Frage zu Gräsern

Diskutiere Frage zu Gräsern im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, hab meinen Wellis gestern das erste mal Gräser präsentiert. Ich glaub Flughafer und Kriech-Quecke, was halt so auf dem Acker wächst....

  1. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Hallo,

    hab meinen Wellis gestern das erste mal Gräser präsentiert. Ich glaub Flughafer und Kriech-Quecke, was halt so auf dem Acker wächst. Erst mal war große Panik angesagt als ich mit dem Büschel ankam. Habs dann in den Käfig gehängt und sie allein gelassen. Die Wellis haben dich derweil möglichst weit weg auf der offenen Volierentür versammelt und erstmal argwöhnisch den "Eindringling" aus sicherer Entfernung begutachtet :D
    Als ich eine halbe Stunde später nochmal reingeschaut hab waren sie bereits am futtern.

    Meine Frage dazu: wie energiereich ist das Zeug? Kann man es tgl. füttern solange es draussen wächst und dabei vielleicht sogar ganz auf Körnerfutter verzichten oder sollte man es beschränken auf einmal die Woche oder so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogelfeder, 13. Juli 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Einfach so vom Feld,
    wo auch die Hunde hinkommen?
    Kann man da einfach alles
    nehmen?

    Vogelfeder
     
  4. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Ich pflück die Hunde ja nicht mit. Die lasse ich schön auf dem Feld...
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kristian,
    ich weiss ja nicht, wo Du gesammelt hast, jedenfalls Hundewiese oder direkter Feldrand wären natürlich nicht so optimal.

    M. E. kannst Du ruhig täglich davon geben, aber nicht als kompletten Ersatz des Hauptfutters.
    Wenn die Körner noch grün und feucht sind, mögen meine Wellis sie am liebsten - aber dann sind sie auch noch "gesünder" als die trockenen Samen > davon also nicht übertreiben, weil sonst Brutstimmung.

    Ansonsten kannst Du ruhig täglich ein Büschel rein hängen, Du wirst dann schon merken inwieweit der Bedarf am Hauptfutter dadurch zurück geht.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. Leonard

    Leonard Guest

    Siehe hier

    http://www.birdsandmore.de/shop/pdf/halbreif.pdf

    Auflistung von Fettreichen und Fettarmen Gräsern aus der Natur mit Bildern
     
  7. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Hi, cooler link :zustimm: danke
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu Gräsern

Die Seite wird geladen...

Frage zu Gräsern - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...