Futterr für Prachrfinken

Diskutiere Futterr für Prachrfinken im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Ich bin auf der Suche nach Futter für Prachtfinken. Z.Zt. bekommen Grauastrild, Tigerfink, Goldbrüstchen, Orangebäckchen, Binsen alle das...

  1. #1 manfred.busmann, 29.11.2007
    manfred.busmann

    manfred.busmann Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48465 Schüttorf
    Ich bin auf der Suche nach Futter für Prachtfinken.
    Z.Zt. bekommen Grauastrild, Tigerfink, Goldbrüstchen, Orangebäckchen,
    Binsen alle das Standard-Exotenfutter. Mein Fachgeschäft hat bei Quiko versucht, kleinsamiges Futter zu bekommen, dies ist aber erst ab 400 kg Bestellmenge lieferbar. Habe heute bei graf probeweise Astrildenmischung bestellt. Was für Marken/ Sorten füttert Ihr? Bei meinem Exotenfutter bleibt zuviel liegen.
    Gruß MB
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Zuerst sollte überprüft werden, ob die Samensorten auch tatsächlich die Originalsaaten sind und keine Hybriden. Seit ca. 3 Jahren tauchen vermehrt Hybriden als Silber- und Platahirse auf. Die Körner sind größer und die Schale härter, also schlechter für die Vögel zu entspelzen. Teilweise habe ich Sendungen gehabt, die so hart waren, das sie nur zum Keimen zu benutzen waren, obwohl die Keimfähigkeit nicht überwältigend war.
    Wenn ich früher Silberhirse an Gemalte Amadinen verfüttert habe, so ist das nun nicht mehr möglich und die Vögel würden buchstäblich vor vollen Futternäpfen verhungern. Also überprüfe ich jeden Sack, ob sich dort auch z. B. Silberhirse drin befindet und nicht Gelbe mit einem kleinem Anteil an Silberhirse.
    Das gleiche habe ich mit Platahirse erlebt.
    Versela Laga scheint da wohl den Vorreiter zu spielen.
     
  3. Gransi

    Gransi Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    0
    Ich schick Dir mal eine PN! Gruß Mike
     
  4. #4 Lago, 29.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.11.2007
    Lago

    Lago Guest

    Hi,

    ein teil des futters bleibt immer zurück,da die tiere ihre vorlieben haben. Etwas anderes gilt nur, wenn du sie auf "diät" setzt, da sie dann müssen, wenn sie nicht verhungern wollen. Der beste futterlieferant ist -ich werde nicht müde, es gebetsmühlenartig zu wiederholen - die firma renttalB.


    lago
     
  5. #5 Randolph, 30.11.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    Lago,

    den kenne ich noch nicht, aber mit der Angabe allein finde ich ihn nicht ... wie geht´s Euch?

    Gruß und Dank!
     
  6. JensJ

    JensJ Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09648 Kriebstein
    Hallo Randolph,

    hast eine PN.

    Gruß Jens
     
  7. boskop

    boskop Stammmitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    In der Liste der empfehlenswerten Futterlieferanten für PF darf auf keinen Fall Fa. Blattner fehlen. Der Chef züchtet selbst auch erfolgreich afrikan. PF.

    Gruß Detlef, der der Zügelastrilden sucht!
     
  8. JensJ

    JensJ Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09648 Kriebstein
    Hallo Detlef,

    lies mal Lagos letztes Wort rückwärts. :idee:

    Gruß Jens
     
  9. #9 Randolph, 30.11.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    Jens,

    danke noch mal auf diesem Weg! Und bei dem bestelle ich selber ... :D

    Gruß
     
  10. #10 Nordherr, 30.11.2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    kiel
    ich verfüttere auch mit wachsender begeisterung die 3 farbige mohairhirse.

    sie wird sehr gerne genommen
     
  11. #11 Randolph, 30.11.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    ... und als Du sie vor Monaten hier im Forum oder mir persönlich via PN einmal empfohlen hast und ich sie sofort bestellt, gehen meine Goulds überhaupt nicht ran.

    Keine Chance! Ich glaub´s bis heute nicht ... und hab´dies teure Zeug umsonst geordert!

    Gruß
     
  12. #12 jkneschke, 01.12.2007
    jkneschke

    jkneschke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme seit schon immer die Astrildenmischung von Graf und kann sie nur empfehlen.
     
  13. Brillo

    Brillo AZ 14316

    Dabei seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    Astrildenmischung von der Fa Blattner für die Afrikaner, Birdbox Prachtfinken für die Goulda und Ringel. Ergänzend Mohairhirse - bei mir essentiell zB für die Zuchterfolge bei den Senegalamaranten.

    Brillo
     
  14. #14 Randolph, 01.12.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    Welche Birdbox PF-Mischung genau, Brillo, auch die haben viele ..???

    Die Mohair gebe ich auch weiterhin ... manchmal dauert es ja ein bischen bei den eher konservativen Gouldamadinen!

    Frage: Weiße Hirse = Silberhirse, oder ...??? Habe bei einem Züchter von Australiern nämlich extrem kleine und deshalb sicherlich gut geeignete Weiße Hirse gesehen. Gibt er immer extra.

    Gruß
     
  15. #15 Randolph, 02.12.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    Mühsam, aber ich habe ein Zitat gefunden: "Auch bekannt als Silberhirse oder Weiße Hirse. ..."

    Und meine als Einzelsaat vor geraumer Zeit bestellte Silberhirse/Weiße Hirse ist im Korn mindestens doppelt so groß wie die, von der ich oben schrieb! Da werde ich noch einmal nach der Quelle fragen müssen ... :) (und damit habe ich wohl so eine Hybrid-Sorte erwischt ...siehe #2)
     
  16. Brillo

    Brillo AZ 14316

    Dabei seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Brandenburg
    Es ist die Prachtfinkenmischung für australische Prachtfinken. Immerhin betreiben und finanzieren die BirdBox Leute u.a. diese Seite davon...da kann ich auch mal was für die tun. Und den Vögeln schmeckt es.
    Speziellere Sachen bestelle ich dann bei meinen anderen "Quellen".

    :) Brillo
     
  17. #17 Randolph, 02.12.2007
    Randolph

    Randolph Guest

    Ein Argument, keine Frage ... aber mit einem Prozent Ölsaat (Perilla), hm ...???
     
  18. sigg

    sigg Guest

    Die Futterhersteller wissen es nicht besser. Es sind schließlich keine Ernährungfachleute, denn sie lassen sich oft von namhaften Züchtern, die trotzdem keine Ahnung haben, Mischungsvorschläge machen.
    Solange nicht nachweislich Vögel an einer Saat in der Mischung erkranken, wird dann auch nichts mehr geändert.
    Es ist doch nicht einmal möglich Negersaat aus dem Eifutter zu verbannen.
    Ich bin diesbezüglich vorstellig bei Witte Molen geworden. Die würden sogar noch Geld sparen..was man 10 Jahre lang "richtig" macht, kann nicht plötzlich falsch sein, denn die blöden Züchter haben sowieso keine Ahnung, denn bei Versale.... und Witte.. sitzen die wahren Experten, auch wenn sie noch nie einen Vogel gezüchtet haben.
     
  19. #19 Munia maja, 02.12.2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Bayern
    Hallole,

    von Blattner gibt´s eine "Goulds-Ruhemischung" (oder so ähnlich). Die hab ich vor kurzem bestellt und benutze sie als Grundfutter. Je nach Vogelart mische ich dann noch entsprechende Saaten dazu - viele meiner Nonnen fressen sehr gerne auch kleinkörnige Saaten und Grassamen.
    Auch bei der Birdbox gibt es ordentliche Grundmischungen, allerdings haben die leider zu wenig Auswahl in den Einzelsaaten...

    MfG,
    Steffi
     
  20. Gransi

    Gransi Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Negersaat im Eifutter regt mich auch auf! Gibt es überhaupt ein Eifutter ohne Negersaat?
     
Thema:

Futterr für Prachrfinken

Die Seite wird geladen...

Futterr für Prachrfinken - Ähnliche Themen

  1. Futterreste für die Wildvögel ...

    Futterreste für die Wildvögel ...: ... da es im Moment draußen so kalt ist und wir gerade was Besseres haben: [IMG] obwohl, es ist tootal sauer [IMG] geben wir unser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden