Frage zur Verpaarung meiner Rosenköpfchen

Diskutiere Frage zur Verpaarung meiner Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo liebe Vogelfreunde Ich versuch vers kurz zu halten Ich habe vor 2 Monaten ungeplant ein Rosenköpfchenommen bekommen. Kiwi war noch ein...

  1. #1 Kiwilein, 03.06.2019
    Kiwilein

    Kiwilein Neues Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Vogelfreunde
    Ich versuch vers kurz zu halten
    Ich habe vor 2 Monaten ungeplant ein Rosenköpfchenommen bekommen. Kiwi war noch ein jungvogel ( schwarzer schnabel).. ich habe angefangen mich über die Art zu informieren usw..
    Ich wollte nicht das sie weiter allein leben muß und habe eine eine DNA Analyse erstellen laßen..Im anschluß habe ich ein Rosenköpfchen hahn zu mir geholt.. von Ihm wurde vorher auch eine DNA Analyse erstellt. Dann habe ich
    zwei Käfige nebeneinander gestellt, gleiche sitzhöhe, gemeinsamer freiflug langsame angewöhnung und alles beherzigt was ich an informationen sammeln konnte. Es hat auch alles gut geklappt die beiden sind irgendwann auch zusammen in einen Käfig geflogen. Ohne den anderen geht es scheinbar auch nicht mehr..Nun zu meinem Problem. Kiwi ist sehr Dominant, mal läßt sie ihn mitfuttern und dann beißt sie ihn weg dann ist er schon weg flitzt sie hinterher um ihn noch einen hieb zu geben..wenn er spielt zb muß sie auch hin um ihm zu trietzen mal ists ok und dann beißt sie ihn wieder weg.. schenkt er ihr kurz keine aufmerksamkeit ist was los.. während dem freiflug genau das gleiche..sie bedrängt ihn auch sehr oft mit ihr zu kuscheln..also immer wieder das gleiche verhalten. Es scheint alles nach ihrer laune funktionieren zu müßen..und dann wird wieder gekuschelt bis sie keine lust mehr hat... verletzt wurde er nicht. Er meidet sie aber auch nicht da wo sie ist muß er auch sein. Könnte es sein das der neue vogel zu jung für sie ist?...sein schnabel ist noch schwarz gefärbt..sie ist im Dez 18 geschlüpft und der kleine mitte April diesen Jahres... habe ich etwas falsch gemacht oder was könnte das Problem sein?...ich bin ratlos
     
Thema:

Frage zur Verpaarung meiner Rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

Frage zur Verpaarung meiner Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Kurze Vorstellung und gleich die erste Frage

    Kurze Vorstellung und gleich die erste Frage: Hallo zusammen, mein Name ist Marcel und ich lebe mit meiner Familie (Frau und zwei Kindern) in einem kleinen Dorf in Hessen. Im Frühjahr diesen...
  2. ...und eine letzte Frage

    ...und eine letzte Frage: zu den Sichtungen im Blockland. Ist das auch wieder eine Kornweihe? Ich frage, weil es dort auch Rohrweihe und Rotmilan gibt (außer den...
  3. Brauche allgemein Rat ^^'

    Brauche allgemein Rat ^^': Hallo, ich bin Luna und ich überlege schon seit längerem ob ich mir Vögel holen möchte oder ob das doch keine so gute idee ist. Ich hatte noch nie...
  4. Die nächste Frage.

    Die nächste Frage.: Es tut mir sehr leid wegen der Qualität der Bilder, aber ich hatte meinen Hund an der Leine dabei und dann kann ich nur mit der kleinen, leichten...
  5. Hätte da einmal ein Frage ...

    Hätte da einmal ein Frage ...: Ich hoffe, ich werde nicht ausgelacht. Handelt es sich bei den Vögeln um Haussperlinge oder doch eher um Feldsperlinge? Aufgenommen mitten in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden