Freiflug

Diskutiere Freiflug im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo! Ich hab seit etwas mehr als einer Woche meine beiden Rosenköpfchen Max und Moritz. Ich möchte sie gerne frei fliegen lassen, aber ich weiß...

  1. #1 Sabine Fabian, 25. Januar 2000
    Sabine Fabian

    Sabine Fabian Guest

    Hallo!

    Ich hab seit etwas mehr als einer Woche meine beiden Rosenköpfchen Max und Moritz. Ich möchte sie gerne frei fliegen lassen, aber ich weiß nicht, wann der richtige Zeitpunkt für den ersten Freiflug da ist.

    Wenn mir irgendwer helfen könnte, wäre ich wirklich sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin Sabine!

    Nach einer Woche habe ich bei meinen Geiern immer schon den ersten Freiflug riskiert.
    Ich nehme mal an, Max und Moritz sind nicht handzahm. Zahmen Vögeln kann man m.E. nach den erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen
    fast sofort Freiflug gewähren. Bei nicht-zahmen würde ich auch einige Tage warten, damit sie ihren eventuell neuen Käfig als Zuhause akzeptieren, von ihm aus das Zimmer begutachten können und ihnen so die Orientierung beim Freiflug leichter fällt.

    Wenn Du den Eindruck hast, daß Max und Moritz
    sich in ihrem Käfig wohlfühlen, wenn sie bspw. bereits in den letzten Tagen feste Schlafplätze bezogen haben,und wenn sie ruhig bleiben, wenn Du in die Nähe des Käfigs kommst, würde ich es auf alle Fälle wagen.

    Wichtig ist, daß die Fenster abgedeckt sind, und das Ritzen und Spalten hinter Schränken, Heizungen etc. abgedeckt oder mit Decken zugestopft sind.
    Ich selbst habe für den ersten Freiflug immer die Abendstunden gewählt, da dann die Vögel erstens oftmals ruhiger sind und man zweitens bei Bedarf das Licht löschen kann, um sie leichter wieder einzufangen.
    Bewährt hat sich bei mir auch, nachmittags ihr Futter zu reduzieren und ihnen erst abends wieder etwas imn den Käfig zu tun, wenn sie frei fliegen. Manchesmal sind sie dann bereits von alleine in den Käfig gegangen.
    Wenn Du allerdings genügend Zeit hast, kannst Du Max und Moritz auch bereits morgens rauslassen und dann eventuell den ganzen Tag warten, bis sie wieder reingehen.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg!

    ------------------
    Tschüss Rüdiger
     
Thema:

Freiflug

Die Seite wird geladen...

Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...