Frage zur Paarhaltung

Diskutiere Frage zur Paarhaltung im Amazonen Forum im Bereich Papageien; HALLO, ich habe da mal eine Frage. Verstehen sich eigentlich auch gleichgeschlechtliche Amazonen? Oder gibt es bei Weibchen & Weibchen oder...

  1. #1 Ich & die Vögel, 11. Februar 2003
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    HALLO,

    ich habe da mal eine Frage. Verstehen sich eigentlich auch gleichgeschlechtliche Amazonen? Oder gibt es bei Weibchen & Weibchen oder Männchen & Männchen Probleme?
    :?


    ANIKA :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bianca Durek, 11. Februar 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    nicht so einfach zu beantworten

    Hallo Anika,

    es kommt immer darauf an ob die Vögel sich sympatisch sind.
    Da du ja schon eine Amazone hast solltes du erst einmal
    herausfinden ob 1.0 oder 0.1.Das kannst du einfach über
    eine Feder aus dem Flügelbereich oder Schwanzfeder die
    du an ein Institut schickst.

    Am besten ist immer noch wenn du deinen Vogel seinen
    Partner selber aussuchen lässt. Ist zwar schwierig aber
    wenn den Vogel noch nicht so alt ist kannst zu sicher mit
    einem Züchter darüber reden ob du deinen Vogel mal für
    einen Tag bringen darfst, damit er sich einen Partner
    aussuchen kann.

    Es gibt hier einige im Forum die gleichgeschlechtliche
    Partnervögel haben. Aber ich persönlich halte nicht viel
    davon.

    Bianca
     
  4. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    BITTE KEINE FLÜGEL-ODER SCHWANZFEDER ZIEHEN!!! das sind nämlich richtig feste federn und da tut das ziehen dem vogel bestimmt weh!

    eine kleine aus der unterschwanzdecke reicht völlig! bei meinem clyde war das jedenfalls völlig ausreichend. wichtig ist nur daß die feder einen federschaft hat und daß sie absolut sauber ist, also auch noch nicht am schaft angefaßt wurde. es muß auch kein blut dran sein. schnapp dir einfach eine feder ganz unten vom steiß halt sie fest und zieh schnell und fest das gibts ein kurzes japsen und der vogel hats schon wieder vergessen. für ne große feder mußte schon ganz anders reißen. und man sollte dem tier dabei nicht mehr weh tun als nötig.

    aber ein dna test wäre schon sinnvoll. es kann mit einem gleichgeschlechtlichen partner durchaus gut gehen, das kann so keiner sagen, es kommt halt auch sehr auf die mentalität der einzelnen tiere an.

    der idealfall wäre natürlich wenn sich deine ama einen partner aus einem schwarm aussuchen könnte, nur hat man diese möglichkeit nicht sehr oft.
     
  5. #4 Bianca Durek, 11. Februar 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    um gotteswillen von ziehen war nie die Rede

    Habe mich woll nicht richtig ausgedrückt, natürlich nur eine
    ausgefallene Feder.

    Die kannst du an das

    Institut für Molekulare Diagnostik
    Postfach 10 21 73
    33613 Bielefeld

    schicken. Kostet € 20,-.

    Bitte die Feder nicht am Kiel anfassen. Am besten in Alufolie
    wickeln und dann in einen knickfreien Umschlag.

    Allerdings braucht das Institut ein Schreiben mit der Ringnummer
    und der Art des Vogels.

    Du bekommst dann innerhalb weniger Tage eine Urkunde
    in der dann steht um welches Geschlecht es sich handelt.

    Bianca
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zur Paarhaltung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Paarhaltung - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...