Freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe

Diskutiere Freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe. Schon als kleines Mädchen träumte ich von einem Papagei und war stets...

  1. Angelina

    Angelina Guest

    Hallo, freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe.
    Schon als kleines Mädchen träumte ich von einem Papagei und war stets hellhörig wenn mal , was nicht so oft vor kam, über ein Papagei gesprochen wurde. Meine Gelbscheitelamazone Lora kam 1984 als Teenager von 13 Jahren zu mir. So richtig fix und fertig ggg. sagte ihren Namen und grüß Gott auf bayrisch. Jahre lang war ich somit eine glückliche Amazonenmamma.
    Im Januar 2003 bekam ich zwei Venezuelamazonen, damals drei Jahre alt und ich taufte die beiden Lilly und Paul.
    Lilly und Paul sind nicht hand zahm. Lilly schreit morgens gern laut und ist auch etwas agressiv. Paul ist ängstlich und vorsichtig.
    Seit Tagen suche ich im Web nach Informationen über Venezuelaamazonen und freue mich über eure Erfahrung, die ich durch das Amazonenforum erhalten kann. Ich bin für guten Rat, wenn ich ihn umsetzten kann, sehr dankbar, denn ich möchte den beiden ihr Leben in der Gefangenschaft so artgerecht wie es mir möglich ist gestalten.:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Angelina,

    ganz herzlich willkommen hier unter den Grünenfans!:0-

    Hmm, ich habe jetzt mal gerechnet: Lora müsste dann also demnächst 33 Jahre alt werden?;) Schön, dass wir mit dir eine Amazonenbesitzerin mit einer bedeutend älteren Ama als "normal" haben. ;)
    Merkt man Lora in irgendeiner Form schon das Alter an? Ich weiß, man geht davon aus, dass Amazonen viel älter werden können, aber die Erfahrungen sind da doch nicht so vorhanden...

    Gehe ich jetzt richtig in der Annahme, dass diese glückliche Zeit vorbei ist, seit dem Einzug der beiden Venezuelas?;)
    Sind die beiden nachweislich Hahn und Henne?
    Das Schreien am Morgen ist ja bei Amazonen eine natürliche Verhaltensweise. Wie macht sich die Aggressivität bemerkbar? Wem gegenüber verhält sie sich aggressiv, gegenüber dir oder Paul?
    Wie leben die 3 Amazonen bei dir? Wie kommen sie miteinander klar? Sind die beiden Venezuelas mit Lora vergesellschaftet?
    Ich merke gerade, dass ich schon wieder viele Fragen gestellt habe (jetzt höre ich auf :D ).;)
     
  4. stupsi

    stupsi Guest

    Hallo schön das du oder besser gesagt IHR zu uns gefunden habt
    über neue User und ihre Erfahrungen sind wir immer froh, denn eine Amma gleicht, got sei dank, nicht der anderen und so kann man nur über Erfahrungen die Amas richtig verstehen lernen.
    Ich selber habe ein Pärchen Venezuelaamazonen und viel spass mit den beiden
     
  5. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Angelina,

    schön, dass du dieses tolle Forum hier gefunden hast.

    Ich selbst bin vor ein paar Monaten rein zufällig hier drauf gestossen, hab mich sofort angemeldet, und muss sagen, ich bin bis heute begeistert :D :D

    Super Infos überall, jederzeit hilfreiche Tips, sehr schnelle Antworten, egal welche Fragen du hast.

    Ich wünsche dir hier auf jeden Fall u. a. viel Spass :D
     
  6. Doris

    Doris Guest

    Hallo Angelina!

    Auch von mir: Herzlich Wilkommen! Die Venezuela`s in den Foren werden immer mehr. ;)

    Spaß bei Seite, ich halte eine kleine Gruppe Amazonen bestehend aus einem Blaustirn-Paar und einem Venezuela-Paar, und die Venezuela`s sind und bleiben meine erklärten Favouriten. So ein Pärchen ist traumhaft zu beobachten und dieses schillernde Gefieder einfach wunderschön. Bin mit meinen sehr glücklich.


    Handzahm sind meine Venezuela-Amazonen auch nicht in dem Sinn. Sie nehmen Futter aus der Hand und zeigen nach den ganzen Jahren bei mir keine Scheu oder Rückhaltung mehr, aber ansonsten sind sie - zum Glück - voll aufeinander und den Rest der Gruppe ausgerichtet. Macht mir persönlich unheimlich viel Freude, den Vögeln zuzusehen, da ist es dann relativ egal ob sie auf die Hand kommen oder nicht. Für Venezuela-Amazonen scheint das oft etwas typisch zu sein. Sie sind am Anfang oft recht schreckhaft und nicht gleich so "draufgängerisch" veranlagt wie z.B. viele Blaustirnamazonen. Leider gibt es von Venezuela-Amazonen ja auch noch relativ viele Wildfänge. Und auch bei nachgezogenen Vögeln kommt es natürlich stark darauf an, wie sie aufgewachsen sind (Naturbrut mit regelmäßigem Menschenkontakt ist meiner Meinung nach die aller beste Wahl). Haben sie sich aber mal eingewöhnt und Vertrauen gefasst, sind es sehr aktive Vögel, die sich durch die Anwesenheit des Menschens kaum noch irgendwie stören lassen. Bei meiner Truppe sind die Venezuela`s mittlerweile die Oberhäupter, Rang 1 und 2 gehören definitiv ihnen. ;)

    Morgens ist auch bei meinen Amazonen "Kreischkonzertzeit" angesagt. Ist völlig normal. Heute beispielsweise haben wir wieder mehr Sonne und sie drehen voll auf. Im Sommer geht es meistens fast den ganzen Tag rund. Mich freut das, denn sie sind gleichzeitig auch sehr aktiv und unternehmungslustig. Das eine gehört fast zum anderen.

    Ich hoffe noch viel von deinen Grünen hier zu lesen. :)

    Mfg,
    Doris
     
  7. Angelina

    Angelina Guest

    Lora möchte sich vorstellen

    Freue mich von ganzen Herzen, das ihr mich und meine drei Lieblinge so freundlich empfangt.
    Also im Vergleich zu den Venezuelaamazonen, die ja noch jung sind, fißt Lora weniger und schläft auch am Nachmittag. Lora ist nicht aus einer Zucht, sie kam aus dem Amazonas. Ich denke auch, das sie als Jungvogel lauter war, denn wenn es ihr zu laut wird, dann schreit sie:"Schrei doch net so". Lora läßt sich von mir und meinem Mann, streicheln und sitzt gerne auf meiner Schulter. Auf Besucher die Angst zeichen oder zu nahe am Käfig stehen reagiert sie mit gespreitzten Schwanzfedern und hackt gegen die Stäbe des Käfigs. Dann lacht sie, wenn der Besuch respekt vor ihrem Schnabel zeigt. Lora's Flügel wurden beschnitten. An dem rechten Flügel stehen die schwarzen Federn ab, ich denke das Lora sich beim Fliegen durch einen Absturz verletzt hat. Deswegen kann Lora nicht gut fliegen. Das war bevor Lora zu mir kam. Ausser dem achte ich immer das Lora nicht der Zugluft ausgesetzt ist, da sie dann Schnupfen bekommt. Muß jetzt meine Zeilen schließen, komme bald wieder um über die Venzuelaamazonen Paul und Lilly zuerzählen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe

Die Seite wird geladen...

Freue mich das ich das Forum der Papageienfreunde gefunden habe - Ähnliche Themen

  1. Taube gefunden!

    Taube gefunden!: Hallo Leute, Habe gestern eine Taube in unserer Garage entdeckt. Mein Hund hat sie angeschnuppert, die Taube hat nichts gemacht und hat da...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden

    verletzte Ringeltaube in Hannover gefunden: Hallo, ich habe eine verletzte Ringeltaube heute früh in Hannover gefunden. Da ich von auswärts komme, habe ich keine Katzentransportbox,...
  4. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  5. Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?

    Verletzte Stadttaube gefunden - wohin nach Genesung?: Ich habe vor ein paar Tagen eine noch junge Taube am Bahnhof mitten im Berufspendlerchaos auf dem Bahnsteig entdeckt und gleich aufgesammelt, weil...