Frage zu Zimtern

Diskutiere Frage zu Zimtern im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Leute, nachdem ich länger nichts geschrieben habe, melde ich mich mal wieder. In der letzten Zeit habe ich mein Wellensittichschwarm um 3...

  1. #1 SkySneaker, 6. Februar 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,
    nachdem ich länger nichts geschrieben habe, melde ich mich mal wieder.
    In der letzten Zeit habe ich mein Wellensittichschwarm um 3 Wellis vergrößert :freude: (Fotos folgen noch,wenn Ihr sie sehen wollt).
    Jetzt zu meiner Frage:
    Ich hätte noch gerne einen Rainbow in Zimt für meine Henne, aber leider weiß ich nicht wie ich sie erkennen kann.
    Bei meiner Henne hat mir @saja und @Lemon geholfen und ich hatte noch alte Küken Bilder von ihr gefunden ,wo die Augen dunkelbraun waren.

    Mfg SkySneaker:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day Frisch geschlüpfte Jungtiere haben in den ersten Tagen rötliche Augen, die Farbe ist sehr deutlich durch das geschlossene Augenhaut sichtbar, Die rötliche Augenfarbe ist dadurch zurückzuführen , daß der Zimter weniger Pigment in den Augen haben als Normalvögel. Die Augenfarbe dunkelt aber nach und ist von Normalvögeln nicht mehr zu unterscheiden. s. Bild Zimt Hellgrün , ein Siegervogel von mir ( Gerd)
     

    Anhänge:

  4. #3 SkySneaker, 7. Februar 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gerd,
    das ist aber ein schöner Vogel.
    Dass man bei den Küken die rötlichen Augen sehen kann, wusste ich aber wie erkenne ich einen Zimter auf einer Ausstellung ,der Hellflügel Opalin GG Zimt Blau ist?Da die Flügel der Hellflügel ja aufgehellt sind und so das schwarz zu grau wird, kann man das braun doch nicht mehr erkennen oder?

    Mfg SkySneaker:0-
     
  5. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G,day Sky Sneaker , bist du Schauwellenzüchter ? Man muss bei den Zimtvögeln schon ein geübtes Auge haben.
    Bei den Zimtern haben wir es mit einer Mutation zu tun, deren erste ins Auge fallende Eigenschaften die braune Wellenzeichnung im Gegensatz zu der schwarzen bei den Normalvögeln ist.Die Kehltupfen und das Großgefieder sind ebenfalls braun, Ein weiterer Unterschied ist die Aufhellung der Körperfarbe.Es lassen sich mit Zimtern alle Mutationen und Farbschläge verpaaren.Abzuraten ist bei Grauflügeln,Hellflügeln und Falben.Als Schauwellensittich hat man auf solche verpaarungen schon zu achten, aber als Hansi.Bubi Züchter sollte das Wurscht sein. Ein gutes Zuchtjahr ( gerd)
     

    Anhänge:

  6. #5 SkySneaker, 7. Februar 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gerd,
    ich bin eher ein Hansi Bubi Züchter, aber ich züchte auch Halbstandards.
    Das mit dem Zimt ist mir wichtig,da ich dieses Glitzern einfach Hammer finde und ich es mal mit Violett und Spangle verbinden will.
    Vielleicht finde ich ja bei einem Züchter ein Opalin Zimt GG Blau / Hellflügel...
    Danke für die Antwort Gerd!

    Mfg SkySneaker:0-
     
  7. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day Sky Sneaker. Man kann am besten selbst lernen , wenn du die Zuchtpaare in Zuchtboxen züchtest und dann dir genau aufschreibst welche Paare du zusammen setzt und was für Jungen daraus fallen.So habe ich dies gelernt. Ich habe mit 20 Jahren angefangen Hansi Bubi zu züchten und dann wurden es Schauwellensittiche und ich wurde dann auch Champion
    Züchter . Habe insgesamt 50 Jahre Wellensittiche gezüchtet und hatte sehr viel Freude daran. Gerd
     

    Anhänge:

  8. #7 SkySneaker, 9. Februar 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gerd,
    ich bin noch ein "Neuling" was das züchten angeht,die Vererbungslehre kann ich aber schon gut.
    Ein Buch habe ich auch über meine Wellensittiche,wo drin steht welchen Farbschlag sie habe,wen ich mit wem verpaaren will,etc.
    Ich schau mich mal bei mir bekannten Züchtern oder auf Börsen/Ausstellungen um und vielleicht finde ich ja mein gesuchten Welli.
    Mfg SkySneaker
     
  9. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Schau mal hier rein, evtl. findest Du da solche Vögel zum anschauen:
    WELLENSITTICHZUCHT Sabrina Kaiser

    Grundsätzlich sieht ein "Zimt-Rainbow" aus wie ein Rainbow, aber insgesamt heller und vielleicht mit ganz leichtem "bräunlichen Anflug" (eher zu erahnen als zu sehen).

    Aber es dürfte sehr, sehr schwer sein, diesen sicher zu erkennen. Wenn nicht unmöglich. Wenn der Vogel z.B. statt Hellflügel aufgehellt (= Weiss) ist und kein Zimt hat, sieht das z.B. SEHR ähnlich aus.

    Also, wenn es Dir total wichtig ist, dann kaufe Dir ein Exemplar bei o.g. Züchterin, die kennt sich aus, ist aber nicht ganz billig.

    Viele Grüße, Saja
     
  10. #9 SkySneaker, 9. Februar 2016
    SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo saja,
    diese Züchterin habe ich vorhin angeschrieben und warte auf Ihre Antwort.Ich glaube aber nicht,dass Sie einen hat aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Vielen Dank auch für deinen Tipp saja!
    Mfg SkySneaker
     
  11. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Es ist sgar einer drin unter abzugeben, aber da steht dran, dass sie den behalten will.
    Aber anschauen kannst Du ihn Dir ja mal. :)
     
  12. SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Das ist leider ein Weibchen.
    Sie hatte auch zu mir gesagt,dass Sie gerade keine hätte aber sich melden würde, wenn sie einen hätte.
    Danke für dein Tipp. :)
     
  13. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Ach stimmt, aufs Geschlecht hatte ich "natürlich" nicht geachtet, sorry...
    Aber zumindest eine Chance hast Du dort doch.

    Wenns irgendwann klappt, kannst Du vielleicht hier auch Fotos posten vorher/nachher (Jugendmauser). Ist immer interessant so seltene Kombinationen mal anschauen zu können.

    (Oder Du züchtest Dir selbst so einen zurecht ;)

    Viele Grüße, Saja
     
  14. SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ein Zimt Rainbow Henne bei mir zu Hause.Ich kann auch gerne Bilder schicken, aber erst muss ich morgen schöne Bilder von ihr machen.;)
    Ein Rainbow Zimter werde ich mir selber zurecht züchten,wenn ich keinen geeigneten Hahn finde,da ich Rainbow Zimter garantiert weiterzüchten will.
    So einen besonderen Farbschlag lasse ich mir doch nicht entgehen,wenn ich schon die Henne habe. :freude:
    Mfg SkySneaker
     
  15. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day . so macht das budgie züchten schon spass , nur genau Buch führen. So wirst du dann auch ganz schnell feststellen die Geschlechts gebundene Vererbung der Zimter. ( Gerd)
     

    Anhänge:

    • G,day.jpg
      G,day.jpg
      Dateigröße:
      59,2 KB
      Aufrufe:
      40
  16. SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    zur später Stunde melde ich mich nochmal.
    Haben wir hier im Forum einen Virtual-Breeder für Wellensittiche?
    Ich komme grad nicht weiter....
    Mfg SkySneaker
     
  17. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Meinst du sowas wie gencalc.com? Ansonsten frag einfach. ;) Wo klemmt es?
     
  18. SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Also ich wollte ausrechnen was für Küken aus meiner geplanten Verpaarung:
    1,0 australischer Schecke,Hellblau,Hellflügel,Opalin x 0,1 australischer Schecke,Opalin,Gelbgesicht,Hellblau,Hellflügel ,
    rauskommen.
    Dann habe ich geguckt wie viele Möglichkeiten es gäbe:
    Regel 1: 100% Hell (1 Möglichkeit)
    Regel 2: 100% Blau (1 Möglichkeit)
    Regel 3. 100% Hellflügel (1 Möglichkeit)
    Regel 4: 100% Opalin (1 Möglichkeit)
    Regel 5: 50% Gelbgesicht
    50% normal (kein GG)
    -------------------------------------------- (5 Möglichkeiten)
    50% australischer Schecke 1fg.
    25% australischer Schecke 2fg.
    25% normal (kein AS)
    = 1+1+1+1+5 = 9 Möglichkeiten

    Wie soll das mit 9 Möglichkeiten gehen? Gibt es dann 9 Möglichkeiten bei Männchen und Weibchen oder hab ich irgendwas bei meiner Rechnung falsch gemacht? :?
    Mfg SkySneaker
     
  19. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ja, es können nur hellblaue Küken fallen und ja, sie werden alle HF und Opalin sein. Soweit in Ordnung. Das mit dem Gelbgesicht gestaltet sich schwieriger. Weißt du, um welches GG es sich handelt? Das kann ja durchaus auch doppelfaktorig sein, dann wären alle Küken GG.
    Deine Rechnung mit den Schecken stimmt auch, wenn denn beide Eltern einfaktorig sind.

    *edit* Du musst halt das gesamte sehen, die Küken werden ja immer eine Kombination daraus sein. In dem Sinne gibt es also keine 9 Möglichkeiten. Und unterschiede zwischen Hähnen und Hennen hättest du hier nur, wenn einer der beiden kein Opaliner wäre.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SkySneaker

    SkySneaker Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2015
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Die Henne ist EGG II 1fg.
    Also kann man nicht weiter rechnen?
     
  22. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Was möchtest du denn noch weiter rechnen? Ich glaube, ich stehe gerade auf dem Schlauch...
     
Thema: Frage zu Zimtern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich jugendmauser vorher nachher

    ,
  2. schauwellensittich albino