Frage zur Paarhaltung

Diskutiere Frage zur Paarhaltung im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo, wir haben ausser 4 agas auch seit kurzem eine gelbkopfamazone aus privater hand bekommen. sie hat sich prima eingelebt,...

  1. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo,

    wir haben ausser 4 agas auch seit kurzem eine gelbkopfamazone aus privater hand bekommen.
    sie hat sich prima eingelebt, quasselt,pfeifft und singt was das zeugs hält.
    nun soll er aber gesellschaft bekommen. daher unsere frage,-

    wenn eine weibliche amazone, soll es auch eine gelbkopfamazone sein, oder kann es auch eine andere amazonendame werden?
    ganz nach dem motto, hauptsache amzonisch.

    sind uns da noch unsicher und wären für einen guten rat dankbar.

    gruß tanja und frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    erst mal herzlich willkommen hier im forum!

    zu deiner frage:
    prinzipiell ist eine artgleiche verpaarung vorzuziehen. es gibt aber auch vögel die sich zu anderen arten hingezogen fühlen, sogar wenn artgleiche gegengeschlechtliche partner vorhanden sind.

    ich kenne sogar einen fall wo sich ein tritonkakadu in einer gemeinschaftsvoliere einer amazone zugewandt hat, obwohl eine tritondame auch da war;)

    aber die wahrscheinlichkeit, daß es mit einem artgleichen gegengeschlechtlichen partner klappt ist höher. kann man schwer vorhersehen.

    wenn du dich für eine amazone einer anderen art entscheidest, dann wähle bitte eine die größenmäßig auch so ungefähr zu gelbkopfama passt.
     
  4. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo kuni,

    danke für den rat.
    werden es bei unserer entscheidung berücksichtigen.
    denken aber, daß er schon ne artgenossin bekommen soll.

    vielen dank und grüße,
    tanja und frank
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Tanja & Frank,

    zunächst ein herzliches Willkommen unter den Grünenfans!:0-
    Schön, dass ihr hierher gefunden habt.:)
    Noch schöner bzw. besser, dass ihr euerer Ama einen Artgenossen dazugesellen wollt.;)

    Wenn ihr die Wahl habt, würde ich auch lieber nach einem artgleichen Partner suchen, wie es Kuni schon schrieb.
    Ihr wisst aber sicher auch, dass die lieben Papageien nicht jeden Partner akzeptieren...;)

    Es wäre schön, wenn ihr euere Amazone etwas vorstellen könntet:
    Wie heißt die Süße?
    Wie alt ist sie?
    Ist sie nachweislich ein Hahn?
    Wie hat sie vorher gelebt?
    Wie kommt ihr mit der Süßen zurecht, wie ist sie zu händeln?
    Wie lebt sie bei euch?

    Ach ja, und Bilder sehen wir uns immer gerne an...;) :D
     
  6. #5 Freakle, 16. April 2003
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2003
    Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo sybille,

    also, unsere gelbkopfamazone ist ein männchen.
    caruso ist jetzt 3 jahre alt und lebt seit fast einer woche bei uns.
    caruso war vorher bei einer familie, die leider die zeit für den vogel nicht mehr aufbringen konnten, da sie sehr kranke eltern/schwiegereltern zu pflegen haben.
    ansonsten hatte er es bei der familie echt gut.
    caruso lebt sich gerade so richtig ein und macht prima fortschritte.
    am anfang hatt er ziemlich heimweh und hat auch den ersten tag nichts gefressen und nur einen schluck wasser getrunken.
    am zweiten tag hat er wenigstens ein kleines stückchen banane genommen und sehr viel, aber auch laut geschrieen.
    nun frisst er wie ein scheunendrescher, versucht das versäumte wieder auf zu hohlen.
    das mit dem schreien ist nun auch vorbei.
    er quasselt wie ein wasserfall und pfeifft lieder, was das zeugs hält.
    ist auch verständlich, daß er so gelitten hat. in freier natur kann so ein revierwechsel für den vogel den tod bedeuten. also sind sie für solche umzugsaktionen nicht gerne zu haben. zudem amazonen auch sehr konservative vögel sind und an ihrer gewohnten umgebung festhalten wollen.
    was ihm auch nicht gefallen hat, sind unsere 4 sehr lebendigen agas. denen ist nix heilig. sind gleich in seinen käfig, haben in seinen fressnäpfen rumgefressen. das hat er nur mit argwohn geduldet. zumal er vorher ganz alleine bei der familie war.
    nun freut es uns zu sehen, wie er sich täglich wohler fühlt und fortschritte macht.
    sein käfig ist ständig offen. auch bei unseren 4 agas. wollen die vögel nicht einsperren. unsere wohnung soll auch ihre wohnung sein.
    freiflug rund um die uhr!!!
    haben unsere wohnung extra dafür eingerichtet.
    gerne werden wir auch bilder posten. müssen aber erst den film noch verknipsen und zum entwickeln bringen. haben noch keine dici-cam.
    berichten aber gern, wenns was neues gibt.
    gruß frank
     
Thema:

Frage zur Paarhaltung

Die Seite wird geladen...

Frage zur Paarhaltung - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Gleich noch eine Frage

    Gleich noch eine Frage: Ein Freund von mir fotografierte heute an einem See hier in Oberösterreich diesen gefiederten Genossen. Was ist das für Einer?