Frage zum Clickertraining

Diskutiere Frage zum Clickertraining im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Erstmal Hallo! Ich bin neu hier und ich fand das mit dem Clickertraining sehr interessant und ich möchte das jetzt auch gerne ausprobieren. Ich...

  1. CrAzY89

    CrAzY89 Guest

    Erstmal Hallo!
    Ich bin neu hier und ich fand das mit dem Clickertraining sehr interessant und ich möchte das jetzt auch gerne ausprobieren.
    Ich habe mir auch schon den Clicker besorgt und die Leckerchen ausgetestet.Meine Wellis würden für Kolbenhirse sterben:D
    Mir kommt es nur manchmal so vor,also wenn ich clicke,das einer von meinen Wellis also der Chicco gar nicht auf das clicken reagiert,sondern nur das Leckerchen fixiert.Ich mache auch so wie ich es in der FAQ gelesen habe.Also erst clicken dann Leckerchen geben.
    Kommt mir das nur so vor als wenn er auf das clicken gar nicht reagiert sondern nur das Leckerchen fixiert?

    Danke schonmal im Vorraus!

    LG CrAzY89

    P.S.:Wenn es das Thema schonmal gab Sorry!:o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nicky1991, 5. Januar 2006
    Nicky1991

    Nicky1991 Guest

    Hi!

    Das kann gut möglich sein!
    Mir kam das bei meinem Vogel genauso vor. Aber zum Glück sind die Körner klein genug! Ich hab dann immer erst den Korn zwischen Daumen und Zeigefinger versteckt und was weiter weggehalten, dann nach dem Clicken hab ich die Finger ein bisschen auseinander, sodass das Korn noch dazwischen bleibt, aber sie es auch nehmen kann, und es ihr gegeben.
     
  4. CrAzY89

    CrAzY89 Guest

    Danke für die Antwort!
    Ich mache das halt mit dem Schälchen weil Chicco Angst vor meiner Hand hat:D
    Also bilde ich mir das nur ein.:?
     
  5. #4 carola bettinge, 5. Januar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi,

    Erstmal: Willkommen an der Clickerfront!

    Wenn deinen Wellis den Eindurck erwecken, das Click gar nicht wahrzunehmen, ist das nicht weiter schlimm. DAs tun viele, aber alle kapieren es doch, was es mit dem Click auf sich hat.

    Also keine Bange, das ist schon alles normal.

    Allerdings solltest du vermeiden, das Leckerli vorher zu zeigen. Ideal wäre es, wenn sie das Leckerchen bis zum Click nicht sehen können.

    Viel Erfolg und Spass, Carola
     
  6. #5 Nicky1991, 5. Januar 2006
    Nicky1991

    Nicky1991 Guest

    Dem ist eigentlich nichts mehr zu sagen.:prima:
    Trotzdem spiel ich noch´n bisschen Klugscheißer;)
    Also:
    Leckerli verstecken, clicken und dann reinschmeißen.
    Wenn der Geier nichts von dem Leckerli sieht, weiß er später: Click -> cool jetzt gibt´s was leckeres.

    Da musst du dir auch nichts eingebildet haben! Bei meiner Süßen war´s ja auch so! Außerdem sind unsere Vögel ja auch gierig!:D Früher oder später verstehen sie es aber trotzdem.( wie Carola schon gesagt hat:) )
    Wenn ich nun ein Korn in der Hand hab, reckt sie den Hals erst, wenn ich geclickt habe, dumm sind die Vögelchen ja schließlich auch nicht;)
     
Thema:

Frage zum Clickertraining

Die Seite wird geladen...

Frage zum Clickertraining - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...