan hat. (wenn noch große Stücke von Schalen da sind rausnehmen die Kücken können sich daran verletzen). Ist halt mein Vorschlag :D .

    Mfg Dai
     
  12. #11 Michael H., 24. April 2004
    Michael H.

    Michael H. Guest

    unbefruchtete Eier

    Hi Körschtin,

    ich nehme die unbefruchteten Eier ca. nach 5 Tagen aus den Kasten. Die Küken sollten auf jeden Fall groß genug sein, damit sich der Druck durch die brütende Henne nicht zusehr auf die Kleinen konzentriert.
    Anschließend kannst Du die Eier durch Kunststoffeier ersetzen. So gehst Du sicher, daß keines der jungen Küken von der Henne oder von älteren Geschwistern plattgelegen wird.

    Ciao
    Michael
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Re: unbefruchtete Eier

    #


    Na dann kannste die unbefruchteten Eier auch gleich drinn lassen??:?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Körschtin, 25. April 2004
    Körschtin

    Körschtin Guest

    @ Liora

    das habe ich mir auch gedacht *grins*

    Ich lasse sie auch drin, denn die Erläuterung von semesh fand ich äußerst hilfreich.
     
  16. #14 Sittich-Liebe, 26. April 2004
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo!

    Die Eier werden oft ziemlich schmutzig mit der Zeit, deshalb kann man sie eventuell durch Kunststoffeier ersetzen. Allerdings habe ich mindestens eine Henne, die diese Kunsteier nicht annimmt! Deshalb bin ich davon abgekommen udn lasse die unbefruchteten Eier drin, bis die Henne sie entsorgt!
     
Thema:

Frage an erfahrene Züchter

Die Seite wird geladen...

Frage an erfahrene Züchter - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  4. Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!

    Erfahrenen Stieglitzhalter gesucht!: Hallo, bin auf der Suche nach einem erfahrenen Stieglitzhalter, der mir die Haltung der schönen Vögel von A-Z erklärt! Zu meiner Person: Ich bin...
  5. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...