Freiflug

Diskutiere Freiflug im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo meine Lieben, ich habe einige Sachen über den Freiflug gelesen. Möchte es natürlich auch meinen Tieren gönnen. Find aber leider keine...

  1. Hempert

    Hempert Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. September 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Lieben,

    ich habe einige Sachen über den Freiflug gelesen. Möchte es natürlich auch meinen Tieren gönnen. Find aber leider keine Person oder Webseite die mirgenau sagt wie das Training geht.

    Wäre um jede hilfe sehr dankbar.

    Grüße aus Bayern
    Mario

    Habe ein Grauen und eine Blaustirn.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

  4. DanielT

    DanielT Vorsicht, bissig!

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54578
    Bei Grauen und Amazonen wär ich vorsichtig in Sachen Freiflug, mal ganz davon abgesehen, dass du's in reinen Wohngebieten eh vergessen kannst.

    Aras sind standorttreu und damit eher "freifluggeeignet" - wenn rundrum alles stimmt...
     
  5. Grau

    Grau Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-65***
    Hallo Hempert,

    herzlich willkommen im Forum der Vogelfreunde.

    Der Name ist Programm.
    Wenn es Dir darum geht, Deine Vögel glücklich zu machen mit dem Freiflug, dann denke doch erst mal über entsprechende Partner nach. Da sind nach meinem ersten Eindruck eher Defizite zu bearbeiten.
    Je nach Alter Deiner vorhandenen Tiere könnte ein Partner -unter gegebenen Voraussetzungen- einen Freiflugerfolg positiv beeinflussen.

    Schreib doch einfach noch ein bisschen über Deine Haltung und Tiere, gerne auch bei den GRAUEN ;)
     
  6. #5 depechem242, 8. September 2005
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ich war am Wochenende in Apenheul in Holland. Das ist eigentlich ein Affenpark. Sehr empfehlenswert übrigens. Die halten dort einen dunkelroten Ara im Freiflug. Das Partnertier ist etwas gerupft und hat die Flügel beschnitten. Es war schon beeindruckend, den flugfähigen Ara zu beobachten. Er hat sich nie sehr weit von seinem Partnervogel entfernt....
     
Thema:

Freiflug

Die Seite wird geladen...

Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche)

    Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche): Hallo zusammen, bin neu hier :-) Bin jetzt seit 4 Tagen Halter von einem gelbeseitensittich-Pärchen. Ich bin erstaunt dass beide innerhalb der...
  2. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  3. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  4. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...