Fußgänger Voliere?

Diskutiere Fußgänger Voliere? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hiho an alle :D Nachdem ich in der sufu nichts konkretes gefunden habe öffne ich einfach mal ein neues Thema. Meine Frage ist wie man am besten...

  1. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hiho an alle :D
    Nachdem ich in der sufu nichts konkretes gefunden habe öffne ich einfach mal ein neues Thema.
    Meine Frage ist wie man am besten eine Voliere für flugunfähige Vögel einrichtet?(aufgrund von Rachitis, alten verletzungen etc.)
    Wie macht ihr das?
    Ich wurde mich sehr über Anregungen freuen. Mit vielen Bildern :D
     
  2. sss

    sss Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    " Altes Land"
    Hallo,
    ich habe einen Welli der nicht fliegen kann, meine Voliere habe ich für Ihn kletter gerecht aufgerüstet.
    Ich habe leitern gebaut, Sisal und dann Sitzstangenbefestigt, damit er vom Boden wieder hoch kommt! Desweiteren habe ich alle Sitzstangen untereinander irgendwie verbunden ( Sisal, Äste aus der Natur).
    Ich habe bei HundkatzeMaus gesehen, das ein Wellizimmer mit einem Sisalnetz an der Wand ausgestattet wurde, damit die Flugunfähigen Vögel, aber auch die anderen Vögel daran turnen können! Mittlerweile benötigt meiner nur noch eine krackselhilfe ein Bret, wo ich in 3 cm abständen kleine Weidenruten drauf genagelt habe!
    lg Sandra
     
  3. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    134
    Für welche Vogelart möchtest Du denn eine Behindertenvoliere einrichten?


    LG astrid
     
  4. #4 Tanygnathus, 11.01.2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    7.036
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Devil,

    Ich glaube bei Dir gehts um Graupapageien?
    Also ich hab zwei Fußgänger,ich finde es wichtig dass wenn sie abstürzen sie nicht hart fallen können ( dicke Schicht Einstreu z.b.Hanf ).
    Außerdem brauchen sie immer die Möglichkeit wieder nach oben klettern zu können.
    Bei einer von meinen Beiden fehlen auch krallen,die rutscht gern ab,darum habe ich auch mehr dünnere Äste drin wo sie sich gut halten kann.
    Seile habe ich mal versucht,aber das war etwas Chaotisch..ist einer runtergefallen ist der andere auch runter...vermutlich weil er erschrocken ist.
    Also wichtig ist ein Fallschutz und viel Klettermöglichkeiten auch Leitern.
    Sie sollten viel zu Fuß erreichen können.
     
  5. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hallo,hier hast du mal ein paar Bilder meiner Ideeen.:+klugsche
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      43,9 KB
      Aufrufe:
      89
    • 4.jpg
      Dateigröße:
      63,4 KB
      Aufrufe:
      86
    • Micha1.jpg
      Dateigröße:
      44,6 KB
      Aufrufe:
      89
    • k1.jpg
      Dateigröße:
      39,5 KB
      Aufrufe:
      84
    • k3.jpg
      Dateigröße:
      44,2 KB
      Aufrufe:
      79
    • a1.jpg
      Dateigröße:
      36,4 KB
      Aufrufe:
      82
  6. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hiho und schonmal danke für die Anregungen :D
    der Thread soll mal ganz allgemein Ideen zusammenfassen. Kan ja jedem mal passieren das ein Vogel durch eine Verletzung plötzlich nicht mehr fliegen kann.
    astrid ich möchte abgabetiere nehmen, ja stimmt Tanygnathus
    sehr gerne hätte ich Graue :D aber ideen die für nen Nymph oder Wellis klappen lassen sich ja vergrößert für jeden Vogel nutzen.

    RalfW die Idee mit der Sitzbretttreppe find ich ja geil ;)
    Überhaupt viele schöne bilder mit vielen tollen ideen :D
     
  7. RalfW

    RalfW Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Essen/NRW
    Hier ein Teil für Behinderte,auf Rollen,so kann man ihnen das klettern in den Käfig,oder auf den Tisch oder wo sonst hin sehr erleichtern.;)
     

    Anhänge:

    • 33333.jpg
      Dateigröße:
      52,7 KB
      Aufrufe:
      60
    • 3333.jpg
      Dateigröße:
      48,1 KB
      Aufrufe:
      63
  8. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    also den Vogel beim Unsinn machen unterstützen find ich gut :zustimm:
     
  9. #9 klumpki, 11.01.2011
    klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    4.845
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Hi Devi,
    schau mal hier klick rein, dort findest Du viele erprobte Anwendungen.
     
  10. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    danke klumpki da sind wirklich einge sehr gute ideen bei :D
    ich freu mich schon aufs basteln *Q*
    aber bei sovielen möglichkeiten muss man aufpassen das man noch an die Näpfe kommt ohne sich selbst den Hals beim stolpern zu brechen XD
     
  11. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
  12. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    ah die Seite kenne ich :D habs nur verpasst sie unter Favos zu nehmen xX Thx
     
  13. #13 Kathimama, 14.01.2011
    Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haibach, im schönen Spessart
    Ideen sammeln - eine gute Idee

    Den Link habe ich vorhin schonmal im Terrarium-Umbau-Tröt eingestellt ... aber hierhin passt er noch besser ;)

    Ich hatte lange Zeit einen fußbehinderten Katharinasittich, er sollte möglichst nicht an den Gittern klettern und die Füße schonen (Katharinasittiche kraxeln und klettern lieber, obwohl sie auch fliegen könnten) also hab ich die Bewegungsabläufe meiner Kathis genau studiert und die Villa rusticana entsprechend gestaltet. Alles sollte fußläufig - am besten als Parcour - erreichbar sein.

    In seinen letzten Wochen, als sich mein Kathi-Rentner mit dem Festhalten schwer tat, waren die Korkplatten unter den Schlafhäusern ein wahrer Segen. Nach seinem Tod habe ich sie dort belassen, seine Kumpels benutzen sie heute als "Rennstrecke" oder zum Schreddern.

    Vielleicht ist ja die ein oder andere Idee sinnvoll?

    Alles Gute:0-
     
  14. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    ist ja geil XD
     
  15. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Ich habe zwar keine Erfahrungen mit ganz behinderten Vögeln aber meine Kanairenvogel hat sich nach einer Gehirnerschütterung zum Schlafen auf einen großen Stein zurück gezogen damit er nicht auf dem Boden schlafen musste. Habe das erst nicht bemerkt. Das wäre doch auch eine gut Möglichkeit falls ein Vogel vor sonnenuntergang nictz mehr nach ganz oben kommt.
    Ich finde es toll was du machst.
     
  16. Devil

    Devil ImperatorindesBösen

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    also auch ne schlafmöglichkeit am Boden anbieten. Dürfte nicht schwer umzusetzen sein. Ist eine gute Idee thx^^
     
Thema: Fußgänger Voliere?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußgänger voliere Bochum linden

Die Seite wird geladen...

Fußgänger Voliere? - Ähnliche Themen

  1. Ästlingfund in Fußgängerzone

    Ästlingfund in Fußgängerzone: Hallo zusammen, brauche dringend eure Hilfe. Es gibt ja einiges hier im Forum zum Thema Ästling. Jetzt habe ich tatsächlich heute einen in der...
  2. Verletzte Stadttaube in der Fußgängerzone

    Verletzte Stadttaube in der Fußgängerzone: Hallo, heute habe ich eine Taube mitten in der Fußgängerzone auf dem Rücken liegend gefunden. Umringt von Passanten, auch mit Hunden. Ich habe...
  3. wir haben einen fußgänger

    wir haben einen fußgänger: hallo zusammen. wollte mal nachhören ob ihr von sowas schon gehört habt. unser wellensittich kann nicht fliegen. aber von vorne. haben sie jung...
  4. Fußgänger

    Fußgänger: Hallo habe seit Ende Aug. einen Kanarienvogel, der auch das gesamte Wohnzimmer als Flugbasis nehmen könnte, wenn er nicht nur immer direkt aus dem...
  5. Coco ist wieder Fußgänger

    Coco ist wieder Fußgänger: Oh man ich könnt heulen.:traurig: Erst war ich so happy, daß Coco nach 6 Jahren endlich wieder fliegen konnte. Er hätte es doch merken...