Frage zu Vorschriften tragopane

Diskutiere Frage zu Vorschriften tragopane im Forum Fasane im Bereich Hühner- und Entenvögel - Hallo, ich hab da ne Frage ob es besondere Vorschriften (Anmeldungen,Nachweise) bei Haltung von tragopane in Bayern gibt.
T

Thomas 150

Neuling
Beiträge
2
Hallo, ich hab da ne Frage ob es besondere
Vorschriften (Anmeldungen,Nachweise) bei Haltung von tragopane in Bayern gibt.
 
Diese Fasanenvögel sind nicht meldepflichtig im Sinne von Listenvögeln. Aber sie haben sehr hohe Haltungsansprüche. Voliere mindestmaß 4x3 +2m wettergeschützte Fläche. Gute Versteckmöglichkeiten und nur Paarhaltung von blutsfremden Tieren. Sind auch sehr laut und schreckhaft. Gut vorbereiten,ehe man sich solche Tiere anschafft. Mehr als ein Pärchen ist in einer Voli nicht zu empfehlen.
 
Moin Moin,
Tragopane gehören zu den Hühnervögeln, weshalb sie bei der zuständigen Behörde als Hühnervogelhaltung wegen der Vogelgrippe-Problematik und beim Tierseuchenfond angemeldet werden müssen....
PS: Wenn du bereits gute Erfahrungen mit Fasanenhaltung gesammelt hast kannst du über Tragopane nachdenken. Da es Baumfasane sind, solltest du an mindestens zwei bis drei handgelenkstarke Äste in mindestens 2 Metern Höhe denken. Besser sind Volieren von mindestens 6 Meter Länge - zwei Meter Breite ist absolutes Minimum. Ab 6x3 Metern geht es eigentlich erst los. Ach ja, bitte keine Hühner in der Nähe halten -Tragopane fangen sich gerne mal was von Hühnern ein....
Lg
 
Thema: Frage zu Vorschriften tragopane

Ähnliche Themen

Stanzerle
Antworten
4
Aufrufe
315
Evi1950
Evi1950
S
Antworten
17
Aufrufe
665
1941heinrich
1941heinrich
M
Antworten
0
Aufrufe
162
Matthias F
M
G
Antworten
16
Aufrufe
585
Karin G.
Karin G.
Zurück
Oben